• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

bluetoothkopfhörer

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: bluetoothkopfhörer

4 Treiber pro Seite, Bluetooth und angepriesen mit "Mega Bass" :lol:

Das Teil ist auf Niveau von Beats
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: bluetoothkopfhörer

Das Teil ist auf Niveau von Beats

Nö, sondern angeblich ziemlich kompetent, wenn es um Bluetooth-Kopfhörer geht, die einem mit Bass den Kopf wegdröhnen sollen. Das Teil soll aber nicht so unkontrolliert sein, wie zB die solo.
Allerdings halte ich den deutschen Preis für zu teuer, außerdem ist der Bluedi nur OEM'd.
Das ist dieser Premium Bluetooth Hi Fi Over The Ear Headphones Available Black White | eBay den's auch, wie man sieht, deutlich günstiger gibt ($100 = derzeit 70€)
 

Cavalera

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: bluetoothkopfhörer

Stimme Jeanboy zu. Bei Kopfhörern sind mehr Lautsprecher nicht unbedingt besser. Lieber einen Guten als 4x Grütze.

Bluedio R+ Bluetooth 4.0 Headphones with NFC and APT-X

Hier werden sie aber ganz ordentlich bewertet. Teile stammen von Monoprice, die fertigen auch einige Preis/Leistungskracher. Ansonsten lauf mal zu einem Hifiladen / MM und versuch dir da was anzuhören. Ich gehe mal von aus dass du bei Amazon noch nicht allzuviele Retouren zurückgeschickt hast, aber hier kannst du es ja mal versuchen.


Hier werden die Empfehlungen eh zu kabelgebundenen Kopfhörern gehen (weil sie einfach besser sind! Kosten der Bluetoothtechnik und Akku fließen dann in bessere Treiber/Materialien/Verarbeitung)

Edit: too late ;)
 
TE
L

leutnantbraun

Kabelverknoter(in)
AW: bluetoothkopfhörer

ich sag schonmal danke
gibts noch mehr meinungen dazu
richtig schlau bin ich hier drauß nicht geworden
ob der daumen nach oben oder nach unten geht:)
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: bluetoothkopfhörer

Im großen und ganzen nach unten, denn:

- Bluetooth ist unsinnig und verschlingt einen Haufen Geld
- Der Kopfhörer hat eine sehr hohe Impedanz - das macht sich im Kabelbetrieb an schwachen Quellen stark bemerkbar
- Für das Geld gibt's mit Kabel weitaus bessere In-ears, sowie auch bessere kabelgebundene Kopfhörer
- Wird wohl eher schneller kaputtgehen - Monoprice stellt zwar sehr gut klingende, aber auch sehr billig verarbeitete Kopfhörer her

Positiv: Ein gut klingender, Bluetooth-Bassprügel. Wenn du also keinesfalls auf Bluetooth verzichten willst und dafür gerne Einschnitte in Preis/Leistung und Klangqualität hinnimmst, so ist das Modell in Frage ziemlich gut. Allerdings keinesfalls zum deutschen Preis von 120€, sondern für $99 von ebay, bitte.
 
Oben Unten