• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bios Update???

Chang

Kabelverknoter(in)
Moin erstmal!
Ich bin neu hier und hab da mal ne Frage???
Habe heute bei Meinem OEM Board GA-8I945PE(Gigabyte) ein Bios Update gemacht!Hat soweit ganz gut hingehauen aber zum Schluss sagte er mir:
Bios Update Complete-Pass
A: und nen blinkenden Cursor

da liegt mein Problem ,ich weiss nicht was da rein soll??
Hab dann mit Affengriff abgebrochen und Rechner ist ganz normal gestartet!Aber immer noch mit dem alten Bios!

wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte!THX
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Also, du hast über eine Diskette ( A: ) das Update gemacht
Das scheint auch ok gelaufen zu sein (Bios Update complete)
Nun musst du eigentlich nur noch im Bios das neue auch laden
Also load optimized Defaults bzw. Fail-save Defaults
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Danke für die Antwort!
Hab das Update über eine CD gemacht!
Wie lade ich denn das neue Update,und was bedeutet das Pass hinter Bios Update Complate??
Vielen Dank im Vorraus!!
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
eigentlich müsste es geklappt haben, das pass heißt soviel wie "beendet" oder "bestanden" oder so..probier mal bumblebees rat.

übrigens: ich hatte das board auch mal, sogar ein jahr lang...mein beileid ;):D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
thx schon mal,hab das mal gemacht mit load optimal defaults,da tat sich nichts nach dem speichern!
Habe dann fail-save defaults gemacht und dann mit Save to cmos and Exit gespeichert ,doch dann wollte er die system disk haben!
keine Ahnung was ich da falsch mache!???
nach dem Update hat er den blinkenden untersstrich gemacht (siehe oben) muss da vielleicht noch zum Abschluss was rein??
Hab ja dann mit strg+alt+ entf. beendet!
Muss ich vieleicht die Disk mit dem Bios update noch drin lassen!??
Thx ,bis später!
 
Zuletzt bearbeitet:

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
irgendwie komisch..ich hab damals aber auch kein Bios-update hinbekommen, weil er keine Tastaturen erkannt hat. Kann also folglich nicht sagen, wie man da hätte weiter vorgehen sollen.
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Alles kalr dann werd ich mich mal mit meinem schul Englisch da durchmogeln!
THX
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@Bumblebee: Das Board ist OEM und nicht auf Gigabyte gelistet, sondern der eigentliche "Hersteller" ist Fujitsu Siemens wenn ich mich recht erinnere. Also ob Chang damit Erfolg haben wird steht in den Sternen.

@Chang: Das stimmt doch, oder? Ein Fujitsu-Siemens OEM-Board, dh. du hast das neue Bios auch von denen oder?
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
@Bumblebee: Das Board ist OEM und nicht auf Gigabyte gelistet, sondern der eigentliche "Hersteller" ist Fujitsu Siemens wenn ich mich recht erinnere. Also ob Chang damit Erfolg haben wird steht in den Sternen.

@Chang: Das stimmt doch, oder? Ein Fujitsu-Siemens OEM-Board, dh. du hast das neue Bios auch von denen oder?

Das stimmt, $Lil, hoffe trotzdem, dass es funzt :cool:
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Hallo,bin trotzdem alles mal durchgegangen,hat wie vermutet nicht funktioniert!Ich habe da Bios von Fujitsu Siemens,und hab da mal ne Mail hingeschrieben ,die haben mir auch geantwortet und gesagt ich soll die optimalen einstellungen laden, und dann neu starten und die Bios version überprüfen wenn ich die bios version überprüfe steht da aber immer noch die Version von ..,..,2005 und nicht wie vom bios update 2006!Ich lese die Bios version immer mit Everest oder cpuz aus,und da steht immer GA-8I945PE 10k(DATUM 12.07.2005 =Mainbordbezeichnung und nicht wie das neue Bios GA-8I945PM 10k(Datum 04.2006)!!!
???
 
Zuletzt bearbeitet:

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nunja, Das GA-8I945PE ist fast baugleich mit dem GA-8I945PM, diese 2 Boards haben das selbe Bios. Die Biosversion heißt "10k", was bedeutet, dass du das gleiche Bios, das vorher drauf war, wieder drauf geflasht hast.
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Super vielen dank hab ich jetzt auch gemerkt,Hab mal mit dem technischer support von Fu.-Siemens gesprochen der hat mir dann die version 10 p empfohlen und dann hats geklappt!
jetzt bin ich leider immer noch nicht weiter da ich mit dem bios auch nichts höher takten aber naja was solls muss dann irgendwann doch nen neues MB her,oder gibts da noch ne andere möglichkeit??
Vielen dank schon mal an alle die mir geholfen haben!thx
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab wirklich mit dem Board ca ein halbes jahr nach nem Mod-Bios gesucht - aber hatte keinen Erfolg. OC durch Programme ging auch net. Muss wohl ein neue Board (so wie bei mir) her.
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Alles klar,hab auch schon alle gängigen Programme durch da haut keines hin naja ,pgh!
vielen dank nochmal.
PS:wenn jemand doch noch was weis dann nur zu,immer reinschreiben,thx!
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
nabend,hab jetzt noch ne frage ,kann ich auf das Board 800mhz speicher raufhauen oder unterstützt der das nicht mehr??
Board: GA-8I945PE
Weiss nicht wie ich das ruasfinden kann??thx
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Abend,
Du musst im Bios mal gucken, was deine CPU für einen FSB hat, und den größten Speicherteiler herausfinden.

FSB * Teiler = DDR2-Geschwindigrkeit

Beispiel: 200MHZ FSB * 3,33 Teiler = DDR2-666
und dieser Wert traf auch bei mir zu.
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
Jo so ist es bei mir auch,muss wohl wirklich nen neues board holen!3,33 ist bei mir der grösst mögliche Teiler!
hab jetzt ddr2 533mhz und ich denke das lohnt nicht auf 667mhz aufzurüsten!
Hab jetzt das aktuellste bios für mein board,also kann man da wohl nicht machen!

danke dir!
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nein, lohnt definitiv nicht. Kein Ursache, ich helf gerne. Und nochwas: Wenn du dich viel für Computer interessierst, kauf ein neues Mainboard, du wirst es nicht bereuen. Aber schau, ob du genung Platz im Gehäuse hast. Der Kauf lohnt sich ja va. schon weil man später auf c2c/q umsteigen kann und den jetzigen Prozessor übertakten kann.

Na, kannst du noch das alte Fujitsu-Siemens Netzteil bei meinem Profilbild erkennen?;)
 
TE
Chang

Chang

Kabelverknoter(in)
jo alles klar werde wohl noch nen gehäuse dazu kaufen,damit vernünftiges board reinpasst!Aber damit warte ich noch ein Bischen bis jetzt läuft noch alles super!
nur der Proz.D930 stösst bei crysis an seine grenzen und der 533mhz speicher hat auch zu knappern,ich denke die bremsen die 8800gts 512 mb bischen aus!
aber egal läuft ja alles!THX
 
Oben Unten