• Hallo Gast,

    du hast Fragen zum PCGH-Abo oder zur Bestellung eines (Sonder)hefts von PC Games Hardware? Dann wirf einen Blick auf unser PCGH Abo-FAQ mit Antworten zu den wichtigsten Fragen. Hilfreich bei der Suche nach dem nächstgelegenen Händler, bei dem die aktuelle PC Games Hardware ausliegt, ist die Website Mykiosk. Gib dort deine Postleitzahl und PC Games Hardware (Magazin/DVD/Spezial/Sonderheft) in die Suchfelder ein und dir werden die Verkaufsstellen in deiner Nähe aufgezeigt. Wenn du PCGH digital (über App, Tablet, Smartphone oder im Webbrowser) lesen willst, haben wir eine entsprechende Anleitung für dich zusammengestellt.

  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Beschwerde Zur PCGH Hauptseite

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich habe mir das jetzt mal ne weile angeschaut aber ich finde diese Werbe Popüpchen von Viebrant ad echt nervig.
Man kann nicht mal in aller Ruhe einen Text mit der Maus vervolgen wenn er mal grösser ist ohne das man so ein besch....... Popup Fenster öffnet weil die schrift damit hinterlegt ist.
Das ist das einzige was mich jedes mal bei euren Texten stört.

Kann man dass nicht abstellen??? Ich meine gut es bringt euch ein wenig Geld denke ich, aber das macht nur mehr unmut bei den Lesern glaub ich.

mfg
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
Also ich habe mir das jetzt mal ne weile angeschaut aber ich finde diese Werbe Popüpchen von Viebrant ad echt nervig.
Man kann nicht mal in aller Ruhe einen Text mit der Maus vervolgen wenn er mal grösser ist ohne das man so ein besch....... Popup Fenster öffnet weil die schrift damit hinterlegt ist.
Das ist das einzige was mich jedes mal bei euren Texten stört.

Kann man dass nicht abstellen??? Ich meine gut es bringt euch ein wenig Geld denke ich, aber das macht nur mehr unmut bei den Lesern glaub ich.

mfg


*anschließ* :top:
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Ich finde auch man sollte die Werbestrategie überdenken!

Stellt euch doch nur mal folgendes vor ... ihr geht gemütlich draußen auf der Straße und alle par Meter knallt euch jemand ne Werbetafel flächenfüllend ins Gesicht...

Sowas wird es aus gutem Grund nie geben!
Werbung die einem derart aufgedrängt und aufgezwungen wird schürt regelrecht den Hass und ist doch wohl ziemlich kontraproduktiv (Ein Grund warum ich 1&1 verabscheue, Vorreiterrolle von dieser Popup Zwangswerbung).


Ich hatte bis jetzt nie Addblocker drinne, da ich es durchaus nachvollziehen und verstehen kann warum es Werbung überhaupt gibt.
Aber in letzer Zeit nehmen diese Vollbild Zwangswerbungen derart zu das ich keine Alternative als zum Einsatz eines Addblockers sah ...



Und wie gesagt - das kann nicht Sinn der Werbeindustrie(bzw der Werber) sein denn Hass der User auf sich zu ziehen - genauso wie der Wettlauf zwischen Addblocker und Werbemaschinerie ...

Ich hoffe das da zukünftig ein Umdenken stattfindet, in deren Interesse ..
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
bei mir auch (opera)
ich hab lieber viel werbung, als wenn ich für die website bezahlen müsste.
sehs bei der zeitschrift auch so. da können noch soviele pr0n-seiten draufsein, solange es die zeitschrift billiger macht.
 
TE
S1lencer

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja das mit dem Adblocker stimmt schon aber ich hab so ein Ding bis jetzt nicht gebraucht und das ich mir wegen einer Seite so ein Ding extra installiere glaube ich eher nicht.
Aber es wäre doch mal nett zu wissen was die Herren von PCGH dazu sagen, denn das würde mich auch mal interessieren.
 

testbirne

Schraubenverwechsler(in)
"So ein Ding" ist das nicht - bremst das System gor nüscht aus (im Gegenteil, die kaum noch vorhandenen Animationen machen die Kiste sogar schneller ;)) und mit ein bisschen Finetuning sind die Seiten blitzeblank.

