• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Call of Duty Modern Warfare 3: Erste Impressionen plus Grafikvergleich - zwei Ligen unter Battlefield 3

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Call of Duty Modern Warfare 3: Erste Impressionen plus Grafikvergleich - zwei Ligen unter Battlefield 3 gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Call of Duty Modern Warfare 3: Erste Impressionen plus Grafikvergleich - zwei Ligen unter Battlefield 3
 
D

DiZER

Guest
nur zwei?

ich denke ihr habt da noch bestimmt eine unterschlagen :D, weil die texturen könnten einen stich besser sein - das wäre nun wirklich kein ding der unmachbarkeit gewesen. aber was solls, ist in seiner klasse halt nunmal kult auch für mich.

mfg
 

g-13mrnice

Software-Overclocker(in)
Finde ich aber gar nicht mal so hässlich. Btw, bei schnellen Gefechten hab ich auch keine Zeit mir sämtliche Texturen anzuschauen. Will man es langsamer haben, sollte man lieber das Schlachtfeld wechseln :D
 

chriss-heinz

Kabelverknoter(in)
Fiese Kanten und matschige Texturen fallen mir aber auch beim schnellen spielen auf. Deshalb lieber beides: gutes Gameplay + klasse Grafik.
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann nicht nachvollziehen, wie man dafür so viel Geld bezahlen kann. Aber meinem Sohn gefällts ;). Also jedem das seine. Aber für mich war BO das letzte COD. Leider
 

Schrotty

PC-Selbstbauer(in)
2 Ligen unter BF3? Ich glaube ihr habt das falsche Spiel gespielt lol. Ich finde es besser als BF3 weil Grafik ist nicht alles und von denn Missionen her schlägt COD MW3 bei weiten BF3. Also ned so einen unsinn daher schreiben.
 

g-13mrnice

Software-Overclocker(in)
Das Argument "beim Spielen sehe ich keine miese Grafik" ist einfach keins ... ansonsten sähe auch HL1 [heute noch] toll aus.

Nix gegen Half Life 1 ^^ Doch klar sehe ich die. Aber bei CoD nicht weil ich da keine Quantensprünge erwarte. Aber wer weiß, es soll ja nun das Ende dieser Serie sein, vielleicht auch in technischer Hinsicht.
 

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
mhh naja mal warten, Battlefield hat mich im Vergleich zu Crysis(1, Warhead oder 2) auch nich vom Hocker gehauen und von den Systemanforderungen is Battlefield ein Witz gegenüber Crysis. Aber naja ich werd mir Modern Warfare auch holen und mal schauen. Nach Cod4 war Call of Duty ja eher so *würg*
Die Kampagne von Battlefield 3 war meiner Meinung nach ein COD Abklatsch. Und der Multiplayer is schon gelungen aber Meiner Meinung nach max ein bisschen verbesserter Medal of Honor MP (welches ich im Übrigen Kampagne und Multiplayer recht ansprechend fand) Verschnitt. Dann heißt es wohl einfach mal ran an die Tastatur und gogogo :D

Naja erst Probespielen dann Meinung bilden^^
 

mksu

Software-Overclocker(in)
Wenn man noch die Engine und deren Physikeffekte heranzieht, würde ich von 3-4 Ligen unter BF3 sprechen. Die CoD-Gamer wird's nicht stören, schließlich sind ihre Ansprüche ja auch sehr bescheiden.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
2 Ligen unter BF3? Ich glaube ihr habt das falsche Spiel gespielt lol. Ich finde es besser als BF3 weil Grafik ist nicht alles und von denn Missionen her schlägt COD MW3 bei weiten BF3. Also ned so einen unsinn daher schreiben.
Erst lesen, bevor man selbst Unsinn schreibt: Die Meldung dreht sich rein um die Technik und Optik. Nicht die Missionen ...
 

cap82

BIOS-Overclocker(in)
2 Ligen unter BF3? Ich glaube ihr habt das falsche Spiel gespielt lol. Ich finde es besser als BF3 weil Grafik ist nicht alles und von denn Missionen her schlägt COD MW3 bei weiten BF3. Also ned so einen unsinn daher schreiben.

Haha was hast du denn geraucht?
Warte ma: ca.8 Std Singleplayer-Missionen stehen wieviel - 1-2 Jahre und noch mehr Multiplayer Beschäftigung gegenüber?

