Casemod: Unreal Tournament 3 von fir3b4ll

fir3b4ll

Schraubenverwechsler(in)
Casemod: Unreal Tournament 3 von fir3b4ll (56k Warnung, habt Geduld!)

Hallo nun kann ich also zu meinem Casemod auch den dazugehörigen Thread erstellen

ich möchte hier meinen neuesten Casemod vorstellen.
Er steht unter dem Motto Unreal Tournament 3.
Wie viele Meiner Casemods sollte auch er eine Außergewöhnliche Oberfläche bekommen und somit unverwechselbar werden.
Nach einigen Design versuchen am Rechner standen schon 90% des entgültigen Designs fest, bevor ich angefangen habe etwas zu bauen.

von 2D zu 3D

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.




Nachdem die Planung abgeschlossen war habe mich als erstes an das wohl komplizierteste Detail meines Rechners gemacht, die Shock Rifle.
Der Korpus besteht aus Holz welches dann mit Bauschaum und Spachtelmasse modelliert wurde.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Als die Grundform fertig war habe ich mich an die Bemalung gemacht. Mit viel
Handarbeit und Modellbaufarben entstand ein Einzigartiges Modell meiner Lieblingswaffe.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Im inneren habe ich eine "normale" 30cm Kaltlichtkathode eingearbeitet damit die Shock auch leuchtet. Beim Einbau der CCFL kahm mir die Idee sie mit ganz normalen Fliegengitter zu umwickeln und dann mit UV Lack zu bemalen. Hier ein paar Eindrücke davon.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


letzte Dateils an der Shock Rifle

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



hier mal eine Originale aus dem Spiel.
Das größte Problem war dabei das es zu diesem Zeitpunkt nur sehr
wenige Bilder davon gab und die wenigen die es gab auch noch einige Ungereimtheiten auf warfen. :hmm:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Nun konnte ich mit dem Rest beginnen, Ich machte mich an die Front sowie an die Seitenteile.

das Modellieren der Front beginnt

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


die grobe Form wurde mit Bauschaum erstellt, auf die dann Spachtelmasse aufgetragen und in Form gebracht wurde

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


als das geschafft war konnte ich mit den Details beginnen die ich auf meinen Entwürfen schon gezeichnet hatte

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


nachdem ich beschlossen hatte das die Detailfülle ausreichend ist, habe ich mich an das Bemalen gemacht. Ich begann erst mit Wasserfarben
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.






Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


um dann auf Modellbaufarben um zu steigen, abschließend noch einige Schichten Klarlack und das Ergebnis sah so aus

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Nachdem die Form der Shock Rifle fertig war begann ich auch mit den Seitenteilen und der Möglichkeiten der Befestigung der Waffe. Ich entschloss mich schließlich in die Waffe Schrauben einzuarbeiten um sie auch fest am linken Seitenteil arretieren zu können.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


nachdem die Form nun Fertig war ging es nun an die Details des Seitenteils

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


nun folgte die Bemalung
ähnlich wie bei der Front begann ich auch hier mit Wasserfarben als Untergrundbemalung und mit einer Maltechnik die sich akzentuieren nennt. Bei dieser Technik wischt man mit dem Pinsel mit einer Kontrastfarbe über den Untergrund bei mir war die Kontrastfarbe Weiß bzw. Lila damit erreicht man dann eine Tiefenwirkung auf den Details.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


abschließend auch hier wieder klarlack

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


und so sieht es mit Beleuchtung aus

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


natürlich wollte ich auch das letzte Detail meiner entwürfe nicht weglassen

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.





nun macht ich mich an das Logo für das rechte Seitenteil, ich hatte es schon fertig als sich der Publisher dazu entschloss kurzerhand das spiel umzubennen --> von UT2007 zu UT3

also musste ich das Logo auseinander nehmen und nochmal nachbessern

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.




Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


nun wurde das rechte Seitenteil modelliert und bemalt



bis zum Schluß war ich mir nicht sicher was oben auf den Rechner kommen würde, bis ich dann auf diese Kombination aus lego unterbau und einer Strumphose auf einem Gerüst kahm

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Nun konnte ich den Innenraum lackieren und auch den Deckel fertig stellen.
Abschließend noch die Hardware einbauen und Fertig war der Casemod.

hier nun die Finalen Bilder

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



ein kurzes Video dazu gibts es hier

http://www.youtube.com/v/CTNSTv5PxTQ

Knapp ein Jahr harte Arbeit, aber es hat sich gelohnt wie ich meine!