Ich selber nehme gern noch R.I.P. dazu, damit man diese nervige Partner-Leiste rechts wegbekommt.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Ja das mit dem Adblocker stimmt schon aber ich hab so ein Ding bis jetzt nicht gebraucht und das ich mir wegen einer Seite so ein Ding extra installiere glaube ich eher nicht.
Meinst du jetzt konkret wegen Adwords oder allgemein wegen Werbung? Ich habe mir realtiv schnell einen Adblocker installiert, als ich davon erfuhr. Seiten wie IGN.com die ich oft besuche sind ja geradezu mit Bannern gespickt, dann gibt es Popups, flashwerbung etc.
Kommt natürlich immer darauf an, wo man hinsurft. Aber bei mir betrifft es fast schon die Mehrheit der seiten. Und wenns nur eine animierte Werbung ist, die ausgeblendet wird: Hauptsache kein Rumgeblinke, Rumgefliege etc. im Bild, das stört mich nur beim Lesen.
Aber es wäre doch mal nett zu wissen was die Herren von PCGH dazu sagen, denn das würde mich auch mal interessieren.
Ja, aber ich befürchte die werden halt sagen, dass sich das alles nicht von selber zahlt und Werbung halt eine große einnahmequelle ist. Machen viele andere Seiten ja genauso, kann ich ja verstehen. Adwords gibts ja nicht nur auf der PCGH-Seite.
Das ist ein wenig wie mit den Privatsendern: Man liebt die tollen Filme, für die man nichts extra zahlen muss, aber man hasst die Werbung alle 20min. Zum glück leben wir im digitalen Zeitalter, wo man aufnehmen und Werbung minutengenau vorspulen kann...
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nja ich weis ja nich aber mein Firefox unterdrückt die popups sehr gut ( mir is jedenfalls noch kein riesiges nervendes werbebanner auf der main aufegfallen) und ich benutzte kein extra popupblocker...
@Stormbringer: was hast du gegen safari, ich finde der ist mit firefox der beste browser, wenns denn ma unter xp geben würde würd ich sofort umsteiben (gibts den schon??), was nervt des liegt aber an mac is halt das ma net scrollen kann ^^
 

Stormbringer

BIOS-Overclocker(in)
hm, ich habe ne generelle abneigung gegen apple software und gegen die apple-firmenpolitik.
z.b. itunes... was für ein schrott.
und dann das ständige aussperren von fremdsoftware aus apple-geräten. komisch das die eu sich ständig mit ms zofft - aber apples bindung der hard- an ihre software kaum beachtung findet.
 

dr.konkret

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hm, ich habe ne generelle abneigung gegen apple software und gegen die apple-firmenpolitik.
z.b. itunes... was für ein schrott.
und dann das ständige aussperren von fremdsoftware aus apple-geräten. komisch das die eu sich ständig mit ms zofft - aber apples bindung der hard- an ihre software kaum beachtung findet.

Hast Du Argumente außer "Schrott"? :ugly:

Ich habe keinerlei Probleme. Und wenn es mir stinkt, wird halt XP gebootet :crazy:

btw: Safari hat mir bisher exakt 0 (!) Abstürze beschert, läuft 100% einwandfrei :top:
 

Falk

Schon immer hier...
Also die Werbeform die ihr meint ist Intellitxt. Hinterlegt bestimmte Wörter mit Pop-Ups, ist zu erkennen daran das die Wörter doppelt grün unterstrichen sind.

Wenn man nicht ständig unkontrolliert mit der Maus über den Text fährt bekommt man da eigentlich nichts von mit - könnt es ja als Geschicklichkeitsaufgabe zum Training der Maus-Skills sehen ;)
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Ohne Werbung keine Einnahmen, ohne Einnahmen kein Traffic und keine Redakteure, ohne Traffic und Redakteure keine Webseite klingt hart, ist auch so.