Und du kommst mit dem Argument dass die Missionen bei COD besser sind?
Du vergisst, dass der gute Singleplayer bei MW1 damals auch durch eine halbwegs zeitgemäße Technik die Atmosphäre auf den Schirm gebracht hat.

Heute reicht allein eine Blockbuster story nicht. Die Leute wollen moderne Engines mit allem Schnickschnack.

Am schlimmsten an den "COD jüngern" finde ich immernoch diese Ignoranz
Sagt man ihnen, die Technik ist veraltet, bekommt man zu hören, dass darauf kein wert gelegt wird da man auf eine gute Inszenierung im SP wert legt.
Wenn mann dann aber erzählt, dass es inzwischen auch andere Spiele gibt, die mittlerweile auch sehr gute Singleplayer bieten, dann heisst es plötzlich, dass ja der Singleplayer garnicht soo sehr interessiert, sondern man ja dann doch lieber den MP spielt... :ugly:

Is klar
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist ja keine Wunder, dass CoD auf fast jedem Gammelrechner flüssig läuft :schief: Für die Konsolen mag die Technik ja noch gut sein, aber selbst dort verlieren sie an Boden.
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
CoD ist für mich gestorben.

Battlefield wartet zu Hause und wird sofort nächste Woche gesuchtet wenn ich endlich nach Hause komme. :)

Die Grafik von MW3 ist einfach nur sch****.

Ich bin wirklich neugierig ob mein Sohn in 20 Jahren auch noch Call of Duty 3 Modern Warfare 9 Die dritte Rückkehr Makarows mit der IW4.0 Engine spielen wird. :daumen2:
 

Schrotty

PC-Selbstbauer(in)
Gammelrechner? Weiß nicht wenn du meinst aber mein System schlägt so manches welches man hier so zu sehen bekommt.
 

blacksail

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Black OPS hatte zwar deutlich mehr hardwarehunger als MW3 dafür sah es aber auch besser aus.
Fail die screenshots.
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
Reinfall! War klar, dass das kommt. Ich bin nicht überrascht :daumen:

Battlefield IST und BLEIBT Nummer 1! :daumen: - PUNKT[.]!
 

MonGoLo

Freizeitschrauber(in)
tja, die engine is ja auch n porsche ^^
wenns nur um de fette kohle geht wird eben auf konsolen-niveau stagniert. wenns sich verkauft wen intressiert dann noch innovation oder herz? ;)
 

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
Minimale Details von MW3 sieht aus wie Doom 3 und minimale von BF3 ist Standard auf Konsole. Das ist Fakt und bestätigt ^^ Ich denke, mehr ist dazu nciht zu sagen. :ugly:
 

camillo009

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Leute,

solange sich die Spieler auch mit der alten Engine noch melken lassen, wird sich nichts ändern, ganz einfach. Die Geldkuh wird solange ausgequetscht, bis das Ganze nicht mehr rentabel ist. Erst danach kommt vielleicht eine neue Engine. Es liegt also einzig und allein am Spieler, wann hier wieder Fortschritte gemacht werden.

Deshalb verdient DICE an der Stelle ein großes Lob, denn hier steht wohl unbestreitbar noch ein gutes, innovatives Spiel zu machen im Vordergrund. Und: Man hat sich übermäßig stark nach Kundenwünschen orientiert, das merkt man schon nach wenigen Minuten Spielzeit. Stimmt das Gesamtpaket, rollt der Rubel dann ohnehin von alleine und die Kundenbindung ist wesentlich ausgeprägter. So muss das sein! :daumen: Dafür gebe ich auch gerne mein Geld aus, nicht aber für irgendeine halbe, komplett veraltete Lösung. :ugly: Und dabei spiele ich jetzt nicht alleinig auf die Grafik an, es muss schon das Gesamtpaket stimmig sein...

Beste Grüße,
Camillo
 

SwissGTO

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich spiele BF3 und MW3. Klar ist BF3 technisch besser, Grafisch besser...Aber es zickt rum, stürtzt ab, Origin....