MfG fir3b4ll
 
Zuletzt bearbeitet:

sockednc

PC-Selbstbauer(in)
Krasses Teil:D! Sehr gute Arbeit:daumen:.

Aber eins frag ich mich, kann man da noch überhaupt DVD's einlegen:(?
Auf den Bilder sieht das so aus als ob du die Schächte einfach zu gemacht hast.
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
EIN drittes traum wird wahr.

ich hatte schon so viele UT casemods gesehen ,
aber entlich hab ich eins für UT3 gesehen was mir gefällt.

tolle leistung fir3b4ll, mein glückwunsch zu deinem projekt
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Die Idee ist gut und die Umsetzung auch, aber... ^^ ...die Bemalung finde ich "na ja" ;) Hätte ein wenig schöner sein können. Mehr Akzente, damit es mehr nach 3D aussieht.

Ansonsten sehr solide Leistung und Hut ab vor der Arbeit :)
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
Wow, ich habe selten einen so sinnvollen Einsatz für eine Kaltlichtkathode außerhalb des Gehäuses gesehen als hier in Kombination mit der Shock Rifle. :sabber:
Respekt, gelungene Arbeit!
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
Grandioser Beitrag. Der kommt auf die PCGH-Main. Ein Jahr Arbeit, da musst Du wirklich passioniert sein.

Ich würde aber im Threadtitel "56k modem user warning" unterbringen...

EDIT: ARGH!!! Imageshack, mein persönlicher Freund. Ich darf mal die FOrenregeln zitieren.

Bilder für PCGH-Community-Artikel direkt im Forum hochladen, kein Bild-Hoster wie z. B. Imageshack nutzen
 
Zuletzt bearbeitet:

low-

Freizeitschrauber(in)
THIS IS AWESOME!!!
Sehr, sehr geil Fireball ;) ! Bester Casemod den ich jeh für ein Spiel gesehen hab -also Casemod mit einem Spiel als Thema-! Echt super gute Arbeit! Aber mich würde mal interessieren was da so drinne steckt :twisted: ;)

Ja bei Dir liegt es vielleicht an Imageshack.us aber bei nem 56k Modem User (die soll es ja tatsächlich noch geben :D ) da wird es dann Ungefähr 20 Min dauern diese Seite aufzubauen.
 
TE
TE
fir3b4ll

fir3b4ll

Schraubenverwechsler(in)
@all Danke Danke ;-)

@Thilo, ups ;-) wo kann ich denn genau hier die Bilder uploaden :klatsch:, hab nix gefunden, ich hoffe das geht auch einfach mit mehreren Bildern, sonst sitze ich nochmal nen ganzen Vormittag wie gestern .... zum überarbeiten

@low- drin steckt im Moment folgendes
CPU: Intel E6420@3,2Ghz
Mainboard: Asus P5k Deluxe
RAM: Cellshock 2 GB DDR2 800
Grafikkarte: Leadtek 8800 gts 640 MB 650/1000 Mhz
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
WIr haben ein Limit von 10 Bildern pro Thread... Könnte man aber auch evtl. im Casemod-Forum ändern.

Du findest nix zum uploaden? In der erweiterten Ansicht geht das per Button =)
 
TE
TE
fir3b4ll

fir3b4ll

Schraubenverwechsler(in)
ahh, ich ändere das sowie ich zeit dazu habe, 10 bilder ist schon irgendwie wenig
apropos button hinter einer büroklammer hätte ich sicher nicht vermutet das ich da etwas uploaden kann
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Geiler Mod :daumen: Bin zwar kein Fan von UT aber das ist schon geil.
Mal so eine Frage kann man das Ding an den Schläuchen auch tragen oder würden die dann abreißen?
 
TE
TE
fir3b4ll

fir3b4ll

Schraubenverwechsler(in)
besten Dank für den Artikel auf der Hauptseite


nein man kann den Rechner nat. nicht an den Schläuchen tragen

@admins, ich bräuchte mal Hilfe, was ist denn nun mit der evtl. Änderung der max 10 Bilder ? bzw. wenn das nix wird, wie kann ich denn dann noch 5 Postings am Anfang einfügen, habe jez die Bilder soweit das ichs sie auf pcgh hochladen kann ....


btw. is das normal das der aus meinen Bildern dann Thumbnails erstellt und verlinkt? ich dachte das Bild muss dazu mal 900 breit bzw 600 px hoch sein
danke schonmal ;)
 
Oben Unten