• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus Radeon RX 6800 XT Strix LC: Overclocking, Leistung und Kühlung - Der 3090-Killer?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Asus Radeon RX 6800 XT Strix LC: Overclocking, Leistung und Kühlung - Der 3090-Killer? gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Asus Radeon RX 6800 XT Strix LC: Overclocking, Leistung und Kühlung - Der 3090-Killer?
 

rum

Software-Overclocker(in)
Abgesehen vom Preis wohl eine Traumkarte. Echt schnell und echt leise.
Mich würde mal interessieren, wie schnell die Karte an Lebenszeit verliert durch das Powerlimit/OC/OV .. oder ist das bei der guten Kühlung dann nebensächlich?
 

Kuanor

PC-Selbstbauer(in)
@rum Wahrscheinlich wirst du die Karte tauschen bevor die den Löffel abgibt. Es sei denn du hast eine von den 2% erwischt welche sowieso einfach gestorben wäre.

Mfg Kuanor
 

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Gute Karte, hatte eine vorbestellt. "Leider" war dann die 3090founders lieferbar....

Frage: warum ist der 3090takt bei Borderlands mit 1800 so niedrig. Hab das Spiel selbst nicht, ist es so fordernd?
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Abgesehen vom Preis wohl eine Traumkarte. Echt schnell und echt leise.
Mich würde mal interessieren, wie schnell die Karte an Lebenszeit verliert durch das Powerlimit/OC/OV .. oder ist das bei der guten Kühlung dann nebensächlich?
Gute Kühlung reduziert die Alterung enorm, also JA. ;)

Meine Frage an die Redaktion ist:
Gibt es eine ähnlich ausgestattete Karte (PCB VRM´s...), die man dann mit einem Vollkühler bestücken kann??
Würde dann nächstes Jahr auf die 6800XT mit Customkühler setzen. :)
 

Inras

Freizeitschrauber(in)
Wirklich cool was ASUS da gebastelt hat. Fast so als hätten die mein Gemoser gelesen bei deren VEGA und NAVI (10) customs. Der Preis schreckt mich allerdings zu stark ab. Mal sehen wo die preislich sein wird wenn der Markt mal irgendwann wieder normal läuft.
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Wurde der Sound beim Lüftertest ausgestellt? Bei mir hört man nichts mehr. Selbst wenn ich auf 100% aufdrehe, ist da nur leises säuseln zu hören, während Willi dann brüllt. Komisch.
Warum macht IHR aus einer 6800XT einen 3090 KILLER, wo sie doch ganz klar gegen die 3080 Aufgestellt ist?
Keinen Killer, sondern eine günstige Alternative durch Overclocking.
Warum?
Weil die 3080 selbst wegen ihrem Krüppelspeicher nicht annähernd in der Liga der 3090 mitspielen kann.
Es stellt sich also nur die Frage: 3090 oder 6900 XT, oder aber eine geeignete 6800 XT Custom durch OC ordentlich hochprügeln.
Gute Karte, hatte eine vorbestellt. "Leider" war dann die 3090founders lieferbar....

Frage: warum ist der 3090takt bei Borderlands mit 1800 so niedrig. Hab das Spiel selbst nicht, ist es so fordernd?
Liegt vermutlich am Spiel udn der Auflösung.
Einige Spiele und hohe Auflösungen beanspruchen die KArten durch bessere Auslastung der Recheneinheiten.
Dadurch steigt dann auch die Leistungsaufnahme etc. und es bleibt dann wegen der ganzen möglichen Limitierungen bei einem niedrigeren Takt stecken.
Aber keine Sorge, im Menü wirst du sicher vollen Takt sehen, wenn die Karte noch nichts zu tun hat. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten