• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU Lüfter richtig reinigen ?

Micha-Stylez

Gesperrt
CPU Lüfter richtig reinigen ?

Hi ,
also ich hab ja vor kurzem erst mein CPu Kühler abgehabt und es ist schon sehr aufwendig ihn zu reinigen ! Ich hab es mit Druckluft-Spray , Wattestäbchen und Zahnstocher gemacht ! Wat´n Staub sag ich euch !

Nur ist es immer schlecht den CPU Kühler bzw Lüfter richtig zu reinigen wenn er verbaut ist !

Nun wollt ich mal von euch wissen ob ihr Tip´s Tricks kennt wie man das am besten macht ??????
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Die meisten Lüfter lassen sich zum Glück leicht entfernen, da sie mit Klammern befestigt sind. Somit kann man diese auch leicht reinigen. Für den Kühlkörper bleibt dir aber nach wie vor nur Druckluft und ein weicher Pinsel denke ich. Es soll ja Leute geben, die einen USB-Staubsauger besitzen und den Rechner im laufenden Betrieb reinigen.

:lol:
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

mit nem Pinsel gehts ganz gut sauberzumachen. Oder wenns geht den Kühler demontieren und unter Wasser abspülen.
 

push@max

Volt-Modder(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Ich benutze auch einen Pinsel, verwende dazu noch den Staubsauger, aber ganz wichtig ist, dass er auf niedrigster Stufe ist!, sonst macht man den Lüfter (Lager) kaputt. Am besten nur von der Seite reinhalten.

Abbauen mach ich selten, weil ich ihn im stehen dann nur schwer wieder anschrauben kann und jedes Mal die ganzen Kabel ab und wieder anklemmen hab ich kein bock zu.
 

M66MARSCH66

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

ich nehm wattestäbchen und alkohol

putze eigentlich alles mit alkohol fettfrei geht spitze ab der dreck und glänzt :ugly:
 
TE
Micha-Stylez

Micha-Stylez

Gesperrt
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Also das mit dem Pinsel klingt ma sehr gut ...... das werd ich das nächste mal auch ausprobieren ! Ich denke wenn man den passenden pinsel hat ist es sehr einfach .....mit wattestäbchen ist das wirklich eine Qual und dauert ewig bis man alles sauber hat !

Das mit dem Alkohol klingt auch sehr gut , da an fettfreien Oberflächen ja kaum Staub kleben bleibt !

Aber was ich noch sagen muss , das Druckluft-Spray aus der Dose ist auch nicht wirklich der " HIT " , ist mehr Luft als Druck ^^

Wie oft reinigt ihr eure CPU Lüfter so im Schnitt ? Ich reinige meinen PC ca. 1mal im Monat komplett von innen !
 

olsystems

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Immer wenn ich irgendwas umbau und das kann 1 oder 5 mal im Monat sein!
Aber ich denk mal das kommt auch darauf an wo er steht, aber einmal im Monat ist doch in Ordnung außer du zerlegst ihn denn ständig!

LG
olsystems
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

ich hab das letzte mal den lüfter abgemacht und mitm pinsel gereinigt, beim kühlkörper war dan was härters angesagt: staubsauger voll aufgedreht und den rest mitm pinsel gelockert und dann rausgesaugt, der hat so nen sog gehabt das sich die lamelen gebogen haben^^
 

heroe

Freizeitschrauber(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

... und dann rausgesaugt, der hat so nen sog gehabt das sich die lamelen gebogen haben^^

Ich hatte mal ne Freundin, die konnte durch einen 15 Meter langen Gartenschlauch einen Golfball saugen.... :lol:

Scherz beiseite, das beste ist, wenn man voher Vorkehrungen trifft, das man die Kühler nicht so oft reinigen muss. Ich habe alle Lüfter die ansaugen, zusätzlich mit Filterschaum oder alten Nylonstrümpfen abgedeckt. Macht zwar erst arbeit, aber dann reichts, wenn man ein- oder zweimal im Jahr den "Feinstaub" zwischen den Kühlrippen entfernt.

