• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ATI Treiber Problem unter Vista64

Ice-T

Schraubenverwechsler(in)
Servus Leute,

seit ich Windows Vista benutze, funktioniert das ATI catalyst Control Center nicht mehr!
Unter XP war dies kein Problem. Alle Treiber von ATI sowie das CCC konnten problemos installiert und genutzt werden.
Doch unter Vista (Home Premium 64bit) erscheint nach der Installation des Paketes kein Treiber im Gerätemanager o.Ä. und auch im Programmverzeichnis ist das CCC nicht vorhanden. Installiere ich dies dann noch einmal, steht da, dass die Treibersoftware bereits auf dem aktuellen Stand ist.
Nun muss ich den Microsoft Standard Treiber nehmen und kann somit keine Grafikkarteneinstellungen ändern bzw tunen.
Zur Info: Ich habe eine ATI Radeon X800 GT All-in-Wonder, habe den Treiber mit vollen Admin Rechten installiert und .NET framwork 3.0 ist auch aktiviert.
Weiß wirklich nicht mehr weiter, habe schon alle Tips aus verschiedenen Foren oder anderen Internetseiten befolgt, doch nichts funktioniert.
Ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen.

MfG
 
Oben Unten