• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Seit 2005 veranstaltet Blizzard mit einer Ausnahme im letzten Jahr die Blizzcon: Auf der hauseigenen Messe werden neue Spiele und massenweise Entwickler-News zu allen Spielen der Spieleschmiede veröffentlicht. Auch in diesem Jahr wurde die Eröffnungsfeier für die Präsentation neuer Spielinhalte genutzt: "Heroes of the Storm" wird das offizielle Blizzard-MOBA und mit "Warlords of Dreanor" bekommt World of Warcraft nun die fünfte Erweiterung.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls
 

Bensta

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Wie zu erwarten war, wieder keine Überraschungen.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Dann hoffen wir mal, dass Warlords das letzte AddOn wird: Level 100 und kostenloser Boost auf 90 klingen stark danach, dass Blizzard endlich das Ende mit/des Schreckens bringt...
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Dann hoffen wir mal, dass Warlords das letzte AddOn wird: Level 100 und kostenloser Boost auf 90 klingen stark danach, dass Blizzard endlich das Ende mit/des Schreckens bringt...

Warum? Wenn man das Game eh nicht zockt kann es einem doch egal sein. :huh:
 

Lotto

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ich bin gespannt auf Heroes of the Storm. Vom D3-Addon erwarte ich mir solide Kost, d.h. ein Spiel was mich wieder einige Stunde unterhalten wird.
Enttäuscht bin ich dagegen komplett vom neuen WoW-Addon. Damit kriegt mich Blizzard jedenfalls nicht wieder zurück nach Azeroth, das ist ja noch schlechter als MoP.
 

Lotto

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Dann hoffen wir mal, dass Warlords das letzte AddOn wird: Level 100 und kostenloser Boost auf 90 klingen stark danach, dass Blizzard endlich das Ende mit/des Schreckens bringt...

Genau das glaube ich eben nicht. Wenns das letzte Addon sein würde, dann hätten sie es um die Brennende Legion und Sageras drehen lassen. Jetzt bringen sie ne Zeitreise 35 Spieljahre zurück in die heile "Scherbenwelt" Draenor.
Boost auf 90 ist halt notwendig um Rückkehrer oder Leute die ne Klasse wechseln wollen gleich von Anfang an am Addon zu beteiligen.
 

DrOwnz

Freizeitschrauber(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ein weiteres Mal wird das maximale Levelcap um fünf Level angehoben und erreicht damit die Marke 100

?

90 + 5 = 95

wie kommt ihr also auf 100?
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Wird ja mal wohl wieder nix mit WC4 :( auch wenn ich nicht wüsste wie sie das mit der Story machen sollten dann.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ihr habt da "Jagd" nicht wirklich mit t geschrieben oder...? :schief:

Naja, wirklich was neues gibts tatsächlich nicht... irgendwie war mein erster Gedanke beim Absatz
Artikel schrieb:
Zufällig generierte Random-Dungeons sollen in 10-15 Minuten zu bewältigen sein. Ein zufälliger Boss wird zusammen mit zufälligen Monstern, Dungeons, Ebenen, Wetter etc. erstellt - neben den bekannten Akten soll so mehr Abwechslung ins Spiel kommen.


"Aaahhhh... Torchlight" :ugly:
 

socio

PC-Selbstbauer(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ein weiteres Mal wird das maximale Levelcap um fünf Level angehoben und erreicht damit die Marke 100

?

90 + 5 = 95

wie kommt ihr also auf 100?

bestimmt tippfehler, bei vanion stand in der news das das maximallevel auf 100 steigt und weiter unten das die spieler weitere 10 level steigen können... wäre dann 110 :ugly:
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Echt schade, bis jetzt noch keine Infos über Legacy of the Void *traurig-schau*
Hoffentlich wird LotV bei der Priorität nicht zurück gereiht, bei den vielen Projekten die Blizzard gerade macht.
 

PCGH_Oliver_H

Freier Mitarbeiter
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ein weiteres Mal wird das maximale Levelcap um fünf Level angehoben und erreicht damit die Marke 100

?

90 + 5 = 95

wie kommt ihr also auf 100?

Sorry, nächtlicher Brainbug. Bei den ganzen Level-Änderungen kommt man mal durcheinander. ;)

Dann hoffen wir mal, dass Warlords das letzte AddOn wird: Level 100 und kostenloser Boost auf 90 klingen stark danach, dass Blizzard endlich das Ende mit/des Schreckens bringt...

An dieser Stelle zitiere ich einfach mal wörtlich vom Panel:
"The end of this expansion will launch the next one."
 

