• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

romaN237

Komplett-PC-Käufer(in)
CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Hallo,

ich habe mir vor ca 2 Jahren einen PC zusammengebaut. Seit einigen Wochen nutze ich die CAM Software von NZXT.
Diese gibt eine Meldung wenn meine CPU über 80 Grad erreicht.

Ich weiß nicht ob die CPU schon immer auf so hohe Temperaturen bei mir gegangen ist, kann mir aber vorstellen dass es auch etwas mit dem Wetter zu tun hat.
In meinem Zimmer (Dachgeschoss) ist es relativ Warm im Sommer...

Ich habe ehrlich gesagt auch nicht den besten CPU Lüfter (vermute ich mal...). Es ist ein Scythe Katana 4.

Wäre es ratsam den CPU Lüfter zu tauschen um auf niedrigere Temperaturen zu kommen? Wenn ja, welchen?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Zuerst solltest du mal nachsehen wie heiß deine CPU unter Last wirklich wird.

1.) HWMonitor starten
2.) Prime95 starten (beliebiger TortureTest)
3.) Temperatur der CPU beobachten (2 Minuten reicht, dann alles wieder beenden)

Wenn höchste Temperatur <80°C --> alles super.
Wenn höchste Temperatur zwischen 80 und 95°C --> technisch noch kein Problem aber hart an der Grenze. evtl Lüfter säubern, Wärmeleitpaste erneuern, Gehäuselüftung verbessern oder notfalls besseren Kühler kaufen.
Wenn Temperatur >95°C --> CPU wird zu heiß und drosselt ihren Takt. Dann stimmt irgendwas grundsätzlich nicht, beispielsweise könnte sich der Kühler von der CPU gelöst haben.
 

MDJ

Software-Overclocker(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Erstmal wäre es gut, wenn du uns auflisten könntest, welche Komponenten du hast. Also Gehäuse (und wo die Lüfter montiert sind), Mainboard, Grafikkarte usw. und wieviel Grad du im Raum hast ;)
Dann könnte man schon besser abschätzen.
 
TE
R

romaN237

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

HWMonitor sagt über 80 Grad. Fast 90 Grad bei Prime95 (habe da Blend ausgewählt).

16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit
1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SA
Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 WOF
6144MB Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream Aktiv PCIe 3.0 x
Asus ROG Maximus VIII Hero Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4
600 Watt be quiet! Straight Power 10-CM Modular 80+ Gold

Scythe Katana 4 CPU Kühler
NZXT H440 V2 Gehäuse
Oben am Gehäuse 1x be quiet! Silent Wings 2 140x140x25mm 1000 U/min 15.8 dB(A)
Die restlichen Lüfter vom Gehäuse sind da wo die auch waren.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Dann würde ich mal den Lüfter ausbauen, komplett reinigen, die Wärmeleitpaste wegputzen und durch neue ersetzen. Wenn du da rangehen willst kannste auch der CPU ein bisschen die Spannung reduzieren... ein Offset von -0,050 V sollte quasi jeder 6700K stabil schaffen.
Falls du keine neue Paste hast ists auch kein Problem das erst in 3 Tagen zu machen, die CPU wird bei 80-90°C nicht sterben, man sollte aber hier schon in absehbarer zeit mal sehen ob man was machen kann.

Wenn das alles nichts hilft und es wirklich so warm in deiner Bude/Gehäuse ist muss ein stärkerer Kühler her.
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

In welchem Szenario erreicht der i7 denn die 80°C? Ist er übertaktet? Ich glaube, meiner kommt nicht mal ansatzweise an die 80°C heran, aber ich habe ja auch einen Dark Rock 3 ^^
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Zum Beispiel in einem Szenario in dem sich die Kühlerbefestigung gelockert hat. Das hat mit CPU-Sorte, Belastung, Außentemperatur oder CPUs anderer Leute rein gar nichts zu tun, sowas kann immer passieren (besonders bei Push-pin Befestigungen). 80 Grad sind unter Last für nen 6700K@Stock nebenbei nicht ungewöhnlich.
Anderes Szenario: Beispiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

AYAlf

Freizeitschrauber(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Einen ungeköpften i7 6700k bekommt man nicht unter 80°C.
Ich habe noch nie jemanden getroffen (RL), der das wirklich geschafft hat. In Foren wird oft Blödsinn über die Temperaturen erzählt.

Mein alter i7 2600K war bei 5GHz noch bei 75°C (Vollast). Den aktuellen i7 6700k bekomme ich mit Standard Takt im Sommer auf 85-87°C unter Vollast. Prime Stable bekomme ich das gute Stück natürlich nicht, da dieser IMMER throttelt nach einer Weile.

