• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BF4 Grafik: Weitsicht bzw. Objektdetails auf der Entfernung

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo zusammen,

ich benötige ein paar Tipps zur Grafikoptimierung von Battlefield 4.
Es geht nicht um die alg. Optik des Spiels sondern um einen einzigen Punkt welcher mich extrem stört!

Ich rede von der Weitsicht bzw. den Objekten die erst gefühlt 5-10m vor mir eingeblendet werden.
Das sind dann z.B. Rohre an der Decke oder Kisten, Dreckhaufen und so weiter.
Dies bedeutet nicht das wichtige Dinge wie Gegner oder Wände erst spät angezeigt werden.
All diese Dinge sind auch auf die Entfernung gut sichtbar.

Es sind Details wie schon gesagt z.B. Dreck-/Müllhaufen auf der Karte "Operation Spint".
Noch ein Beispiel sind die Gebirge oder Hügel welche erst sehr spät und auf jeden Fall im deutlichen Sichtbereich nachgerendert werden.
Das Spiel wird hierdurch nicht gestört, es nervt mich pers. einfach da ich auf eine "gute" Grafik stehe.
Exakt das gleiche Phänomen konnte ich bei zwei Freunden beobachten. Beide Spielen mit einer GTX770 und dem aktuellsten Treiber.

Die Einstellung in BF4 haben darauf aber keinen Einfluss! Egal ob Ultra oder Low die Objekte werden weiterhin 5-10m vor mir eingeblendet!
In den nVida Einstellungen habe ich bereits alles erdenkliche ein u. ausgestellt.
Ergebnis war das ich auch hiermit keine Abhilfe schaffen konnte.

Der Treiber ist immer aktuell und hat jetzt den Stand 337.50.
Das Problem besteht aber schon seid Anfang meiner BF4 Zeit und somit seid dem Start von BF4.

Mein System findet ihr in meiner Signatur.
Aber hier für alle nochmal.
I7 2600k @ 4,2Ghz
GTX 670 Gigabyte OC @ 1228Mhz / 3750Mhz
16GB DDR 3 RAM 9 9 9 24 / 2
Mainboard Z68X-UD3-B3

Evtl. hat der ein oder andere von euch ein paar Tipps wie ich die Grafik mit dem NvInspector verbessern kann.
Wie gesagt es geht nur um die Objektausblendung.

Vorab vielen Dank
LG EDDIE
 
Zuletzt bearbeitet:

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Das ist normalerweise die "Gitter-Qualität", steht die auf Ultra, sollte nichts mehr "aufploppen"
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Danke für deinen Tipp Ion, jedoch habe ich bereits alles auf Ultra gestellt.
Leider bringt es keine sonderliche Besserung.

LG EDDIE
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Update: Treiber wurde gestern von mir neu aufgespielt mit einer [X] Neuinstallation!
Besserungen sind leider nicht sichtbar, noch immer tauchen Details 5m vor mir oder im Zoom der angelegten Waffe auf.
Alle Einstellungen in Game liefen auf Ultra.

LG EDDIE
 

Fatality

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe das selbe Problem mit einer amd 7970 von asus (Matrix Edition). Selbst als ich windows neu aufgesetzt hatte war das Problem noch vorhanden .......
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Super, also nicht für dich "Fatality" somit bin ich schon mal nicht mehr allein!

LG EDDIE
 
Oben Unten