OriginalOrigin

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Das neue Addon scheint richtig geil zu werden. Wenn man sich erst mal mit der Zeitreise in ein parallel Universum angefreundet hat ( in der Lore wird nix geändert!) Dann kann man sich als Wacraft Fan eigentlich nur mehr freuen. Endlich die alten Helden sehen, die man sonst nur aus den Büchern oder den Strategiespielen kennt.
Und nochmal, damit man die Story auch versteht: Garrosh wird von Person X befreit und reist in Zeit zurück nach Draenor, allerdings nicht in unserer Zeitlinie sondern in einer anderen. Dies ist eigentlich unmöglich, und nur Titanen können das, aber Person X scheint sehr mächtig zu sein. Dort verhindert er das die Orks das Blut trinken und vereint sie zur eisener Horde. Die wollen nun durch das Portal in unserer Zeit einfallen. Die Allianz, die letzte Weltmacht, kommt aber zuvor und stürmt durch das Portal. Garrosh wird aber keine wichtige Rollen spielen, und die geheime Person X ist angeblich der schwarze Prinz. ( der letzte reine Schwarzdrache - seiner Meinung nach)
Also können wir Spieler in der Welt Draenor machen was wir wollen... wir könnten sogar Grommash töten, es hätte keine Auswirkungen auf unsere Zeit. Es haben die Dinge Einfluss, die auf unserer Welt passieren. Also wenn z.b. Durotan oder Ner´zul durch das Dunkle Portal geht und bei uns bleiben würde.

Dann haben sie noch ene Menge Änderungen und Verbesserungen. Das Raiden wird komplett überarbeitet, Das Itemsystem wird komplett überarbeitet, es gibt eine eigene Base, es gibt eigene Gefährten, es gibt eine Itemquetsche, es gibt ein open PvP Gebiet mit Basenbau, Das Questsystem wird überarbeitet, es wird Events geben wie in Guild Wars, das Inventar System wird überarbeitet, und so weiter und so weiter....
Wenn man sich auf Pandaria eingelassen hat ( Pandaren sind doch kindisch heul heul ), dann hat man ein sehr gutes Addon erlebt. Aber das hier, könnte das beste der WoW Geschichte werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerToerke

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Blizzcon 2013: Die Eröffnungsfeier - WoW Warlords of Dreanor, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo 3: Reaper of Souls

Ich bin gespannt auf Heroes of the Storm. Vom D3-Addon erwarte ich mir solide Kost, d.h. ein Spiel was mich wieder einige Stunde unterhalten wird.
Enttäuscht bin ich dagegen komplett vom neuen WoW-Addon. Damit kriegt mich Blizzard jedenfalls nicht wieder zurück nach Azeroth, das ist ja noch schlechter als MoP.

Pech für dich :ugly:


Das neue Addon scheint richtig geil zu werden. ............... Dann haben sie noch ene Menge Änderungen und Verbesserungen. Das Raiden wird komplett überarbeitet, Das Itemsystem wird komplett überarbeitet, es gibt eine eigene Base, es gibt eigene Gefährten, es gibt eine Itemquetsche, es gibt ein open PvP Gebiet mit Basenbau, Das Questsystem wird überarbeitet, es wird Events geben wie in Guild Wars, das Inventar System wird überarbeitet, und so weiter und so weiter....
Wenn man sich auf Pandaria eingelassen hat ( Pandaren sind doch kindisch heul heul ), dann hat man ein sehr gutes Addon erlebt. Aber das hier, könnte das beste der WoW Geschichte werden.


Also ich finde auch das das Addon durchaus Potential hat. Allein das neue Raidsystem (inkl. Lootsystem) und die Einführung einer neuen Schwierigkeitsstufe sind doch super. So ist man nicht mehr beschränkt in der Spielerzahl (wir haben zum Beispiel so immer um die 15 Leute am Start, von daher ist Flex ein Segen für uns) und es wird auch den Hardcore Spielern eine ordentliche Beschäftigung geboten. Sehr gut finde ich auch, dass man in einer Ini mehr Tapferkeitspunkte bekommt, wenn mehr Freunde in der Inigruppe sind. Das fördert wieder das Zusammenspiel und geht weg von dem jeder-für-sich-in-den-lfr Mechanismus.

Außer gibts endlich Housing, neue Charaktermodelle, komfortableres Inventar und Questlog, und wieder eine neue Open-PvP Zone (à la Tausendwinter oder Tol Barad). Gut ist auch die Sache mit den T-Sets, so dass man die nicht mehr für jede Talentspezialisierung extra farmen muss. Und das Ganze mit dem Verschwinden von Stats und der Möglichkeit zum Umschmieden -> da wird sich Blizzard schon ein gutes Alternativsystem für ausgedacht haben. Als die Verteidigungswertung rausgenommen worden ist hat das nach paar Tagen auch keinen mehr interessiert.

Von daher gehe ich eher davon aus das es besser wird als MoP. Ist aber nur mein subjektiver Ersteindruck.

Bei Reaper of the Souls und Heroes of the Storm bin ich voll bei dir. Ich denk dass sich D3 mit dem Addon in die richtige (D2) Richtung entwickelt, und ein MOBA mit Helden aus allen Blizzard Universen was will man denn bitte mehr? :devil:
 
Oben Unten