• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Audio bei Videos nicht synchron

gin0v4

PC-Selbstbauer(in)
Hi,


ich habe seit mehreren Wochen das Problem, dass bei allen Videos die ich streame (Twitch, Youtube, Youporn, Netflix, amazon Video... etc.) das Bild nicht mit der Audiowiedergabe synchron ist.
Der Ton ist schneller, als das Video. Je länger das Video läuft, desto schlimmer wird es.
Beim zocken ist mir das noch nicht aufgefallen, allerdings spiele ich mit Kopfhörern (HyperX Cloud Flight, also mit USB Dongle und nicht über den Onboard Soundchip verbunden).

Das wird immer schlimmer und langsam nervt es mich einfach nur noch...

Ich benutze den optischen Audioausgang (SPDIF). Meinen PC habe ich Anfang des Jahres zusammengebaut und am Anfang hatte ich das Problem definitiv nicht, das ist erst seit 1-2 Monaten so.
Habe den Soundtreiber bereits mehrfach neu installiert, aber das hat keine Besserung gebracht. Die Software von Gigabyte ist total für den Arsch und es gibt auch keine Software für den Realtek Audiochip?!?

Habt ihr noch Empfehlungen was ich probieren könnte?


Grüße



Hier mal ein Video von dem Problem - besonders gut kann man das an der HE am Ende des Videos sehen. Ist aus einem Twitch Stream. Die Asynchronität wird größer, je länger das Video läuft.

Shared album - gin0v4 - Google Photos
 
Zuletzt bearbeitet:

kasiii

PC-Selbstbauer(in)
Welchen Treiber genau hast du bereits mehrmals installiert?

Wenn du das Headset Wireless verwendest, ist eine Latenz ganz normal. Beim Cloud Flight liegt die Latenz bei 20ms (laut rtings.com) das solltest dich aber nicht so stark stören. Ich würde mal einen anderen USB Port probieren oder den Wireless Empfänger per USB Verlängerung näher an den Hörer bringen. Falls möglich würde ich auch mal einen USB 2.0 Port ausprobieren. Vielleicht gibts so einen noch am Monitor...
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Wenn der Ton schneller als das Bild ist dann würde ich doch mal an der Grafikausgabe ansetzen ?
Da gibts wohl eher eine Latenz des Videos !-O
Ist allerdings auch komisch das es mit KH funktioniert -tuts das auch beim Videostreaming ?
Die Software/treiber für den Onboard Soundchip kommen mit dem MB und damit dann von Gigabyte. Vielleicht mal einen älteren Treiber/Software probieren ?
 
TE
gin0v4

gin0v4

PC-Selbstbauer(in)
Welchen Treiber genau hast du bereits mehrmals installiert?

Wenn du das Headset Wireless verwendest, ist eine Latenz ganz normal. Beim Cloud Flight liegt die Latenz bei 20ms (laut rtings.com) das solltest dich aber nicht so stark stören. Ich würde mal einen anderen USB Port probieren oder den Wireless Empfänger per USB Verlängerung näher an den Hörer bringen. Falls möglich würde ich auch mal einen USB 2.0 Port ausprobieren. Vielleicht gibts so einen noch am Monitor...
mit dem Kopfhörer habe ich keine Latenz - die Latenz ist 1-2 Sekunden - je länger ein gestreamtes Video läuft, desto größer wird die Asynchronität.
Hier ein Video (3 Sekunden zwischen HE-Sound und Bild).


Wenn der Ton schneller als das Bild ist dann würde ich doch mal an der Grafikausgabe ansetzen ?
Da gibts wohl eher eine Latenz des Videos !-O
Ist allerdings auch komisch das es mit KH funktioniert -tuts das auch beim Videostreaming ?
Die Software/treiber für den Onboard Soundchip kommen mit dem MB und damit dann von Gigabyte. Vielleicht mal einen älteren Treiber/Software probieren ?
In den letzten Monaten gab es bereits mehrere neue Grafiktreiber von nVidia, welche ich alle installiert habe - immer mit kompletter Neuinstallation.
Den Soundtreiber habe ich von der Gigabyte HP - da gab es erst vor ein paar Wochen einen neuen, habe den davor und den neuen, aktuellen Treiber getestet.
Zusätzlich habe ich auch bereits jede Realtek Software vom PC entfernt und danach den Soundtreiber im Gerätemanager deinstalliert und dann nach einem Reboot den Treiber von Windows automatisch installieren lassen - hat auch nicht funktioniert...
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Sehr seltsam ! Sowas hatte ich das letzte mal vor über 20 Jahren bei schlechten Filmkopien - da lags am Software Player / Plugin.....
Stell mal die Audioqualität / Standardformat des SPDIF auf eine niedrigere Frequenz - das könnte ein Problem mit der Anpassung zur Framerate sein !?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
gin0v4

