• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Coolermaster Mastercase 5 Pro wackelt

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Guten Tag erstmal,

Seit 2 Wochen besitze ich das Mastercase 5 pro und bin eigentlich super zufrieden. Material ist einwandfrei auch das Desgin sowie die Verarbeitung, alles Top und dickes Lob an Coolermaster!

Den Pc samt Gehäuse habe ich aktuell auf meinem Schreibtisch stehen. Wenn ich dann mit meinem Bürostuhl gegen meinen Tisch komme wackelt das Gehäuse. Nicht leicht sondern ziemlich ordentlich. Mein Verdacht viel zuerst auf lose Nieten im Gehäuse. Aber dort ist alles Top. Nach mehrenen "Tests" meinerseits konnte ich nun feststellen, dass das Gehäuse auf den Standfüßen wackelt, da diese sich auch mitbewegen wenn das Case wackelt.

Nun zu meiner Frage:
Kann ich das Case einschicken und ein neues verlangen? Oder ist das (leider) normal bei diesem Case? Da ich auch mitbekommen habe, dass auch Coolermaster hier im Forum vertreten ist würde es mich freuen ein Statement von ihnen bezüglich des Problems zu erhalten.

Einen schönen Feiertag und ein schönes langes Wochenende noch :D



Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
 

Cooler Master

Cooler Master Staff
Hallo BlackAcetal,

Entschuldige die späte Antwort, ich war lange unterwegs.

Was meinst du mit "da diese sich auch mitbewegen wenn das Case wackelt"? Wie sollte es sonst sein?
Dann habe ich genug Infos um die Kollegen im Support zu fragen ;)
--
Sylvain
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Hallo BlackAcetal,

Entschuldige die späte Antwort, ich war lange unterwegs.

Was meinst du mit "da diese sich auch mitbewegen wenn das Case wackelt"? Wie sollte es sonst sein?
Dann habe ich genug Infos um die Kollegen im Support zu fragen ;)
--
Sylvain
Hallo,

Sorry ich habe den Thread total vergessen....ich hoffe sie lesen das noch ^^

Ja also es ist net so, dass die Gehäuse Füße auf dem Boden stehen bleiben sonder sich mit dem Case mitbewegen.
Das heißt das Case is an sich stabil.
Kann das Gehäuse eventuell verzogen sein wobei ich nix derartiges sehen kann. Da es kein Kippeln is sonder es wankt so leicht. Mein Verdacht ist, dass das Gummi an den Füßen einfach so weich ist, dass das dem Druck nachgibt.

Mit freundlichen grüßen
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Es werden aber keine Video Dateien unterstützt.
Entweder Bilder oder Packer wie 7Zip.
Aber ich weiß nicht, wo die Grenze bei der Größe ist.
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Hey :D,

Ich bin aktuell dabei das Filmchen zu drehen. Leider bekomme ich das net wackelfrei. Ich bau mir mal en Stativ für mein Handy :ugly:
Oder ich nehme die Spiegelreflexkamera.
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
UPDATE:

Ein Bekannter von mir hat das Case ebenfalls und ich habe es mir angeschaut. Es ist auch leicht am wanken und er meinte, ich wäre einfach zu penibel. Ja das wanken ist minimal aber das Case ist vollkommen stabil gebaut und ganz.
Ich mein ne Flasche wankt auch leicht, wenn sie leicht gestoßen wird und trotzdem ist sie nicht kaputt.

Ich bedanke mich recht herzlich für den Aufwand von Seiten des Coolermaster Supports für das Beheben eines nicht existenten Problems. Meine kleinlichkeit kann man mir nicht nehmen :ugly:
 

Cooler Master

Cooler Master Staff
Hallo BlackAcetal,
Endschuldige die späte Rückeldung, ich war unterwegs.
Ich wüsste, nicht, wie ich das meinen Kollegen im Support schildern würde. Dass das Gehäuse sich im paar Milimeter bewegt sobald man es poked scheint mir nicht kein Problem in der Konstruktion zu sein. Vielleicht würden sich andere Gehäuse um einen Milimeter weniger bewegen? Möchtest du den Aufwand riskieren, dass es bei einem Ersatz genauso ist?

Ansonsten: Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Gehäuse die kommenden Jahre :)
--
Sylvain
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Hallo BlackAcetal,
Endschuldige die späte Rückeldung, ich war unterwegs.
Ich wüsste, nicht, wie ich das meinen Kollegen im Support schildern würde. Dass das Gehäuse sich im paar Milimeter bewegt sobald man es poked scheint mir nicht kein Problem in der Konstruktion zu sein. Vielleicht würden sich andere Gehäuse um einen Milimeter weniger bewegen? Möchtest du den Aufwand riskieren, dass es bei einem Ersatz genauso ist?

Ansonsten: Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Gehäuse die kommenden Jahre :)
--
Sylvain
Hallo :D,

Es wäre für mich kein Aufwand, das Case einzuschicken. Da ich mein System aktuell grade eh grunderneuere und es erstmal etwas dauert, bis ich die Teile bestellt habe etc..
Und wenn das nächste Case auch so wackelt, dann habe ich wenigstens Gewissheit, dass das einfach so ist und das das Mastercase trotz dem ein tolles Gehäuse ist ^^.

Grüße
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Wackelt es denn auch wenn die Hardware verbaut und somit schwerer ist?

Ansonsten denke ich, ist es wirklich jammern auf sehr sehr großem Niveau.
Alle Tower-Case werden das "Problem" (:ugly:) haben, wenn sie nicht sehr ausladene, breite Standfüße haben.
Bei nem Cube hast das Problem natürlich nicht :D
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Wackelt es denn auch wenn die Hardware verbaut und somit schwerer ist?

Ansonsten denke ich, ist es wirklich jammern auf sehr sehr großem Niveau.
Alle Tower-Case werden das "Problem" (:ugly:) haben, wenn sie nicht sehr ausladene, breite Standfüße haben.
Bei nem Cube hast das Problem natürlich nicht :D
Als das Video aufgenommen wurde war meine gesamte Hardware drin verbaut, ja.
 

Cooler Master

Cooler Master Staff
Hallo BlackAcetal,

Die Kollegen im Support teilen mir mit, dass es in der Tat normal ist, und das es so minimal immer auftreten wird wegen den Gummi-Streifen unter den "Füßen". Es würde daher nichts bringen, dass wir das Gehäuse abholen und uns ansehen...
--
Sylvain
 
TE
BlackAcetal

BlackAcetal

Software-Overclocker(in)
Oh das ist wirklich schade, dass es diese "Problem" gibt.
Naja dann werde ich wohl damit leben müssen.

Grüße :)
 
Oben Unten