Die Möglichkeiten, sich vor "Zwangsbewerbung" zu schützen wurden ja bereits genannt - sie stehen jedem offen. ;)

Wir leiten die Beschwerden aber an die zuständigen Stellen bei uns im Hause weiter - Entscheidungsbefugnis haben wir Reds in dieser Hinsicht allerdings keine.
 

Düsi 800

PCGH-Community-Veteran(in)
hm, ich habe ne generelle abneigung gegen apple software und gegen die apple-firmenpolitik.
z.b. itunes... was für ein schrott.
und dann das ständige aussperren von fremdsoftware aus apple-geräten. komisch das die eu sich ständig mit ms zofft - aber apples bindung der hard- an ihre software kaum beachtung findet.

Jawoll, endlich mal Klartext!!!:) Auch ich kann Apple nicht ausstehen. Schon nur Steve Jobs. Bill Gates mit seiner Bildbearbeitungssoftware das Gesicht verziehen und sich dabei noch lustig fühlen!!!:wall: :kotz: Wie kann man nur so sein:devil:
 

exa

Volt-Modder(in)
also ich find sie intellitxt nicht schlimm, wohl aber die crysiswerbung, die auf euren news erscheint und sich nicht wegklicken lässt, doppelt unverständlich zumal die gleiche werbung als hochkantbanner direkt daneben ist!!!!!!!!!!!!!

einziges mittel ist (ohne zusatzsoftware) das neuladen der seite, und hoffen das dann nur das banner rechts mit ner anderen werbung is...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Wo wir gerad beim beschweren sind:

Es ist mir aufgefallen, das die Binärpräfixe auf der Hauptseite falsch genutzt werden, k/a, ob ihr meine Postings diesbezüglich schon gesehen habt oder nicht, wie dem auch sei, nochmal zur Sicherheit:

Bandbreiten werden generell in MB/sec angegeben, außer Windows zeigts an, denn:
Kilo/Mega/GigaHertz ist 'Power of ten', mal busbreite durch acht kann nicht zu 'power of two' werden, das bleibt 'power of ten'.

Die Binärpräfixe kann man eigentlich nur noch bei halbleiterbasierten Speicher anwenden, nur da machen sie sinn, nur das ist wirklich 'power of two', alles andere ist eigentlich 'Power of 10'....
 

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
Wo wir gerad beim beschweren sind:

Es ist mir aufgefallen, das die Binärpräfixe auf der Hauptseite falsch genutzt werden, k/a, ob ihr meine Postings diesbezüglich schon gesehen habt oder nicht, wie dem auch sei, nochmal zur Sicherheit:

Bandbreiten werden generell in MB/sec angegeben, außer Windows zeigts an, denn:
Kilo/Mega/GigaHertz ist 'Power of ten', mal busbreite durch acht kann nicht zu 'power of two' werden, das bleibt 'power of ten'.

Die Binärpräfixe kann man eigentlich nur noch bei halbleiterbasierten Speicher anwenden, nur da machen sie sinn, nur das ist wirklich 'power of two', alles andere ist eigentlich 'Power of 10'....


HÄH ??? :hmm::nene::hmm:

Muss man jetzt nicht verstehen oder?


sysp-38473.gif
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Binärpräfixe:
KiBi, MiBi, GiBi, power of 2 -> basiert auf 2, in diesem Fall 2 hoch 10, 2 hoch 20 und 2 hoch 30...

Power of 10 -> basiert auf 10, das womit wir die meiste Zeit rumrechnen Kilo = 1000 usw...
 

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
Mann, hättest ja auch deutlicher sagen können :D
Mit diesem KiBi, Mibi Käse werd ich mich wohl nie anfreunden.
KW rechne ich auch immer auf PS, macht wahrscheinlich jeder



sysp-38473.gif
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Die Binärpräfixe kann man eigentlich nur noch bei halbleiterbasierten Speicher anwenden, nur da machen sie sinn, nur das ist wirklich 'power of two', alles andere ist eigentlich 'Power of 10'....
Ja, ist bekannt, dass es manchmal durchrutscht oder auch falsch gemacht wird. Wir müssen uns natürlich auch erst dran gewöhnen und das dauert eben seine Zeit.
Gebt doch einfach jedem Redakteur einen Zettel, auf dem Steht:
Bei Multiplikation von Bits & Bytes mit 'anderen Einheiten' (z.B. Mega Hertz) kommt immer 1000er Basis zum Einsatz.