Der i7 6700k war und wird vorerst meine letzte Intel CPU sein. Das hat aber natürlich auch noch andere Gründe.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Der Katana 4 ist für die CPU auch nicht geeignet würde ich mal sagen. Lieber einen Brocken 3, Mugen 5 oder Macho 2 nehmen. Oder noch einen stärkeren.
Aber vorher gucken ob die Kühler ins Gehäuse passen.;)
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Einen ungeköpften i7 6700k bekommt man nicht unter 80°C.
Ich habe noch nie jemanden getroffen (RL), der das wirklich geschafft hat. In Foren wird oft Blödsinn über die Temperaturen erzählt.

Mein alter i7 2600K war bei 5GHz noch bei 75°C (Vollast). Den aktuellen i7 6700k bekomme ich mit Standard Takt im Sommer auf 85-87°C unter Vollast. Prime Stable bekomme ich das gute Stück natürlich nicht, da dieser IMMER throttelt nach einer Weile.

Der i7 6700k war und wird vorerst meine letzte Intel CPU sein. Das hat aber natürlich auch noch andere Gründe.

Was ein Schwachsinn. Wenn man seine CPU mit einem miesen Kühler und 1,4V betreibt wäre das noch verständlich.
 

nobody45

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Hallo Thmenstsarter,

welches Gehäuse hast du ? Bei den modernen Gehäusen gibt es gewaltige Unterschiede im Airflow und das können locker mal 10°C -24°C sein, das ist eine ganze Menge, wenn es eh schon so heiß ist.

Als krasses Beispiel wie derb heftig ein Gehäuse dabei abschneiden kann, wenn der Airflow aus irgendeinen Grund nicht stimmt hier ein Beispielt man beachte wie gewaltig der Unterschied zu den anderen Gehäusen ist.

Glaubt ihr mir nicht, hier ist der Beweis:

Riotoro CR1088 im Test - ein besonders platzsparendes ATX-Gehause - Hardwareluxx

Nur ein kleines Detail und schon ist der Airflow hinüber und nichts geht mehr, da hilft wirklich der beste CPU Kühler dann auch nichts mehr bei so warmer Luft wird nichts mehr richtig gekühlt. :daumen2:

Wenn jemand denkt das liegt nur am Hersteller, der denkt falsch hier bremst etwas den Luftstrom völlig aus, ein feiner Staubfilter, ein Lüfter dreht zu langsam, Kabel behindern Luftstrom oder ähnliches,irgendwas verhindert das ein Luftstrom zustande kommt, etwas anderes halte ich für unwarscheinlich weil wo Lüfter drin sind wird Luft bewegt ergo, richtige Menge Luft = gut gekühlt. Passt.


Das Gehäuse und deren Belüftung ist sehr wichtig, das wird von vielen sehr unterschätzt, schaut das Beispiel an und lernt daraus.

Wenn man das mit ner Zigarette so wie früher testet und schaut woran der Luftstrom gehindert wird, ist man bald Nichtraucher und kann das auch so sehen, woran das liegt.

Mein olles Enthoo Luxe kühlt 12°C besser als ein Design R5 eines Kollegen, das liegt daran, das der Kollege innen nicht ordentlich sauber verkabelt hat und so der Luftstrom um viele Kabel herum muss (nur 1 Hecklüfter) :daumen2:

best regards
nobody45
 
Zuletzt bearbeitet:

nobody45

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Komplett Falsch,

guck mal die GPU Temperatur (liegt 15°C über dem Schnitt) an und verstehe dann das es im Gehäuse selbst viel zu heiß ist und die warme Luft nicht abtransportiert werden kann, der Airflow ist abgerissen.

Zwischen dem True Spirit und dem Wraith ist ihmho vielleicht 5°C und keine 24°C Hier guck mal da kannst du es sehen

YouTube

Gehäuse werden sehr oft Temperatur-unterschätzt :lol: :lol:

stay yolo
nobody45
 
Zuletzt bearbeitet:

vlim

Freizeitschrauber(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k


Ein AMD Box-Kühler gegen einen Thermalright True Spirit 120 Direct ist eine schlechte Voraussetzung für die Beurteilung des Airflows von Gehäusen, wenn, dann muss man auch unter gleichen Voraussetzungen testen.
 

nobody45

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Die GPU Temperatur liegt auch weit drüber und die hat immer den selben Lüfter, zuerst Augen auf ok :daumen2:

