• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Newfragger

Schraubenverwechsler(in)
[Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Lesertest: Mushkin 4GB XP2- 6400 996580 in weiß
I. Einleitung:

Obwohl ich schon x-mal im Internet, hauptsächlich Hardware, bestellt habe, kann ich es mir doch nicht verkneifen 3-4 Tage nach der Versandbestätigung bei jedem Türklingeln hysterisch herum zukreischen und ans Fenster zu sprinten, um zu gucken, ob der nette Mann vom Paket Lieferdienst nach langem Warten endlich da ist. Am Dienstag war es dann endlich so weit und ich hielt das Paket in den Händen und öffnete es anschließend genüßlich.

II. Erscheinungsbild:

Anstatt der erwarteten kleinen, langweiligen Arbeitsspeicherverpackung fand ich eine DVD Hülle vor und freute mich über den Einfallsreichtum des Herstellers

http://img217.imageshack.us/img217/3931/covermd9.jpg
http://img217.imageshack.us/img217/3931/covermd9.77cb5cb0bd.jpg

Ein Wenig verwundert aber, warum man eine extra "Speicher DVD Hülle" mit DVD Fach, aber ohne DVD entwerfen sollte, holte ich die beiden weißen Riegel aus der Verpackung und begutachtete sie.

http://img225.imageshack.us/img225/5391/speicherinhlleka0.jpg
http://img225.imageshack.us/img225/5391/speicherinhlleka0.145856d866.jpg

Zuerst fiel mir die an der Oberseite der Heatspreader wellenförmig zulaufende Form Selbiger auf, die ein für meinen Geschmack recht schicken Eindruck der Riegel entstehen lässt.

http://img218.imageshack.us/img218/904/heatspreaderub3.jpg
http://img218.imageshack.us/img218/904/heatspreaderub3.8d2dc62d06.jpg

III. Spezifikationen

Hier das Datenblatt des Speichers von der Hersteller Seite:

Frequency: 800MHz​
Latency: 4-4-4-12​
Voltage: 2.0-2.1V​
Module: 256Mx64​
Parity: Unbuffered​
Pins: 240​
Chip: 128x8

Preis laut hardwareschotte.de 72,40

Auf der Verpackung und den Riegeln selber befindet sich ein Aufkleber mit folgenden Informationen:​

2*2GB, XP2-6400, 2.0-2.1V, 4-4-4-12​


Der Hersteller gibt also von Haus aus eine Spannung von 2.0-2,1 V an, was mich neugierig auf die Übertaktungsergebnisse werden ließ.​


IV. Testsystem

Testsystem:​
Intel C2D 6420​
Gigabyte DS2R​
Geforce 7900GS @ 580/800​



V. Kompatibilität

Nun aber genug der Theorie, alte Module raus, neue Module rein, den Startknopf gedrückt und gespannt wartete ich vor meinem PC und konnte mit Freude feststellen, dass die 4GB sofort erkannt wurden und Windows ohne Probleme startete. Somit kann ich eine Kompatibilität mit meinem DS2R von Gigabyte schon einmal bestätigen. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass das Mainboard nicht automatisch die richtigen Timings ausliest, sondern CL 5-5-5-18.​

VI. Overclocking

Beim übertakten habe ich versucht, den maximalen Takt 1. bei CL 4-4-4-12 und 2. bei 5-5-5-18 zu ermitteln. Außerdem habe ich getestet, wie weit sich die Spannung bei den Standard Einstellungen senken lässt. Den FSB habe ich in 10mhz Schritten erhöht und anschließend auf Stabilität mit Prime95 (Blend test) geprüft.​

Maximal erreichter Takt bei CL 4:​

420 Megahertz​

Maximal erreichter Takt bei CL5:​

550 Megahertz​

Minimal erreichte Spannung bei 400 mhz FSB und CL4:​

1,8V​

Zu den ersten beiden Tests ist anzumerken, dass weder die mir maximal mögliche Spannung von 2,2V, noch die Optimierung der Subtimings den RAM überreden konnte, den nächsten 10 Mhz Schritt mitzumachen. Allerdings denke ich, dass sowohl die 550mhz als auch die 1,8V ein ausgezeichneter Wert ist.

