• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ãrgerlicher Bug in NVidia Treiber: Rendering in WebKit nicht korrekt!

G

Grestorn

Guest
Ich entwickle u.a. Webseiten (als Hobby). Dabei ist mir aufgefallen, dass bestimmte Effekte, genauer Backdrop-Filter mit Blur-Effekten nicht korrekt gerendert werden.

Erst dachte ich, das läge am Browser (Chrome in meinem Fall), aber nach etwas Suche im Netz habe ich gegenteile Aussagen gefunden: Chrome, bzw. WebKit sollte das vollumfänglich unterstützen. Das hat mich etwas ins Grübeln gebracht und ich habe die Effekte auf einem anderen Rechner, ein Notebook mit Intel Grafik geprüft, und siehe da, Chrome zeigt die Effekte dort korrekt an.

Deswegen erst mal die Frage in die Runde: Ist das nur bei mir so? Oder können das andere mit GeForce 445.87 ebenfalls nachvollziehen?

Dazu bitte auf diese Seite gehen: backdrop-filter test page - atarixle

Hier ein Ausschnitt der Seite, links mit Chrome und rechts mit FireFox gerendert:

chrome.pngFireFox.png


Andere WebKit Browser zeigen genau das selbe Verhalten. Und wie gesagt, auf anderen Plattformen scheint auch WebKit korrekt zu funktionieren. Also kein unmittelbarer Bug in WebKit sondern nur auf meinem Rechner zunächst, und vielleicht ja auch noch auf anderen mit ähnlichen Eigenschaften. Um das einzukreisen, würde ich gerne um Eure Rückmeldung bitten!
 
TE
H

hks1981

Guest
Ich kann das gern für dich machen, dazu sollten wir aber mal wissen wie es richtig aussehen sollte und was falsch.

Edit: alles klar links falsch rechts richtig ^^
 

WarPilot

Freizeitschrauber(in)
Kein Problem mit dem 442.74 ... Leider ist der 445 Branch bekannt für allerlei Probleme. Ansonsten versuche mal den Hotfix 445.98.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
445.87 Sieht bei mir auch gut aus.
Wobei ich zwar die Durchsichtigkeit sehe, aber keinen "Effekt" .. also falls hinter dem Absetzer tatsächlich irgendwas passieren sollte ....
 
TE
G

Grestorn

Guest
Bei mir sieht es auch aus wie auf der rechten Seite! mit dem Treiber 445.87! Browser Firefox und Karte 2080TI

Anhang anzeigen 1088813

Kannst Du es evtl. auch mal mit Chrome oder einem anderen WebKit Browser testen? FF geht bei mir auch korrekt, nur eben WebKit Browser nicht.

445.87 Sieht bei mir auch gut aus.
Wobei ich zwar die Durchsichtigkeit sehe, aber keinen "Effekt" .. also falls hinter dem Absetzer tatsächlich irgendwas passieren sollte ....

Du hast mit Chrome getestet? Hm. Das würde ja auch ein anderes Problem bei mir hinweisen. Ich wundere mich nur, was das sein kann... :(
 
TE
H

hks1981

Guest
Kannst Du es evtl. auch mal mit Chrome oder einem anderen WebKit Browser testen? FF geht bei mir auch korrekt, nur eben WebKit Browser nicht.



Du hast mit Chrome getestet? Hm. Das würde ja auch ein anderes Problem bei mir hinweisen. Ich wundere mich nur, was das sein kann... :(

Ja habe nun extra den Chrome installiert :)

Anhang anzeigen 1088817

sieht auch gut aus
 
TE
G

Grestorn

Guest
Hah! Hab die Ursache gefunden!

Sobald HDR eingeschaltet ist auf dem Windows Desktop, tritt der Fehler auf. Ich habe zwei Monitore, es ist egal auf welchem ich HDR einschalte, auch wenn es nur auf einem der beiden an ist, tritt der Fehler auf beiden auf.

Vielen Dank für Eure Tests. Das hat mir sehr geholfen. Alleine zu wissen, dass es was anderes als der Treiber und der Browser sein muss, hat mich nach weiteren Möglichkeiten suchen lassen!
 
TE
H

hks1981

Guest
Das mit dem HDR hab ich auch mittlerweile komplett aufgegeben. 300 und 600nits bringen einfach nicht das was ich mir vorstelle bei HDR.
 
TE
G

Grestorn

Guest
Naja, ich hab einen Monitor mit HDR 1000 und da bringt es schon extrem viel. So viel, dass ich inzwischen kaum noch Spiele ohne HDR spielen mag. Weil sie so matt aussehen. Aber egal, das spielt hier keine Rolle. Das ist eine neue Technik und da ist sicher noch viel, an dem gefeilt werden muss.
 
TE
H

hks1981

Guest
Naja, ich hab einen Monitor mit HDR 1000 und da bringt es schon extrem viel. So viel, dass ich inzwischen kaum noch Spiele ohne HDR spielen mag. Weil sie so matt aussehen. Aber egal, das spielt hier keine Rolle. Das ist eine neue Technik und da ist sicher noch viel, an dem gefeilt werden muss.

Wie heißt denn dein Monitor damit ich mir das mal ansehen kann?
 
TE
G

Grestorn

Guest
Wie heißt denn dein Monitor damit ich mir das mal ansehen kann?

Ist in meiner Signatur: Acer Predator X27. Aber vorsicht: Schweineteuer. Der oft gescholtene Lüfter ist aber kein Problem, wenn man die Verkleidung vor dem Lüfter wegmacht (extrem blöde Kostruktion).
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Ich möchte auch kein HDR mehr missen muss ich sagen, sowohl auf meinem TV wie auch am Main. Es ist immer immer noch nervig mit Windows und macht manchmal Probleme.
 
TE
H

hks1981

Guest
Ich möchte auch kein HDR mehr missen muss ich sagen, sowohl auf meinem TV wie auch am Main. Es ist immer immer noch nervig mit Windows und macht manchmal Probleme.

Alles unter 1000nits ist reine verar... und kein HDR nur ein HDR Ready. Ich durfte mal 1000nits auf einem Monitor erleben das ist der Unterschied wie Tag und Nacht! Hab aktuell einen Moni mit 600nits das ist sowas von lächerlich, milchig, unscharf das macht einfach null Sinn. Wenn du dann HDR ausschaltest glaubst du hast HDR gerade aktiv :D

Hab auch alles schon versucht! Anderes DP Kabel, unendlich mit den Farben gespielt. Das bekommt man nicht ordentlich hin. Am schlimmsten finde ich wenn ich dann die Farben habe die Schriften die sind dann sowas von unscharf und pixelig.

@Greston ja da kann ich mir HDR wirklich gut vorstellen aber der Preis ist mir dann doch um ein paar Ecken zu teuer :-)
 
Oben Unten