• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU/GPU/Motherboard i-7900K auf MSI Z170A Gaming Pro ? alternativ B450/X470/X570?

Frischilelele

Schraubenverwechsler(in)
Hallo PCGH-Community,

Wie bei so vielen will auch ich aufrüsten mir fehlt jedoch der letzte Schubser/die letzte Bestätigung für die gewählten Komponenten!
Fragebögen und hintenan meine Gedanken:

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

CPU i5-6600 @ 3.3GHz https://mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-6600-4x-3-30GHz-So-1151-BOX_1010022.html
CPU-Kühler beQuiet! Pure Rock be quiet! Pure Rock Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de
GPU MSI GTX 970 4GB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 - | Mindfactory.de
RAM 2x 8GB HyperX FURY 8GB HyperX FURY schwarz DDR4-2133 DIMM CL14 Dual Kit - DDR4-2133 (PC4-17066U) | Mindfactory.de
MoBo MSI Z170A Gaming M3 MSI Z170A Gaming M3 Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail - INTEL Sockel 1151
PSU 630 Watt be quiet! Pure Power https://www.mindfactory.de/product_...re-Power-L8-CM-Modular-80--Bronze_757839.html
SSD1 (OS) https://www.mindfactory.de/product_...--SATA-6Gb-s-MLC--CT250MX200SSD1-_992809.html
SSD2 https://www.mindfactory.de/product_...ATA-6Gb-s-TLC-Toggle--MZ-75E250B-_987465.html
SSD3 https://www.mindfactory.de/product_...A-6Gb-s-3D-NAND-TLC--CT500MX500S_1222727.html
SSD4 noch nicht verbaut aber künftig als OS-drive: https://www.mindfactory.de/product_...b-s-3D-NAND-TLC--CT500MX500SSD4-_1238191.html
Case Fractal Define R4 https://www.mindfactory.de/product_...-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_807433.html

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?

Monitor 1 AOC G2460F (1080P@144Hz) Spiele/Anwendungen
Monitor 2 AOC (1080p@60Hz) Filme/Musik/Alltagsanwendugnen
Monitor 3 Tv möglich ?

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?

GPU 95-100% load (laut HWinfo kein thermal throttling, ca. 65-68°C)
Details Schatten so eingestellt das man jetzt noch 100 FPS bekommt +- 3700MB VRAM
CPU 90-100% load (laut HWinfo kein thermal throttling, ca. 55-65°C)
RAM ist auf 10-12 GB Auslastung je nach Begleitprogrammen (TS, Spotify etc.)

Sämtliche Gehäuselüfter laufen dabei bei 6V, Graka/CPU bei Auto-Fan-Mode.

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?

ASAP

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
--
6.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ist es schon :)

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?

So groß wie nötig, so klein wie möglich.
CPU+MOBO/GPU je 400€-550€ am liebsten +-800€ gesamt wird wahrscheinlich eher knapp :gruebel:

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

WarZone, Rainbow6Siege, CSGO, LOL, Crysis 3 Battlefield 5, Far Cry 5, Diverse Auto CAD, Autodesk, Blender, VMware, Adobe PS/Lightroom, Resolume

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?

Ist vorhanden! OS zieht auf M.2 SSD https://www.mindfactory.de/product_...b-s-3D-NAND-TLC--CT500MX500SSD4-_1238191.html um
NAS vorhanden

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Optional aber geil in absteigender Wichtigkeit:
Viel USB-ports an der Rückseite
Gerne Realtek 1220 o.ä.
WLAN (Lankabel sowieso aber ich ziehe im und ich weiß nicht wie da bisher die Gegebenheiten sind)
Gerne kein RGB -> Schwarze gedämmte Kiste -> möglichst leise :)

Nun meine bisherigen Gedanken:

GPU recht klar RTX 2070 SUPER, davon 3 Favorieten
MSI RTX 2070 SUPER Ventrus OC https://geizhals.de/msi-geforce-rtx-2070-super-ventus-oc-v372-249r-a2091016.html?hloc=de
Gigabyte RTX 2070 SUPER gaming OC https://geizhals.de/gigabyte-geforc...-oc-3x-8g-gv-n207sgaming-oc-8gd-a2122942.html
Gainward RTX 2070 SUPER Phoenix https://geizhals.de/gainward-geforce-rtx-2070-super-phoenix-1679-a2214261.html


CPU Fall 1 Ich behalte das Z-170 Board wenn das geht und orientiere mich an einem i7-9700k und ggf. den Kühler ungraden DarkRock4, Brocken 3, o.ä. Packt der Z 170 ein 9700k ? oder gibds da schon die Drossel und ein Z370 muss her ?

CPU Fall 2 Umstieg auf Ryzen 7 3700x. Das würde ein neues Mobo bedeuten da gilt es sich zwischen B 450, X 470 und X 570 zu entscheiden. Hier würde der Alpenföhn Brocken 3(https://www.mindfactory.de/product_info.php/EKL-Alpenfoehn-Brocken-3-Tower-Kuehler_1188580.html) ins Spiel kommen als neuer CPU Lüfter.