MW3 schaut für mich immer noch gut aus und macht Laune zu zocken. Und genau darum geht es doch. Beklagt sich einer über die Schrottgrafik von Minecraft? Trotzdem spielen das alle (ich nicht :))
 

sierratango06

Komplett-PC-Aufrüster(in)
da hat wahrscheinlich noch minecraft ne hübschere optik .... :hail: Mal ernsthaft, wenn man schon 50€ fuer so ein game bezahlt, kann man auch erwarten dass grafisch etwas gemacht wurde. die screenshots sind fuer ein heutiges game einfach ne frechheit. der verein hat soviel geld mit dieser spielereihe verdient, da wäre es wirklich nicht zu viel verlangt gewesen, das ganze mal ein bisschen aufzupeppen.
 

VNSR

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich spiele BF3 und MW3. Klar ist BF3 technisch besser, Grafisch besser...Aber es zickt rum, stürtzt ab, Origin....

MW3 schaut für mich immer noch gut aus und macht Laune zu zocken. Und genau darum geht es doch. Beklagt sich einer über die Schrottgrafik von Minecraft? Trotzdem spielen das alle (ich nicht :))

Du willst jetzt doch nicht ernsthaft behaupten, dass CoD was von Minecraft hat oder? Minecraft bietet dir grenzenlose Spielefreiheit und was bietet dir CoD??? OK, CoD vermittelt jedem eine Art überdimensionales Aiming zu besitzen, deswegen kommen auch einige CoDler immer mit dem Argument "in CoD ist Aiming und schnelle Reaktion gefragt". Nur in CoD kann man Rumsprayen und trotzdem Headshots machen. BF hat sich zwar leider (wahrscheinlich um CoDler anzulocken) auch ein bisschen in diese Richtung entwickelt aber man hat in BF3 immer noch das Waffenhandling (ich sage nur M60), welches um Einiges mehr vom Spieler verlangt als CoD.

In BF3 ist außer schneller Reaktion und Aiming auch noch schnelles Denken angesagt. CoDler die meinen BF3 "taktisch" (langsam) spielen zu müssen, haben ganz schnell mein Messer im Rücken stecken. Und anscheinend laufen auf BF3-Serven schon eine Menge CoDler rum, denen ich wahrscheinlich meine 275 Messerkills verdanke :devil:.

BTT: BF3 in schlechtester Quali kann schon ganz gut mit den Max-Einstellungen von CoD mithalten xD. Und wer sagt, dass geile Grafik keine Aufmerksamkeit in der Hektik des Spiels bekommt, tut mir einfach nur leid^^. BF3 bietet adrenalinüberschüssiges Gameplay in einer durch die Grafik und Sound erzeugten genialen Atmosphäre!
 
Zuletzt bearbeitet:

Borkenkaefer

Software-Overclocker(in)
Eigentlich wollt ich mir diesmal CoD nicht kaufen und statt dessen BF3. Weil ich auch finde das CoD immer das selbe ist.
Nachdem ich aber bei BF3 das Ergebnis von der Ermittlung zu Origin abwarte, werd ich mir doch MW3 kaufen.

Im Multiplayer macht es Spaß. Nur deshalb kauf ich es mir. Den SP hab ich bei noch keinem CoD durchgespielt. Irgendwie war der nach der zweiten Mission schon öd.
 

Brechbohne

Komplett-PC-Käufer(in)
Grafik :daumen2:
Multiplayer:daumen2:
Call of Fail
Call of Duty 1 wieder aufgespielt und schön gezockt m:hail:it Karabiner und Kolbenschlag...was für Zeiten das waren.
 

Amigo

BIOS-Overclocker(in)
Der mit dem Open-World-Titel im Namen richtig!?! :ugly:

@Topic: Naja, ganz nett, mal wieder... für ein CoD reichts... :ugly:
 

Metbier

Freizeitschrauber(in)
Hmmm, das für manchen von euch die Grafik so verdammt wichtig ist, hat sich zwar nicht viel verändert seit MW2, aber sonst sieht es doch trotzdem klasse aus, und macht verdammt viel Spass!
Ich mein, bei einem Menschen den ihr mögt, den beurteilt man doch auch nicht nur auf sein Aussehen oder ???
Also ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Spiel, genau wie mit Battlefielt 3.
Und nächste Woche kauf ich mir noch Need for Speed:The Run!
Dann freu ich mich wie ein Schneekönig, und lass den lieben Gott ein guten Mann sein....:D:D:D
 

