• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus Strix Gaming-E B550 USB-Probleme??

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Hallo liebe Leute.

Ich fahre derzeit auf einem X470 Board einen Ryzen 7 5800X. Da ich bei AMD.com einen 5900X um UVP ergattern konnte und nur ein günstiges und wenig ausgestattetes X470 Board besitze, bestellte ich mir ein B550 Board um in den Genuss von PCie4.0, besseren Soundchip etc. ) zu kommen.

Nun lese ich in vielen Foren, dass es mit den 500er Boards Probleme mit den USB-Ports gibt. bzw. das diese einfrieren oder so!

Ist dieses Problem sehr häufig bzw. ist es eventuell mit dem neusten Bios-Version schon behoben.
Also ist das ein Rand-Phänomen oder kann ich quasi damit rechnen, dass ich mit der 6900XT und dem 5900X auf dem B550 Probleme mit der USB-Konnektivität bekomme.

Habe nämlich keine Lust auf solche Probleme, wie gesagt mit dem X470 läuft alles problemlos. Würde sonst mal zwischenzeitlich den 5900X auf X470 bespielen, bis die Probleme bei B550 nicht mehr da sind.

Danke und liebe Grüße
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
WENN es da probleme gäbe, so würde das auch hier auf PCGH ein Thema sein. Ich selbst habe davon (noch) nix mitbekommen obwohl ich recht aktiv bin ...
Denke also nicht das du Probleme bekommen wirst mit B550'er Board, die sind weit verbreitet hier im Forum.
 

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Mein ROG STRIX B550-E hat die Probleme an den USB 2.0 Ports. Mit Zen3 im Sockel und einer Maus/Tastatur an den USB 2.0 Ports habe ich Systemhänger. Ist also definitiv ein Thema. Ob das alle ROG STRIX B550-E haben kann ich nicht sagen.

Mich hat es so sehr genervt, dass ich auf das Crosshair VIII Hero Wifi umgestiegen bin.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
WENN es da probleme gäbe, so würde das auch hier auf PCGH ein Thema sein.
Ist es auch.


Das blöde ist, der aktuelle Stand ist der hier (Statement von AMD):

Based on user feedback we have received; the suggestions below could improve or resolve general USB device stuttering issues.
Verify that your motherboard is updated to the latest BIOS version and configured using optimized/factory default settings. Check your motherboard manufacturer’s website for BIOS update and download instructions.
Check if your Windows 10 is on the latest build and fully up to date. For information on updating Windows 10, please refer to Microsoft article: Update Windows 10
Ensure that the Ryzen chipset driver from AMD is installed and up to date. Latest Ryzen chipset driver version is 2.13.27.501 and can be download here.
If you continue to experience USB connectivity problems after following the suggestions above, you may consider using either of the following workaround:
Set PCIe mode from Gen4/Auto to Gen 3 in the BIOS
Disable Global C-State in the BIOS.
These settings are found in the BIOS. Please refer to the motherboard user manual if more information is needed.

Also auf Deutsch gesagt: Sie können den Fehler nicht wirklich eingrenzen oder beheben und die einzigen Workarounds sind deaktivieren von PCIe4.0 und/oder Stromsparfunktionen. Also nach Wochen der eigenhenden Untersuchung des Problems von AMD Lösungsvorschläge, die man in jedem besseren Forum innerhalb von ein paar Stunden auch erhält. :ka:
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe nie gesagt das ich ALLES mitbekomme, lasse mich gerne belehren wenn ich falsch liege :-)
 
TE
arthur95

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Mein ROG STRIX B550-E hat die Probleme an den USB 2.0 Ports. Mit Zen3 im Sockel und einer Maus/Tastatur an den USB 2.0 Ports habe ich Systemhänger. Ist also definitiv ein Thema. Ob das alle ROG STRIX B550-E haben kann ich nicht sagen.

Mich hat es so sehr genervt, dass ich auf das Crosshair VIII Hero Wifi umgestiegen bin.
hast du das neuste Bios probiert? 1804? Im HW-Luxx meint einer, das hätte sein Problem behoben!

Ist das eigentlich speziell ein Problem vom Asus B550 Strix E oder haben das alle B550/570 und manche nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schori

Software-Overclocker(in)
Ich persönlich hab mit meinem Asus B550 Board keine Probleme. Weder mit Zen 2 noch mit Zen 3.
 
