• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Core i 7 4790K kommt mit 4 Ghz Basistakt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Wie 3dcenter Berichtet, sind neue Intel Präsentationsfolien aufgetaucht: In denen steht überraschenderweise nichts von 100 Mhz Mehrtakt wie beim sonstigen Haswell Refresh, sondern der (vermutlich gleich teure) Nachfolger des 4770k wird nicht mit 3.5 sondern 4 Ghz starten und 4.4 Ghz Turbotakt ausgeliefert. Ob dies ein Ergebnis der besseren WLP ist oder durch weitere Prozessoptimierungen im 22nm Prozess erreicht wurde, ist nicht bekannt. Mit 4 Ghz handelt es sich um die ab Werk
Höchstgetaktete Intel-CPU aller Zeiten ergibt.
Der i5 4690K, also der Nachfolger des 4670 ist leider dann doch nur wieder 100 MHZ höher getaktet.
Die Prozessoren laufen auf Mainboards mit 8er und 9er Chipsätzen.

Persönliche Meinung:
Der i5 wird kein Sinnvolles Upgrade sein, der i7 aber für Übertakter oder Neukäufer schon sehr interessant, schließlich sind 500Mhz schon ein bisschen was und wer weiß wohin die Reise nach 4.4 ghz noch gehen kann.

Quelle:
Intels Core i7-4790K tritt mit 4 GHz Nominaltakt an | 3DCenter.org
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Das wäre ja mal was...
Wenn der gute dann noch die entsprechende Mehrleistung zum gleichen Preis liefert, dann wäre das ggf ein Wechselgrund xD
 
TE
Rollora

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Oh mist, übersehen.
"Steinalt" und das von euch ist aber auch übertrieben wegen 1.5 Tagen, wo ihr selbst manchmal 1-2 Wochen später berichtet ;) . Ich wusste es noch nicht, aber ist wohl zwischen zig Hypenews von Watch Dogs oder sonstwas wieder untergegangen.

Naja kann geschlossen und gelöscht werden.
 
TE
Rollora

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Haha, touché. Aber wenn wir schon mal relativ schnell sind, ist es umso härter, wenn die Leute hier das gar nicht mitkriegen.
ja sorry.
Ich schau bei euch echt 3-5 mal am Tag vorbei, aber das hab' ich irgendwie übersehen. Ich glaub ich muss echt mal die Usability Studie mit eurer Website machen, ich sehe aufgrund der vielen Top News, fettgedruckten News, Video des Tages usw oft die Sachen die mich interessieren nicht mehr :( Aber ich bin vielleicht auch betriebsblind.

Und jap, da wart ihr wirklich sauschnell :) Ich bin jetzt aber auch frustriert, da entschließe ich mich nach langem wieder mal 2 News zu verfassen und eine davon ist gleich keine Neuigkeit mehr.
Jetzt bin ich grad verzweifelt am Suchen, ob ihr meine andere News nicht auch schon irgendwo erwähnt :
http://extreme.pcgameshardware.de/u...ia-amd-und-intel-opengl-keine-chance-hat.html
 
S

semimasta

Guest
Der höchste war doch damals der P4 mit 3.8 Ghz :ugly:
Produzierte fast soviel Hitze wie die Top-AMD CPUs heute... und mit einem Kern...

Was kann das Goldstück den Kosten? Mehr als € 400,- ?
 
TE
Rollora

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Der höchste war doch damals der P4 mit 3.8 Ghz :ugly:
Produzierte fast soviel Hitze wie die Top-AMD CPUs heute... und mit einem Kern...

Was kann das Goldstück den Kosten? Mehr als € 400,- ?
so viel wie der Vorgänger
Sollte die Frage beantworten :D

Rrrrichtig. Und der 4770k ist derzeit für ~270 gelistet
Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz, boxed (BX80646I74770K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

wobei da immer noch etwas mehr geht, wenn man die Händler persönlich kennt. Also mehr als 250€ hab ich außer damals für die Athlon 64 nie bezahlt und war einer der ersten i7 Käufer. (lustig, dass ich ausgerechnet für AMD CPUs am meisten Geld ausgegeben hab').
 
D

Dr Bakterius

Guest
Ich bin ja mal gespannt ob das mit dem Heatspreader wirklich gefixt wird, das wäre nach 2 Generationen wenigstens ein Silberstreif am Horizont
 

firejohn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Steinalt...eure Kommentare sind auch steinalt.

Danke für die News Rollora.

Klingt interessant, ja mit der WLP könntet ihr Recht haben.
Ich weiß noch, dass gelötete das beste Ergebnis lieferten,
sogar besser als mit WLP.

Brauch erst ma ne potente Graka, gurk immer noch mit ner GTX260 rum.
Da langweilt sich meine 4770K ^^
 

firejohn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der Vorteil ist sogar, dass ich beim Onlinezocken noch andere Programme laufen lassen kann ohne merkliche Einbußen, das ging mit dem C2D nicht (mit bestimmten Programmen).

OT: Zum ersten Mal installierte ich den ganzen Müll von der Treiber-CD (Z87 Deluxe, da gibts schon die BIOS-Firmwares für die Haswell Refresh's), davor ansonsten selektiert ausm Inet. Und da gibts
dieses Intel Netzwerktool in der AI III Suite, dass bei mehreren Downloads mich noch flüssig Onlinezocken lässt.
Dank Haswell und Software läuft alles problemlos parallel. Dank der Technik heutzutag.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten