• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aufrüstung (CPU, MB, RAM, GPU, NT)

Cpt. Commander

Komplett-PC-Käufer(in)
Aufrüstung (CPU, MB, RAM, GPU, NT)

Nabend allerseits,

ich will die Tage mein System ein wenig dem Stand der Technik anpassen. Es handelt sich um einen Spiele-PC. Gespielt wird in 1920x1200. Vorhanden ist derzeit folgendes:

C2D E6400@3,00
Asus P5W DH Deluxe
2x 2GB DDR2 800
Palit 4870 Sonic 1GB
Tagan TG480-U01

Ich habe mir inzwischen einige andere Beratungsthreads angeguckt und komme nun für mich auf folgende Komponenten:


  • i5-2500K - Gute P/L und übertaktbar.
  • Asus P8P67 - Fehlt in der Variante etwas für OC? Mein altes Board war auf Grund der OC-Leistung damals recht teuer. Jetzt geht das über den Multi, braucht man da noch die Pro- oder Evo-Version?
  • TeamGroup Elite 2x 4GB DDR3-1333 Cl9 oder Corsair XMS3 2x 4GB DDR3-1600 Cl9 - Im Forum wird häufig der 1333er empfohlen, den Unterschied zu 1600er würde man nicht spüren. In der aktuellen PCGH wird wegen passender RAM-Teiler zu 1600er geraten.
  • Scythe Mugen 2 Reb. B - Ich will kein OC am Limit betreiben, aber ein gesunder Schub konnte das Leben meines C2D sinnvoll verlängern. Derzeit reicht die Leistung natürlich auch ohne OC aus. Da ist ein leiser 2D-Betrieb wichtiger. Lohnt sich da der Austausch des Lüfters gegen einen Markenlüfter (beQuiet, NB, etc.)?
  • GTX 560 Ti - Da muss ich mir noch ein Modell raussuchen. Je nach P/L und Lautstärke. Reicht mein Tagan noch dafür?
Soweit erstmal meine Überlegungen. :)
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Aufrüstung (CPU, MB, RAM, GPU, NT)

Hallo,

das sieht sowiet gut aus, bedenke aber das es zur Zeit Probleme mit den Mainboards gibt und es etwas dauern wird bis neue Mainboards flächendeckend verfügbar sind.

Ein teures Mainboard brauchst du nicht wenn du übertakten willst, da kannst du nur nach der gewünschten Ausstattung gehen.

Wenn du 1600`er RAM zu einem ähnlichen Preis wie 1333`er bekommst oder dich der evtl. höhere Aufpreis nicht stört, dann nimm den schnelleren.

Der Lüfter des Mugen 2 ist ok, im Freundeskreis habe ich jedenfalls noch nichts gehört das jemand unzufrieden ist.

Wie alt ist dein Netzteil? Von der Wattzahl her reicht es für die GTX560 Ti, in der Technik hat sich in letzter Zeit aber gut was getan so dass sich ein neues evtl. lohnt.

Gruß

Lordac
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Aufrüstung (CPU, MB, RAM, GPU, NT)

Passt so eigendlich, mit dem RAM mußte entscheiden da selbst der billigste reicht. das Netzteil sollte reichen
 
Oben Unten