therealbastard

PC-Selbstbauer(in)
...mal ehrlich. Battlefield 3 (mit Origin-Umgehung hat es das Original dann doch auf die Platte geschafft...) sieht schon recht "sexy" aus und verwöhnt das Shooterauge doch recht eindrucksvoll. Meinem Alter angemessen treibe ich mich aber nur noch selten im MP herum, dafür muß einfach die Zeit da sein...was sie derzeit nun einmal nicht wirklich ist. Also spiele ich dann schon eher eine "gute" Kampagne. BF3 ist da wie beschrieben, mit Einigen Schwächeleien hier und da, schon recht gut. MW3 werde ich mir erst morgen Nachmittag beim "Jupiter" abholen...

...aber aus genau den genannten Gründen. Man kann IW wirklich vieles vorwerfen, aber gute Unterhaltung bieten die Jungs dann schon. Schlauchlevel, alte Engine...alles einmal bei Seite gelegt. Wenn ein PC Spiel den Effekt erzielt, das ich obwohl ich eigentlich bereits aufhören wollte, dann doch noch die Mission beenden will, dann hat das Spiel bereits bei mir vieles erreicht, was andere Titel eben nicht schaffen. MW3 ist, wie die ganze Serie ein absolutes Phänomen...es bietet eigentlich nie etwas Neues, aber das ist dann doch der Reiz an CoD...schon immer gewesen, obwohl jede berechtigte Kritik vollstens in Ordnung geht und ich auch einen Teufel tun werde, das Spiel zu verteidigen...

CoD MW3 wird genau das tun, was ich von dem Titel erwartet habe...gute Unterhaltung, die einem am Ende viel zu kurz vorkam...aber man hat schon das Eine oder Andere "Aha" Erlebnis gehabt...
...alles Andere ist mir egal...es wird eh noch lange dauern, bis wir PC´ler wieder ein Crysis vor die Nase gesetzt bekommen und Alternate und Co. die Bude einrennen, weill eine neue CPU und GraKa dringend nötig ist...nicht schlecht auch einmal 1-2 sparsame Jahre am PC verbringen zu können...Ironie: Ende und Aus...
 

DeaD-A1m

Software-Overclocker(in)
...mal ehrlich. Battlefield 3 (mit Origin-Umgehung hat es das Original dann doch auf die Platte geschafft...) sieht schon recht "sexy" aus und verwöhnt das Shooterauge doch recht eindrucksvoll. Meinem Alter angemessen treibe ich mich aber nur noch selten im MP herum, dafür muß einfach die Zeit da sein...was sie derzeit nun einmal nicht wirklich ist. Also spiele ich dann schon eher eine "gute" Kampagne. BF3 ist da wie beschrieben, mit Einigen Schwächeleien hier und da, schon recht gut. MW3 werde ich mir erst morgen Nachmittag beim "Jupiter" abholen...

...aber aus genau den genannten Gründen. Man kann IW wirklich vieles vorwerfen, aber gute Unterhaltung bieten die Jungs dann schon. Schlauchlevel, alte Engine...alles einmal bei Seite gelegt. Wenn ein PC Spiel den Effekt erzielt, das ich obwohl ich eigentlich bereits aufhören wollte, dann doch noch die Mission beenden will, dann hat das Spiel bereits bei mir vieles erreicht, was andere Titel eben nicht schaffen. MW3 ist, wie die ganze Serie ein absolutes Phänomen...es bietet eigentlich nie etwas Neues, aber das ist dann doch der Reiz an CoD...schon immer gewesen, obwohl jede berechtigte Kritik vollstens in Ordnung geht und ich auch einen Teufel tun werde, das Spiel zu verteidigen...

CoD MW3 wird genau das tun, was ich von dem Titel erwartet habe...gute Unterhaltung, die einem am Ende viel zu kurz vorkam...aber man hat schon das Eine oder Andere "Aha" Erlebnis gehabt...
...alles Andere ist mir egal...es wird eh noch lange dauern, bis wir PC´ler wieder ein Crysis vor die Nase gesetzt bekommen und Alternate und Co. die Bude einrennen, weill eine neue CPU und GraKa dringend nötig ist...nicht schlecht auch einmal 1-2 sparsame Jahre am PC verbringen zu können...Ironie: Ende und Aus...

dem kann ich mich vollen Herzens anschliessen :daumen:
 
Oben Unten