Zum X570: Recht teuer, dafür die Möglichkeit in Zukunft PCI 4.0 zu verwenden und die volle Geschwindigkeit von NVMe SSD's auszuschöpfen und jede Menge USB Ports :hail:. Sind die Gerüchte wahr das bei 'billigen' x570 Boards beim Übertakten die CPU nicht mehr genug Saft bekommt und dann nicht auf maximaler Frequenz läuft? Weiterer großer Pluspunkt ist Plug and Play, denn habe keinen 2nd Gen AMD CPU um das BIOS auf einem B450/X470 neu zu flashen. Abhilfe würde da ein Board mit Flashknopf am Board bringen. Lieber ein gutes B 450 oder X 470 holen und dann läuft die CPU auch gut ? Wann wird PCI 4.0 von Bedeutung? RAM Anbindung wird ja auch besser auf dem X570 Chipset. (Macht bei meinem aktuellen Kit keinen Unterschied, da 2133 MHz, wird in Zukunft aber aufgestockt auf ein 32 GB 3600 MHz Kit.) Würde gerne X 470 über B 450 nehmen da ich gerne die alte Graka drinn laufen lassen würde und schauen ob man ne VM als 2te kleine Maschine laufen lassen kann.

Mir fehlt nun also einmal also an all jene Sachen die mir nicht in den Kopf geschossen sind, vlt. aber bei euch schon schlummern und eine Trend was sich wohl funktionell und finanziell am besten ausgeht...


Ich bedanke mich im Voraus schon einmal für eure Zeit und stehe selbstversicherlich immer so schnell wie möglich zur Antwort auf mögliche Fragen/Empfehlungen bereit!
Mit besten Grüßen
Frischilelele :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus und Willkommen im Forum!

Ich würde den alten Unterbau und die Grafikkarte so gut es geht verkaufen, und das Netzteil in den Elektroschrottcontainer werfen.

Die neuen Sachen könnte man so nehmen:

CPU: Ryzen 5 3600 oder Ryzen 7 3700X
CPU-Kühler: Pure Rock sofern Montagematerial vorhanden / Brocken ECO Advanced (Ryzen 5) oder Brocken 3 / Mugen 5 (Ryzen 7)
Mainboard: MSI B450M Mortar Max + Gigabyte GC-WB1733D-I oder MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
RAM: 16GB oder 32GB DDR4-3200, CL16, z.B. G.Skill RipJaws V
Grafikkarte: MSI RX5700 Gaming X oder Palit RTX2060 Super JS
Netzteil: Pure Power 11 500W oder Seasonic Focus GX 550W

Gruß Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:

c00LsPoT

PC-Selbstbauer(in)
Mehr als der 7700K geht bei diesem Board nicht (Bios Update notwendig). Du musst das Board auf jeden Fall upgraden.

8. und 9. Generation Core geht nur auf Z370 (bzw. den günstigsten Chipsätzen der 300-Reihe)!
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
CPU Fall 1 Ich behalte das Z-170 Board wenn das geht und orientiere mich an einem i7-9700k und ggf. den Kühler ungraden DarkRock4, Brocken 3, o.ä. Packt der Z 170 ein 9700k ? oder gibds da schon die Drossel und ein Z370 muss her ?

Du brauchst ein neues Mainboard, da Intel die Nutzung von Coffee Lake auf Z170 sperrt.
 
TE
F

Frischilelele

Schraubenverwechsler(in)
Netzteil in den Elektroschrottcontainer werfen.
Netzteil: Pure Power 11 500W oder Seasonic Focus GX 550W
Gruß Lordac

Dankeschön schonmal!! Warum PSU 'downgraden'? Wegen des Bronze-Zertifikats nehme ich an ?

RAM: 16GB oder 32GB DDR4-3200, CL16, z.B. G.Skill RipJaws V

Jup wird demnächst gemacht reicht aber aktuell noch :)

Grafikkarte: MSI RX5700 Evoke GP OC oder Palit RTX2060 Super JS

Bis auf ne 2070 Super hoch lohnt nicht ?

Mainboard: MSI B450M Mortar Max + WLAN-Karte/Stick oder MSI B450 Gaming Pro Carbon AC

Also B450 it is ? PCI 4.0 erstmal irrelevant nehme ich an. RAM Speed bis zu 3433MHz sollten ja drinn sein.
Tendenz zum MSI B450 Gaming Pro Carbon AC, da Acl1220 und Wlan build it + mehr Lüfter Anschlüsse hab gut viele im PC :-)


Vielen lieben Dank
Frischilelele
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
Bis auf ne 2070 Super hoch lohnt nicht ?
mehr Grafikleistung schadet nie, ich empfehle aber eine RTX2070 Super erst bei einem WQHD-Monitor.

Eine Kleinigkeit der Form halber, mit dem "Bearbeiten"-Knopf kannst du deine Beiträge nachträglich ändern, so vermeidet man Mehrfachbeiträge ;)!

Gruß Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

Frischilelele

Schraubenverwechsler(in)
Servus,mehr Grafikleistung schadet nie, ich empfehle aber eine RTX2070 Super erst bei einem WQHD-Monitor.

Eine Kleinigkeit der Form halber, mit dem "Bearbeiten"-Knopf kannst du deine Beiträge nachträglich ändern, so vermeidet man Mehrfachbeiträge ;)!

Gruß Lordac

Alles klar! Vielen Dank auf alle Fälle mach ich in Zukunft so :-)
Gibt es bei der RTX2070 Super ein bestimmtes Modell welches du empfiehlst ? Sonst setzt ich einfach 3 ähnliche Karten (MSI RTX 2070 SUPER Ventrus OC Gigabyte RTX 2070 SUPER gaming OC Gainward RTX 2070 SUPER Phoenix) auf einen Preisalarm und schlag zu wenn eine Fällt :-)
 
Oben Unten