• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU Auslastung alle 5 sek. Bei 100%

Jannis203

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community, ich bin neu hier. Ich habe mir am Wochenende einen gebrauchten PC gekauft.
Mainboard: ASRock 970 Extreme 4
Prozessor: AMD FX9370 Octacore-Prozessor
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 970 4gb
Arbeitsspeicher: 32gb
Netzteil: Rhombutech 1000W
HDD: 500gb
SSD: 128gb

Ich habe mir den PC gekauft um damit Call of Duty Warzone zu spielen, habe mir natürlich vorher die Anforderungen für das Spiel angeschaut und meines Erachtens nach hat der PC genügend Reserven. Trotz alle dem habe ich jedes Mal wenn ich das Spiel starte, alle 5-10 Sekunden eine CPU Auslastung die auf 95-100% springt und das Spiel dann natürlich anfängt zu laggen (FPS Drops auf 15, dann wieder 100). Hätte da jemand eine Lösung für mich? Ein Diagramm aus dem Taskmanager hänge ich an. Was mich noch stutzig macht ist, dass ich ja einen 8 Kern Prozessor habe, der Task Manager aber nur 4 Kerne anzeigt. Vielen Dank für alle Antworten!!
85449E5D-2DD9-4157-930A-05641B794804.jpeg
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Autsch, hättest du lieber mal vorher hier gefragt. Die Hardware taugt leider nichts mehr.
Eine Vermutung warum du diese Symptome hast:
Das Board unterstützt CPUs bis 140W, wenn ich mir die Spannungsversorgung anschaue vielleicht sogar eher weniger. Die verbaute CPU ist mit 220W spezifiziert. Die wird sie sicher nicht auch voll ausschöpfen, aber wie bereits gesagt halte ich die 140W schon für optimistisch. Gut möglich, dass das Board hier alle paar Sekunden die CPU ordentlich einbremst um abzukühlen. Oder die CPU selbst wird zu heiß.

Wegen der Thematik 8 Kerne/4 Kerne: AMD hat bei der CPU ein Hybriddesign eingesetzt, das aus 4 Modulen mit je zwei Kernen besteht, die sich aber einige Ressourcen teilen, wodurch sie je nach Anwendungsfall eher als 1 Kern pro Modul gelten, also insgesamt 4 Kerne. Genau so interpretiert es auch der Taskmanager.

Ich hoffe du hast nicht zu viel dafür gezahlt.
 
TE
J

Jannis203

Schraubenverwechsler(in)
O
Autsch, hättest du lieber mal vorher hier gefragt. Die Hardware taugt leider nichts mehr.
Eine Vermutung warum du diese Symptome hast:
Das Board unterstützt CPUs bis 140W, wenn ich mir die Spannungsversorgung anschaue vielleicht sogar eher weniger. Die verbaute CPU ist mit 220W spezifiziert. Die wird sie sicher nicht auch voll ausschöpfen, aber wie bereits gesagt halte ich die 140W schon für optimistisch. Gut möglich, dass das Board hier alle paar Sekunden die CPU ordentlich einbremst um abzukühlen. Oder die CPU selbst wird zu heiß.

Wegen der Thematik 8 Kerne/4 Kerne: AMD hat bei der CPU ein Hybriddesign eingesetzt, das aus 4 Modulen mit je zwei Kernen besteht, die sich aber einige Ressourcen teilen, wodurch sie je nach Anwendungsfall eher als 1 Kern pro Modul gelten, also insgesamt 4 Kerne. Genau so interpretiert es auch der Taskmanager.

Ich hoffe du hast nicht zu viel dafür gezahlt.
Hallo, danke für deine Antwort. Also sollte ich den PC wieder verkaufen? Weil den jetzt aufzurüsten auf AM4 ist doch bestimmt nicht lohnenswert oder? Was würdest du mir jetzt empfehlen? Neuen PC kaufen? 🤔 Ich habe absolut keine Ahnung von PC‘s leider...
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Das wäre die beste Option, leider auch wieder mit Kosten verbunden :-|

Ich habe absolut keine Ahnung von PC‘s leider...
Jetzt bist du ja hier bei uns in guten Händen :bier:

Verkauf den Kram wieder und dann meldest du dich hier:
nachdem du das hier: https://extreme.pcgameshardware.de/threads/fragebogen-pc-zusammenstellen-aufruesten.541484/
vorher gelesen hast :daumen:
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Lass dich hier unbedingt beraten, dass was du gekauft hast ist ehrlich gesagt, unterste Schublade für aktuelle Games. Allein bei dem Netzteil rollen sich mir die Fußnägel hoch xD. Aber wie sagt man so schön, aus Fehlern lernt man ;) und wie Chill_eule schon sagt, Fragebogen lesen, ausfüllen und hier posten, dann wird alles gut :D
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
So was verstehe ich nicht. Wenn man keine Ahnung von PCs hat (was nicht schlimm ist, fast jeder fängt unwissend an) warum kauft man sich zuerst den PC und fragt hinterher?

Erst fragen, sich beraten lassen DANN erst kaufen.

Jetzt hast altes Zeug rumstehen das du erst mal wieder verkaufen musst. Und möglichst zu dem Kaufpreis den du gezahlt hast.
 

Nathenhale

Software-Overclocker(in)
So was verstehe ich nicht. Wenn man keine Ahnung von PCs hat (was nicht schlimm ist, fast jeder fängt unwissend an) warum kauft man sich zuerst den PC und fragt hinterher?

Erst fragen, sich beraten lassen DANN erst kaufen.

Jetzt hast altes Zeug rumstehen das du erst mal wieder verkaufen musst. Und möglichst zu dem Kaufpreis den du gezahlt hast.
Solche Kommentare verstehe ich nicht. Was soll das Bewerkstelligen der User weiß das er einen Fehler gemacht hat und wird diesen sicher nicht nochmal machen dein Kommentar ist also Sinnlos und je nach Interpretierung gemein. Also bitte spar dir solche Kommentare in der Zukunft.

Wie sagt man immer so schön hast du nichts nettes zu sagen ,sag einfach gar nichts.
 
Oben Unten