Binärpräfixe braucht man idR nur bei halbleiterbasiertem Speicherkapazitätsangaben (Cache, D-RAM, Flash-ROMs).

Bitte Ausdrucken und an jeden Redakteur weitergeben...


Grund dieses Postings:
Der Phenom Artikel in der Aktuellen Ausgabe bei dem bei Übertragungsraten von '16GiByte' (falscher Präfix) statt 16GByte gesprochen wird...
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
lasst diesen Unsinn doch einfach weg, was sich derart seit Jahrzehnten eingebürgert hat ist kaum wieder wegzukriegen, erst Recht wenn man sich selbst mit der neuen Sache nicht zu 101% sicher ist ...
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
das kommt dabei raus, wenn man genau sein will xD

die verwirrung von wegen: da steht 100gb, sind aber nur 91 wird durch die begriffe eher noch verschlimmert :P

naja alles hast halt seine nachteile :P
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Zettel, auf dem Steht:
Vielen Dank für diesen weisen Ratschlag. :ugly:

Wir haben auch jeder Schulbildung genossen, zwei Leute aus der Redaktion lesen die Artikel gegen und zusätzlich haben wir ein Lektorat. Trotzdem kommen simple Rechtschreibfehler immer wieder mal vor.

Das ist halt der menschliche Faktor, der sich nie ganz ausschließen wird lassen - genau wie bei der Unterscheidung zwischen Gibibyte und Gigabyte.


lasst diesen Unsinn doch einfach weg, was sich derart seit Jahrzehnten eingebürgert hat ist kaum wieder wegzukriegen, erst Recht wenn man sich selbst mit der neuen Sache nicht zu 101% sicher ist ...
Ok, dann dreht sich die Sonne eben weiter um dich herum. War ja damals auch seit Jahrhunderten eingebürgert...
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Klar, ihr habt da schon Recht ohne Frage - nur solange die großen Hersteller da nicht mitziehen ist es eher ein Kampf gegen Windmühlen ;)
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Vielen Dank für diesen weisen Ratschlag. :ugly:
Danke, gerngeschehen ;)
War übrigens ernst gemeint, denn man kann nicht alles wissen, man muss nur wissen wo etwas steht, so ein kleiner Spickzettel am Schirm könnt ev. Wunder bewirken...
Wir haben auch jeder Schulbildung genossen, zwei Leute aus der Redaktion lesen die Artikel gegen und zusätzlich haben wir ein Lektorat. Trotzdem kommen simple Rechtschreibfehler immer wieder mal vor.
Schulbidlung interessiert hier nicht, denn da lernt man die Einheit Byte und den Umgang mit den entsprechenden Einheiten nicht in einer 'normalen' Schule, hier kommts einzig und allein auf den persönlichen Umgang an, sprich das was man sich selbst angeeignet/erlernt hat...

Die Umstellung von Euch scheint irgendwie etwas arg plötzlich und gewaltsam von statten gegangen zu sein, benutzen die Binärpräfixe leider viel zu häufig, eigentlich hat sich nicht so viel geändert, mit der Umstellung auf die Offiziellen SI-Einheiten, soo oft braucht man sie garnicht!

Wo man sie braucht:
Bei RAM und ROMs, also eigentlich nur bei Halbleiterspeichern...

Der Rest ist wie gehabt 'Power of 10'...
Das ist halt der menschliche Faktor, der sich nie ganz ausschließen wird lassen - genau wie bei der Unterscheidung zwischen Gibibyte und Gigabyte.

Genau, das ist auch das Problem, ich weiß nicht, wies bei euch intern ablief, was ich aber weiß ist das die Binärpräfixe viel zu oft benutzt werden, soo häufig kommen sie eigentlich nicht vor...

PS: warum schreibt ihr die Einheiten immer aus und schreibt nicht einfach kiB, kb, MB und MiB??
 
Oben Unten