Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Das Unternehmen AMD hat in einer PR-Mail Details über die kommende Computex-Pressekonferenz bekanntgegeben, welche am 6. Juni stattfinden soll. Dort werden neue Hardware-Demonstrationen gezeigt, womit die Führung im High-Performance-Bereich belegt werden soll. Weiterhin gibt es Updates bezüglich aktueller und kommender Produkte, denkbar wäre unter anderem die Ankündigung der Threadripper-2000-Serie.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an
 

Bevier

Volt-Modder(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Jetzt kommt die große Überraschungs-Ankündigung, wie AMD die Leistungskrone im GPU-Sektor zurückerobern will, während nV noch am hoffnungslos veralteten 12nm festhält, starten sie jetzt schon mit 7nm bei doppeltem Takt mit halben Verbrauch... ^^
Jetzt aber ernsthaft, die 7nm Vega für professionelle Anwender ist Recht wahrscheinlich dabei und bisher ungesehen, viel mehr erwarte ich hier aber nicht, wobei eine APU mit mehr als 11 CUs wäre wohl die größtmögliche Überraschung, während der Rest an CPUs jetzt eher weniger überraschen sollten.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Ich denke es könnte interessant werden da amd ja die letzten Monate ziemlich die Füße still gehalten hat. Das bisher erschienene ist zwar sehr gut aber nicht herausragend muss ich ja als amdler zugeben.
ich lass mich mal überraschen. Da ja noch nix wirklich bekannt ist was kommt kann es ja nur gut werden!
 
G

gaussmath

Guest
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Das bisher erschienene ist zwar sehr gut aber nicht herausragend muss ich ja als amdler zugeben.

Die Anwendungsleistung eines 2700X bei dem Preis find ich durchaus herausragend.

Ich hoffe ja immer noch, dass AMD eine unerwartete Bombe zündet mit einem Vega Refresh in 7nm mit leicht überarbeiteter Architektur und verbesserten Treibern, fürs Gaming wohl bemerkt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gaussmath

Guest
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Ja solange es auf Mehrkern ausgelegt ist, und ich hoffe aber das wird dann bei Zen 2 besser

Ja, das stimmt. Ich meinte auch starke multihreaded Workloads mit gut optimierter Software (Compiler).
 

tallantis

Software-Overclocker(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

In Sachen CPUs und APUs sind sie schon jetzt gut aufgestellt. Es sind für GPUs wo mal was kommen muss.
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Was ist eigentlich mit den Ryzen/Vega Athlons :what:....oder war das ne "Ente" :huh:
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Jede neue Hardware die nicht frech kopiert wurde ist "nie dagewesene Hardware" ;D.

Ich wünsche mir was brauchbares für die GPUs, bleibe da aber äußerst skeptisch.
Eher möglich wäre z.B. Ryzen 3 2xxx + B450, A420 Chipsatz, kleine Vega-Athlon APUs und Threadripper 2xxx muss auch irgendwann kommen.
 

Bevier

Volt-Modder(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Was ist eigentlich mit den Ryzen/Vega Athlons :what:....oder war das ne "Ente" :huh:

Naja, die sind ja eigentlich schon bestätigt, hier war aber von "bisher ungesehen" die Rede und "überraschend", was ein 2 Kerner mit Vega3 nicht gerade wäre...
Wobei, die 2000er TR wären selbstverständlich auch völlig neu aber eben nicht sehr überraschend.
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

Naja, die sind ja eigentlich schon bestätigt, hier war aber von "bisher ungesehen" die Rede und "überraschend", was ein 2 Kerner mit Vega3 nicht gerade wäre...
Wobei, die 2000er TR wären selbstverständlich auch völlig neu aber eben nicht sehr überraschend.

an sich heißt es ja "Never-before-seen AMD hardware demonstrations"

das könnte theoretisch auch schon bekannt Hardware sein, welchen von nem Chimpansen in nem Frack gezeigt wird

so ne Hardwaredemonstation hat man von AMD noch nicht gesehen
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
AW: Computex 2018: AMD kündigt bisher nie gesehene Hardware-Vorführungen an

das ist einfach nur amerikanische Marketingsprache :schief:
 
Oben Unten