gin0v4

PC-Selbstbauer(in)
Sehr seltsam ! Sowas hatte ich das letzte mal vor über 20 Jahren bei schlechten Filmkopien - da lags am Software Player / Plugin.....
Stell mal die Audioqualität / Standardformat des SPDIF auf eine niedrigere Frequenz - das könnte ein Problem mit der Anpassung zur Framerate sein !?

Hat leider nicht geholfen.
So langsam werde ich verrückt, das macht mich richtig kirre - muss alle 3 minuten ein YT Video neu laden, weil es mich sonst aufregt und Netflix ist gar nicht mehr möglich.
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Schade, aber war ein ja nur ein Versuch / Schuß ins Blaue .....
Passiert das also nur bei der Ausgabe über den optischen Ausgang ?
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Hardwarebeschleuniger deaktiviert ?
Treiber GraKa und SoKa deinstallieren und neu aufsetzten - nicht updaten !
 
TE
gin0v4

gin0v4

PC-Selbstbauer(in)
Schade, aber war ein ja nur ein Versuch / Schuß ins Blaue .....
Passiert das also nur bei der Ausgabe über den optischen Ausgang ?
keine Ahnung, habe kein anderes Kabel für meine Lautsprecher (Edifier 2.1 System). Die Monitore sind über HDMI verbunden, sprich: Sound über GPU und nicht über den gleichen Soundchip - ich werde heute mal die Monitorlautsprecher über HDMI testen.


Windows fastboot (oder ultra fastboot) ist deaktiviert?
muss mal nachgucken was da der aktuelle Stand ist - allerdings habe ich seit ich den PC im Januar/Februar zusammengebaut habe nicht mehr im UEFI rumgespielt und das Problem habe ich erst seit ~Mai/April.


Hardwarebeschleuniger deaktiviert ?
Treiber GraKa und SoKa deinstallieren und neu aufsetzten - nicht updaten !
Bei nVidia habe ich den Button "Neuinstallation" ausgewählt. Ich werde mal versuchen die nVidia Software+Treiber komplett zu deinstallieren und dann nach einem Neustart neu installieren.
Den Soundtreiber habe ich bereits deinstalliert (zuerst sämtliche Realtek Software deinstalliert und danach den Soundtreiber aus dem Gerätemanager deinstalliert). Nach einem Reboot wurde der Soundtreiber neu installiert.
 
TE
gin0v4

gin0v4

PC-Selbstbauer(in)
Habe jetzt in den letzten 1-2h ein paar YT Videos und Twitch Streams mit den Lautsprecherboxen (HDMI Signal von der GPU) geschaut und dabei ist mir nichts aufgefallen, das scheint zu funktionieren.
Es muss also mit dem Realtek-Onboard Sound zusammenhängen.

Ich hoffe auf ein Softwareproblem, habe absolut keine Lust mich mit Gigabyte zwecks Garantie auseinandersetzen zu müssen und dann unter Umständen für 1-2 Wochen meinen PC nicht nutzen zu können o_0
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Na da bist du ja schonmal ein wenig schlauer ! Wenn du jetzt noch einen KH oder Lautsprecher an die analogen Audioaugänge des Onboard Sounds hängst - dann kannst du noch feststellen ob das
Problem rein am optischen Ausgang liegt.......
Wenn du dann keine Lust mehr hast das Problem zu lösen reicht eine einfache USB Soundkarte mit Toslink Ausgang z.B.:
https://www.amazon.de/TerraTec-USB-...slink+ausgang&qid=1562090125&s=gateway&sr=8-4
Adapter nicht vergessen:
https://www.amazon.de/Adapter-Tosli...WKNW0SW2W1Y&psc=1&refRID=WWRX3ZESXWKNW0SW2W1Y
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten