• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crysis Casemod

Tommy_Lee

Freizeitschrauber(in)
Tag 1 Dienstag 05.02.2008



Geplant ist eine ca. 180cm große Figur, unseres Crysis Helden.

Hier die erste Trockenübung:

http://www.abload.de/thumb/fusslinksagx.jpg
http://www.abload.de/thumb/fusslinks2st7.jpg

Zeichnung ist auch schon gemacht und Bauplan was benötigt wird usw. steht auch schon. Kann also eigentlich mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden.

Nur wie es so ist, keine Lust ins Auto zu steigen und zum Baumarkt zu fahren. ;) Muss mir in der G[FONT=&quot]arage[/FONT] noch Platz machen, damit ich dort 2 Meter mal 2 Meter platz habe. Und natürlich ein Brett auf dem diese 200kg schwere Figur dann stehen wird. Der Anzug ist wirklich richtig schwer.

Mit freundlichen Grüßen

Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
T

Tommy_Lee

Freizeitschrauber(in)
Werde am Freitag das Material besorgen, das erste was ich mache ist halt die Füße, so dass ich meinen Bauchtower ausmessen kann. Dann weiß ich, ob ich mir Gedanken machen muss, wie die Hardware anders Passt.

mfg

Tom
 

edhonko

Kabelverknoter(in)
Crysis Casemod ist aber auch ein schweres Ziel.
Zu dem Großartigen Game sollte der Casemod auch Großartig sein.
Geb dich da nicht mit halben sachen zu frieden.

Viel erfolg und ich bin auf jedenfall gespannt auf deine Ideen.
 
TE
T

Tommy_Lee

Freizeitschrauber(in)
Ohman, ich kriege das Material nicht ran :(. Ich hoffe das wird kommende Woche etwas. Dann sehe ich aber auch sehr schnell die Füße fertig, da ich schon sehr gute Messungen angestellt habe und die Vorarbeiten (Denken) schon erledigt sind. Improvisieren möchte ich eigentlich nicht, deswegen lasse ich mir auch die Nötige Zeit.


Schwer stelle ich mir vor, den Körper aus zubalanciere, so dass er ohne viele Stützen stabil steht. Möchte ja vielleicht auch den Oberkörper zum durchsehen machen, aber das wird sich erst beim Bau entscheiden.


mfg

Tom
 

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
"Schwer stelle ich mir vor, den Körper aus zubalanciere, so dass er ohne viele Stützen stabil steht. Möchte ja vielleicht auch den Oberkörper zum durchsehen machen, aber das wird sich erst beim Bau entscheiden."

Kommt in erster Linie auf die Schuhgröße an :D
Aber nur zu... wir sind schon alle gespannt.




sysp-38473.gif
 

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
mit ner bodenplatte unter den füßen
am besten aus glas das sieht man nicht richtig und es wiegt auch je nach größe einiges
einfach an die füße schrauben
 

kingminos

Freizeitschrauber(in)
Die Glasplatte ist ne gute Idee würde auch vllt direkt in die Füße Stangen zum besseren Halt einbauen. Da kannst dann eigentlich am Ende Gewinde reinschneiden und die Füße dann sehr fest mit der Grundplatte verbinden, musst dann halt nur die Muttern irgendwie in der Platte versenken
 
Oben Unten