• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: Neuer, fünf Minuten langer Gameplay-Trailer erklärt das Setting

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: Neuer, fünf Minuten langer Gameplay-Trailer erklärt das Setting

Drei Wochen vor Release hat CD Projekt Red einen fünf Minuten langen Trailer zu Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Während reichlich Ingame-Material gezeigt wird, erklärt eine Stimme aus dem Off Gameplay, Schauplatz und Story.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: Neuer, fünf Minuten langer Gameplay-Trailer erklärt das Setting
 

xXxatrush1987

Software-Overclocker(in)
Ich warte auf die GotY Edition und habe dann auch hoffentlich die passende Grafikkarte dazu.
Denke werde es machen wie damals bei Skyrim, mit ner HD6950 gingen max Settings nicht immer bzw. war das Framepacing ein Grauen.
Und dann mit jeder neuen Grafikkarte freute ich mich mehr auf max zu stellen, bzw mehr Grafikmods dazu zuladen.
Denn warten werde ich nicht können, Bugs und keine Ultra Settings werden dem Spielspaß auch nichts abtun und ich freue mich schon darauf mich durch hunderte Nebenquests zu kämpfen und am Rechner/dem Spiel rumzubasteln um das maximale an Performance rauszuquetschen, im wahrsten Wortsinne aus spaß an der Freude^^.

In Skyrim der Sprung auf GTX780 und dann später GTX970 brachte dann die nötige Shaderleistung um dann auch mit ENB und so richtig spaßzuhaben.

Jetzt wird meine Mittelklasse 2070S soviel drücken wie halt geht, dank DLSS wohl nicht zu wenig, aber ich freue mich schon auf die Karten 2021/22 die dann die nötige Power haben richtig durchzudrehen.

Dank G-Sync ready/VRR mach ich mir aber keine sorgen, selbst Watchdogs Legions + RTX Ultra läuft damit sehr gut spielbar, egal ob es nun 40 oder 80fps sind.

mfg
 

Elektro

PC-Selbstbauer(in)
Ach verdammt,...
sehr geiler Trailer, da muss ich jetzt wohl doch vorbestellen und hoffen irgendwie ne "günstige" 3070 zu schießen....:ugly:
 

ZanDatsuFTW

Freizeitschrauber(in)
Ach verdammt,...
sehr geiler Trailer, da muss ich jetzt wohl doch vorbestellen und hoffen irgendwie ne "günstige" 3070 zu schießen....:ugly:
Brauchst keine 3070 dafür ist ja kein Next Gen Spiel.
Bisschen mit den Settings rumspielen um eine gute Balance aus FPS und grafischer Qualität zu finden und gut ist.
Es sei denn du willst mit RT spielen, dann ist das natürlich was ganz anderes.
 

Nobbis

Software-Overclocker(in)
früher mochte ich es nicht, wenn Games versucht haben real auszusehen ... nun habe ich meine Meinung geändert :sabber:

gleich bei Beginn pausieren
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
früher mochte ich es nicht, wenn Games versucht haben real auszusehen ... nun habe ich meine Meinung geändert :sabber:

gleich bei Beginn pausieren
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Naja, real aussehen, man kann es auch leicht übertreiben. ^^
Wirkt für mich persönlich eher Richtung Graphic Novel bzw. Anime Style.
Was nicht heißen soll, das es nicht trotzdem gut ausschaut. ;)
 
Oben Unten