TE
arthur95

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Ich persönlich hab mit meinem Asus B550 Board keine Probleme. Weder mit Zen 2 noch mit Zen 3.
ja ich glaube die Mehrzahl der Leute hat eh keine Probleme! Und was ich bisher mitbekommen habe kommen die Probleme eigentlich nur mit Zen 3 auf.

Ich probiere das Board einmal und hoffe, und wenn es Probleme macht gehts zurück!
 

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
hast du das neuste Bios probiert? 1804? Im HW-Luxx meint einer, das hätte sein Problem behoben!

Ist das eigentlich speziell ein Problem vom Asus B550 Strix E oder haben das alle B550/570 und manche nicht?
Manche Boards haben es, manche nicht. Darum möchte AMD Feedback. Meine X570-Boards hatten es nicht, das MAG B550M Mortar Wifi auch nicht, das B550-E schon.

Das neueste Bios 1804 ist drauf, ich habe allerdings wieder den 3900X auf dem Board. Hatte schlicht keine Lust mehr, damit zu experimentieren. Kann ja durchaus sein, dass es jetzt gefixed ist! :daumen: Wie sagt man immer: Versuch macht kluch! ;)
 
TE
arthur95

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Na super,

gerade Paket mit MB von Amazon gekommen! Leider schon geöffnet gewesen und eventuell defekt.
WLP-Reste, abgenutzte Schrauben, WLP-Reste, abgebrochene Pins....

Da hat wer einen Pin vom 12v RGB Header abgezwickt?! oder
Normal müsste der ja 4 Pins haben!
IMG-5802.jpg


Auch sind WLP-Paste Reste am Sockel erkennbar:
IMG-5803.jpg


Geht sofort wieder zurück!!

Da das Board zurückgeht, vl sollte ich ein anders nehmen?!
Gibt es gute B550 Board die wissentlich von wenigen Problemen wie das mit dem USB betroffen sind.
 

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Ich bin mit dem MSI B550M Mortar Wifi ganz zufrieden. Die sind beim Bios-Support fix und es läuft rund. Eventuell dann das B550 Tomahawk, oder das B550 Gaming Carbon Wifi. Alternativ Asus TUF X570-Plus Wifi, gerade auch recht günstig zu kriegen. Ist halt kein Wifi-AX aber ein solides Board!
 

Michael-D

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,
ich habe mich extra aus diesem Grund hier Registriert, um genau zu diesem Problem bzgl "Asus Strix Gaming-E B550 USB Probleme?" etwas zu schreiben...

Der Themenersteller hat absolut Recht!!! Ich habe exakt das gleiche Board, gekauf am 17 März bei Amazon. Die folgenden Wochen lief alles gut und hatte keinerlei Probleme. BIOS Update machen? Nöö, läuft doch alles. Wozu... Stimmt, denn man sagt doch immer "Never change a running System". Soweit so gut.

Vor einigen Wochen fing das ganze Spiel an: Unkontrollierte Tastatureingaben, die wie von Geisterhand die Tastendrücke wie von selbst machten. Fenster gingen wie von Geisterhand auf und verschwanden wieder. Sowas hab ich in meiner 40 jährigen PC Erfahrung noch nie erlebt. Noch nicht einmal unter den guten alten DOS Zeiten . Alles 6 Sekunden musste ich Tastatur und Mausstecker am USB 2.0 Anschluss kurz raus und wieder einstöpseln. Geschafft und für weitere 16 Sekunden war ein weiteres arbeiten gewährleistet :wall: Ich hatte extra mal ein kurzes Video von einigen Sekunden gemacht. Nur schade, dass ich das hier nicht hochladen kann, denn sowas würde mir kein Mensch glauben :haha:

Bei der Asus Hotline angerufen und mal nachgrfragt, ob denen diese Problematik bekannt sei. Pustekuchen, denn die sagen einem nix. Dann sagte ich, das diese Problematik im Internet sehr wohl bekannt ist, besonders für dieses Board. Dann kann doch bei Asus irgendwas nicht stimmen, denn das ist doch nicht normal, das der Hersteller dazu nichts weiß oder nichts wissen will.

Auf der Herstellerseite unter BIOS Updates steht für die Version 2006...
- Update AMD AM4 AGESA V2 PI 1.2.0.1 Patch A
- Fix USB connectivity issue

Letzters funktioniert hervorragend und es macht wieder Spaß, flüssig und ohne Probleme zu schreiben :daumen:

Danke für Eure Aufmerksamkeit und fürs Zuhören...
Micha
 
Oben Unten