Allerdings sollte man regelmäßig die Staubfilter überprüfen, das man noch Durchsatz hat und nicht nur warme Luft rumquirlt.

lg
 

CrashStyle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Ich mach das mit meinem Kompressor! Ein gewissen Abstand das der druck nichts kaputt macht! Man muss halt vorsichtig sein damit.
 

push@max

Volt-Modder(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Bei mir reicht es, wenn ich alle 2 Monate die Kühler reinige...muss mal bei meinem Notebook schauen, wie da der Lüfter aussieht.

Den hab ich seid Dezember und noch kein einziges Mal gereinigt.
 

STSLeon

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Hab gestern auch mal wieder meinem Rechner eine Komplettreinigung spendiert, vorallem auch mal das Netzteil so gut es ging gereinigt. Richtig krass was da alles drinhing. Mit meiner nächsten Bestellung muss ich dringend Filter mitbestellen.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Die meisten Lüfter lassen sich zum Glück leicht entfernen, da sie mit Klammern befestigt sind. Somit kann man diese auch leicht reinigen. Für den Kühlkörper bleibt dir aber nach wie vor nur Druckluft und ein weicher Pinsel denke ich. Es soll ja Leute geben, die einen USB-Staubsauger besitzen und den Rechner im laufenden Betrieb reinigen.
Für Kühler, ohne elektrische Bauteile, gibts auch eine Hardcoreversion für die Reinigung.

DIe ist aber u.U. recht agressiv -> xtreme Spülmaschine.
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Pinsel und Druckluft - das sind meine "Tools"
Reinige meine Rechner mindestens alle 2 Monate - was aber keine Kunst ist - länger bleibt eh keiner vor Upgrade verschont :lol:
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Ich reinige meinen PC vielleicht alle 4 Monate mal wenn was ansteht an Umbauten und dann mit dem Staubsauger einfach nur aussaugen
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Nur den Cpu Lüfter reinige ich einfach mit dem Pinsel,
den Lüfter einfach ab, und dan alles abpinseln.
fertig ;)
 
G

Gast3737

Guest
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

mein Spezial-Tipp zum Pinsel benutzten...ein Glas Wasser hinstellen und Pinsel rein.der Dreck haftet daran wie nix, abspülen Pinsel aber immer ausdrücken, es soll ja nicht schwimmen...da der Findige PC User ja so gut ist und damit geschickt umgehen....versaut er auch den PC nicht..mache das schon seit immer so..
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Viel Glück mit Wasser im offenen Rechner. Ein einziger kleiner, übersehener Wassertropfen sorgt für ein tolles Geräusch beim nächsten Einschalten ...dem letzten Einschalten. Bbbbsssssstttttt - Strasse dunkel!
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Ich nehm den ganz normalen Staubsauger:D Viel Staub kommt da eh nicht zusammen übers Jahr
 

M66MARSCH66

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

mein Spezial-Tipp zum Pinsel benutzten...ein Glas Wasser hinstellen und Pinsel rein.der Dreck haftet daran wie nix, abspülen Pinsel aber immer ausdrücken, es soll ja nicht schwimmen...da der Findige PC User ja so gut ist und damit geschickt umgehen....versaut er auch den PC nicht..mache das schon seit immer so..


Alkohol ist da da beteuten bessere lösung:ugly:
 
TE
Micha-Stylez

Micha-Stylez

Gesperrt
AW: CPU Lüfter richtig reinigen ?

Das mit dem Wasser klingt aber wirklich mal gefährlich ^^
Also ich bin da auch eher für Alkohol ! Hab mir nun auch nen guten Pinsel gestern aus dem Baumarkt geholt und beim nächsten mal reinigen mal gucken wie gut das ganze funktioniert !
Ich sehe das es viele so machen , deswegen scheint es auch ne gute Lösung zu sein !
Bei mir fällt schon viel Staub an , wir haben nen dicken Teppich , da muss ich schon 1 ma im Monat ran , man merkst an der CPU Temp , die is normal im Idle Modus bei 29° und wenns dann zu viel wird bei 36°-40° !

Mfg Micha
 
Oben Unten