VII. Benchmarks


Hier die Ergebnisse zum den Benchmarks, die ich durchgeführt habe:

7-zip Benchmark

http://www.bilder-hochladen.net/files/6bp1-5.jpg


VIII. Fazit

Alles in allem kann ich sagen, dass mir die Speicher wirklich sehr gut gefallen. Sie überzeugen optisch, leistungstechnisch, mit ihrem P/L Verhältnis und zudem sind sie aufgrund ihrer guten Übertaktungswerten auch noch ein Blick für Ocer wert.​


Vielen Dank nochmals an Alle Helfenden und an das PCGH Extreme Team. Ich hoffe, euch gefällt mein Lesertest :)
 
Zuletzt bearbeitet:

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Schau dir restlichen Lesertests an, lerne und versuche es genau so schön zu machen :sabber:
Crysis ist als Leistungsfresser immer ein schönes Spiel zum Testen!
Ahja... du weißt, dass du die Überschrift nicht mehr ändern kannst ;)
 
TE
N

Newfragger

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Warum sollte ich den Titel nicht ändern können? :)
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Ich möchte dich zwar nicht von deinem Vorhaben abbringen, aber die Leser (wir alle) hier sind gierig darauf, Lesertests zu verfolgen. Du erhöhst die Spannung um ein Vielfaches, wenn du den Test scheibchenweise servierst und nicht erst dann, wenn alle anderen schon fertig sind. Ich finde auch, dass das Lesen von kleinen täglichen Erfahrungen besser von der Hand geht, als irgendwann einen Monsterpost vor der Nase zu haben.

Bis dahin bin ich gespannt, womit du uns überraschen wirst. :)
 
TE
N

Newfragger

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Mh, na gut, wenn das der usus ist, beug ich mich der Masse:sabber:

Ich hab mal ne Frage und zwar würde ich gerne am Anfang eine schöne Gliederung mit allen Testpunkten machen. Ich hab mir das so vorgestellt, dass man dann auf die Punkte draufklicken kann und zur entsprechenden Stelle im Test kommt. Wie könnte man das realiseren? Ich hab das schön öfters in Foren gesehen, aber noch nicht rausbekommen, wie es geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

<--@ndré-->

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Du hast die Fotos "falsch" verlinkt. ;)
 
TE
N

Newfragger

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

shit shit kommen sofort...
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Hallo Newfragger,

danke für den gelungenen Lesertest. Ich werde ihn bei der Zusammenfassung in der kommenden Ausgabe 08/2008 berücksichtigen.
 
TE
N

Newfragger

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Hey, sehr geil, ich dachte schon, dass er den anderen nicht gefällt, weils nicht so viel Feedback gab...
Wollte eigentlich nochn paar Benchmarks 2GB vs. 4GB machen, aber leider hatte ich nen Rollerunfall und damit hatte ich dann alle Hände voll zu tun...

:D Danke nochmal :)
 
Zuletzt bearbeitet:

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Du hast den Lesertest vielleicht nicht ganz so spannend wie die Anderen geschrieben, aber für mich enthält er zunächst mal
alle wichtigen Informationen, die ich von einem Test erwarte. Die Bilder sind aber alles andere als scharf ^^

Ich hoffe es bleibt nicht nur bei der Ankündigung der weiteren Benchmarks. Sie sind sozusagen "praktischer" Gradmesser für die Performance.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: [Baustelle - später Lesertest] Mushkin XP2-6400 996580w (2x2GB)

Ist ja soweit ganz nett der test...

wenn da nicht imageshit wäre! :motz: :nene:
 
Oben Unten