• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bios Reset - Update gelöscht?

Misora445

Kabelverknoter(in)
Bios Reset - Update gelöscht?

Hallo.

Nachdem ich meinen cpu-kühler ausgetauscht habe, startet mein pc zwar, allerdings wird auf dem Bildschirm kein Signal angezeigt. Ich gehe davon aus, dass ich die CPU nicht aus dem sockel hätte nehmen sollen..

Jedenfalls möchte ich jetzt ein Bios reset machen und Frage mich, ob die aktuelle bios Version erhalten bleibt? Ich habe ein Asus B350 Plus und einen Ryzen 2600x Prozessor. Leider funktioniert der Prozessor nicht ohne das aufgespielte Update. Das heißt ich kann gar nichts machen wenn ich den reset durchführe..
Bleibt die aktuelle Bios Version erhalten oder wird sie komplett in den auslieferungszustand gesetzt?

Hat ansonsten noch jemand eine Idee wie ich mein Problem löse? Die kühler funktionieren alle und das mainboard leuchtet ganz normal. Kein piepen und blinken...

Danke im voraus!!!!
 
TE
M

Misora445

Kabelverknoter(in)
AW: Bios Reset - Update gelöscht?

Das heißt ich kann das bedenkenlos machen? Schade um die Einstellungen aber das ist wohl der einzige Weg um rauszufinden, ob ich nicht das Board zerschossen habe...
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Bios Reset - Update gelöscht?

Ein BIOS Reset kannst du immer machen, damit kann man nichts kaputt machen. Nur sind dann eben die Settings weg. ;)
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bios Reset - Update gelöscht?

Ich möchte ja nicht als Klugscheißer daherkommen aber immer wenn ich "BIOS-Reset" lese zieht sich bei mir was zusammen.
Leider wird auch auf offiziellen Hardware Seiten oft der Begriff BIOS-Reset verwendet.

Und es entstehen dann solche Missverständnisse wie in diesem thread.

Deswegen bin ich für eine Autokorrektur zu "CMOS-Reset"! ;)
 
Oben Unten