• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Primate Labs hat das Benchmark-Tool Geekbench 5 für die Öffentlichkeit zum Download freigegeben, Es gibt die neue Version sowohl für Windows, als auch für macOS und Linux. Diese bringt neue Multi-Thread-Tests für die CPU, sowie neue GPU-Benchmarks mit. Zudem ist eine kostenlose Version für Android und iOS erhältlich.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

"Intel gefällt dieser Benchmark nicht" :D
 

Eckism

Volt-Modder(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Ironie?
Ist zwar was wahres dran aber dafür Benchmarks?

Natürlich Ironie...wobei mich dann doch brennend interessieren würde, ob mein neuer i79750H im Laptop schneller oder langsamer als mein oller i76700H und Ryzen1800x bei den genannten Anwendungen ist. Gefühlt ist das Ding in Anwendungen auf Augenhöhe mit dem Celeron irgendwas in meinem kleinen 13" Convertible, aber in Spielen ist das Teil dann doch Top.
 

Mazrim_Taim

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Natürlich Ironie...wobei mich dann doch brennend interessieren würde, ob mein neuer i79750H im Laptop schneller oder langsamer als mein oller i76700H und Ryzen1800x bei den genannten Anwendungen ist. Gefühlt ist das Ding in Anwendungen auf Augenhöhe mit dem Celeron irgendwas in meinem kleinen 13" Convertible, aber in Spielen ist das Teil dann doch Top.

Internet => Vorsicht mit Ironie. :ugly: Viele meinen das bitter Ernst.
 

Eckism

Volt-Modder(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Wenn's jemand ernst meint, ist es halt auch für viele Lacher gut und versüßt den ein oder anderen den Tag.:D
Man sollte sich viele Dinge im Leben möglichst positiv drehen um glücklich zu sein...Intel hat's kappiert.:lol:
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Es ist natürlich gut, dass man nun mit der Version 5 moderne Compiler ("Clang 8.0.0 (tags/RELEASE_800/final)") verwendet. Zen kommt damit besser klar. Auf Phoronix kann man sich einige Vergleiche anschauen.

Lasst uns mal ein paar Benchmarks machen, Leute.
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Hier kann ja mal ein jeder selber schauen, ob er im Rahmen liegt. Natürlich sind Ergebnisse hier aus dem Forum immer willkommen :D. @gaussmath leg mal vor.



3900X
3700X
3600


 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Soweit ich das einschätzen kann, liegt der 3900X bei ca. 1300 im Singlecore und der 9900k bei 1350 Punkten.
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Du brauchst doch nicht schätzen. Lad doch einfach dein Ergebnis hoch.
Vielleicht kommt dann das ein oder andere Ergebnis von den Usern.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Hab ich gestern total vergessen. :( Hast du deine Skylake-X Krücke* noch? Dann lade doch auch was hoch später. Ich denke bestimmt auch noch dran...

* Ich habe die Vermutung, dass du diesen running Gag nicht so witzig findest wie ich. :D
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Jup, die krückt hier noch rum :D.
Der 3900X läßt ja ewig auf sich warten um meinen i7 3930K zu ersetzen. Hat aber auch sein Gutes. Langsam werden die kleinen Wehwechen in Angriff genommen.

Den Test hab ich doch schon gestern gemacht und auf dein Ergebnis gewartet. Na gut, dann leg halt ich vor ;).
@~4.5GHz allcore
System manufacturer System Product Name
- Geekbench Browser


Nicht so schnell wie die schnellsten 3900x, aber damit läßt sich gerade noch leben :nicken:.

Edit.:
Nene, kommt schon so an wie`s gemeint ist :D.
Ab und zu habe ich meiner Frau deine Posts bezüglich des Skylake-X gezeigt und sie war ein ums andere mal höchst amüsiert. ..................................Der Ernst darf draußen vor der Tür warten :daumen:.
 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

So, und hier meine Ergebnisse: Generic
- Geekbench Browser


Wenn man .gb5 an den Link hinten dran hängt, sieht man die Taktraten. Es waren im Mittel ca. 4.4GHz. Den Boost Fix habe ich noch nicht installiert. Dann sind es vermutlich genau die 1350, die ich geschätzt hatte. :D

Ab und zu habe ich meiner Frau deine Posts bezüglich des Skylake-X gezeigt und sie war ein ums andere mal höchst amüsiert.

Deine Frau hat halt Humor. :D
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Sehr guter Singlescore :daumen:.

Der Humor meiner Frau ist aber nur einer ihrer guten Eigenschaften die ich an Ihr liebe und schätze:)
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Wird echt mal Zeit das der 3900er anständig verfügbar wird, bis ende Dezember will ich endlich mal umbauen.
Wenn ich die Zeit finde, schau ich mir den Bench auch mal an.
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

@ gaussmath
Wie schauts jetzt Spielemäßig aus mit der CPU? Knackst Du jetzt regelmäßig meine Skylake-X Krücke, oder mußt Du Dich immer noch hinten anstellen :devil:?
Forza Horizone 4 ultra und ROTTR ultrahoch? In Forza Horizone 4 soll ja der 3900X sehr stark sein.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Wir können ja noch ein paar Benchmarks machen demnächst. Die neuste Version von TD2 sollten wir mal unter die Lupe nehmen. Ich denke, dass getunt vs. getunt der Skylake-X noch ganz leicht vorne liegen wird. Stock vs. stock dürfte der 3900X vorne liegen.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Warum hat DaHell's 7920X mit 4.5GHz eigentlich die (nahezu) gleiche Singlecore-Leistung wie der 7900X von Eddy mit 4.8GHz?

@Eddy: Wie ist RAM und Mesh bei dir eingestellt?
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

@DaHell: Dein RAM läuft mit 3000MT/s und das Mesh mit 2.8GHz, oder?!
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Der Ram ist jetzt ein CL14 3200MHz Ram. Mesh läuft auf 3GHz.
tRFC habe ich von 561 auf 281 gesenkt. Hat sogar bei SOTTR noch ein paar FPS bei der CPU gebracht.

cpu-z.PNGcpu-z+.PNG1080p TAA oc.jpg1080p ++.jpg
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Jetzt müsste Eddy noch verraten, was er eingestellt hat. Am besten immer die groben Parameter mit angeben, wenn es nicht in der Sig steht.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

Dennoch kommt ihr mit euren übertakteten Skylake-X Power CPUs nicht an den 3900X@stock heran (Singlecore). :D Soll ich mal übertakten?

Edit: Generic
- Geekbench Browser


Aber ich denke, der neue Virenscanner bremst es ein wenig aus. So ist es zumindest bei den anderen Tests gelaufen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Eddyloveland

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

@gaussmath hätte ich das gewisse Kleingeld könnte ich meine CPU auf 5,2 ghz Reißen denke dann würde ich schon dran kommen. Meine Cpu ist ein Unikat aus den USA . Leider hab ich die Kühlung nicht :-( Und ich erreiche diese Ergebnisse mit nur 1.22 Vcore Stabil. Bei 5,2 brauch die CPU nur 1.28 Vcore.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
AW: Benchmark-Tool: Geekbench 5 mit neuen CPU- und GPU-Benchmarks veröffentlicht

@Eddy: Vielleicht gönnst du dir irgendwann ne richtig gute Kühlung. Jedenfalls ist die IPC von Zen 2 beeindruckend. Es lagen jetzt "nur" 4.5GHz an. Eigentlich müsste man die 1370 knacken können. Mit OC liege ich jetzt max. bei 1367 Punkten (ohne den Virescanner).

Generic
- Geekbench Browser
 
Oben Unten