Gegen den Dark Rock 4 sind es nur 4 °C, schau das Video an, der Thermal Right wenn er wirklich gut ist schafft, oh wow 2°C mehr :lol: :lol: :lol: :ugly:
 

nobody45

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Blahblahblahblah

Klar und alle andren pusten hinten raus :daumen2: :ugly:

Bei genug Gehäuse belüftung wäre es wurscht, der Dark Rock TF ist ein Top Blower und der schneidet in Tests besser ab als mein Dark Rock 3 Tower Kühler.
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Lieber nobody, mir persönlich macht das ja nichts aus wenn du mit dieser Attitüde auftrittst - ich habe unsere Diskussion die Tage wie du vielleicht bemerkt hast (oder auch nicht, vielleicht denkst du auch du hättest Recht gehabt) einfach verlassen weil ich als User auf so nen Kindergarten keine Lust habe.

Wenn du allerdings mit anderen Usern auch so arrogant umgehen wilst ("Blahblahblah", "Komplett Falsch", Lol-Smiley-Spamming, ...) ist es mir nicht mehr ganz so egal wie vorher da dann die Funktion als Moderator relevant wird.

Daher ein mal im Voraus die freundliche Bitte: Versuche dich doch etwas mehr wie ein erwachsener Mensch in Diskussionen zu verhalten. Vielen Dank.
 

nobody45

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Die Wraith Kühler schneiden überaschend gut ab. :daumen:

Cool finde ich immer noch das dein Silent Lüfter es echt schafft 50m^3/Sekunde zu schiebem, das war halt physikalisch echt extrem lustig.

Sei mir deshalb nicht böse, sowas ist eine Steilvorlage :lol:
 

Zeraton

Schraubenverwechsler(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Hallo zusammen,

Hab das gleiche Problem mit dem i5-6700k.
Habe bereits nen Alpenföhn 2 und ne AiO Enermax Liqfusion 240 versucht, mit Grizzly liquid metal.
Cpu läuft auf 4.5Ghz mir durchschnittlich 90° auf allen Kernen.
Das Ding bringt zwar Leistung aber auch extrem viel Wärme.

Gruß
 

MiezeMatze

Software-Overclocker(in)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Hallo zusammen,

Hab das gleiche Problem mit dem i5-6700k.
Habe bereits nen Alpenföhn 2 und ne AiO Enermax Liqfusion 240 versucht, mit Grizzly liquid metal.
Cpu läuft auf 4.5Ghz mir durchschnittlich 90° auf allen Kernen.
Das Ding bringt zwar Leistung aber auch extrem viel Wärme.

Gruß

Wow das ist ja bei so einer Kühlung schon sehr hoch. (Wenn auch noch stabil)

Ich hab meinen i7 6700k seit 3.5jahren mit 4.6ghz laufen.
Mit 1.350v Core Cache Voltage -manual Mode
Und 1.370v im additional Turbo mode.

Gekühlt wurde er erst mit ner 240er wakü und jetzt mit nem 140mm Nh-c14s Luftkühler.

Die gaming Temperatur liegt bei 55-60 grad bei den meisten games.
Aber bei Assasins Creed odysse/unity das ständig auf eine cpu usage von 99% springt hat er starke Temperatur / Ladespitzen da springt die Temperatur laut Anzeige (afterburner/corsair) extrem von 55 bis 68...manchmal bis 75grad.
Also selbst da ist die Temperatur zu 99% weit unter 75Grad.
Aber im Graphen sieht man dann dies sporatischen 1 Sekunden Spitzen.
Im heissen Sommer gings dann auch mal bis 85.

Mit normaler Wärmeleitpaste und NICHT geköpft.

Hat wohl was mit der Loadline Calibration zu tun. (Der8auer video)
Aber wenn ich da was änder läuft ihr nicht stabil.
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: CPU Temperatur über 80°C - i7 6700k

Ein I5 6700K gibt es nicht, da der 6700K ein I7 ist.

Aber wie auch immer das sind extreme hohe Temperaturen, sind diese mit normalen Anwendungen oder mit PrimeTV im Hintergrund? Mein 6700K läuft auf 4,5 GHz und 1,200v und ist geköpft und mit Flüssigmetall WLP versehen. Mit einem EKL Alpenföhn K2 läuft er nur bis 56°C real innerhalb von Spielen. PrimeTV habe ich normalerweise während des Spielens nicht am laufen, daher kann ich jetzt nicht sagen wie hoch die Temperaturen damit gehen würden. Aber auf 90°C komme ich jedenfalls nicht.

PS... Es ist mittlerweile der Rechner meiner Tochter, da ich ja auf den neuen 9900K umgesattelt habe. :)
Aber das Thema hier ist ja auch schon älter... :D
 
Oben Unten