• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Hallo,

liebe PCGH Mitglieder,

nach einer langen Notebook Zeit ;), möchte ich mir gerne einen Stand PC zusammenbauen. Ich wollte mir mal eure Vorschläge und mögliche Verbesserungen einholen.


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
- Bis 800€, darunter wäre aber besser :)

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
- Eine Tastatur

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
- Nein, leider nicht

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
- Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
- Benq GL2450 24Zoll FullHD (Hammer Teil ^^)

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
- Battlefield Serie, Dirt Serie, Tombraider,... (keine Strategie oder Phantasie Spiele), Rendern von allen möglichen Sachen, möchte professionell in Bild und Videobearbeitung einsteigen und wenn es dann einmal Schlag auf Schlag kommt, sollte das auch flott gehen :-)

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
- Auf jeden Fall

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
- Bitte einen Prozessor, den ich nur im äußersten Falle 100% auslasten kann und dann auch nicht hängt, sondern eine gute Leistung bringt, das hat mich an meinem Notebook i5 gestört. (Mobile Prozessoren und Desktop Prozessoren sind etwas völlig verschiedenes ich weiß) :P
- Eine SSD
- Da die Never Settle Aktion bei Mindfactory ja vorbei ist, hoffe ich, dass ich die Games noch bei HWV bekomme :(
- Grafikkarte sollte, schon ein Augenschmausss sein ;)
- Arbeiten 50%/ Spielen 30%/ Internet 20%

Hier mal meinen Vorschlag: https://www.mindfactory.de/shopping...220116f4b36dee2af1d233d44f1f1961181ea4b898068

1. Die Seagate sollte passen oder?
2. Was haltet ihr von der Tastatur für den Preis?
3. Die SSD hab ich gehört sollte ganz gut sein.
4. Das Gehäuse hat anscheinend 4*Usb 2.0, heißt das, dass es keine Usb 3.0 auf der Rückseite gibt? Wenn nicht würde ich das Z11 nehmen.
5. Laufwerk ok, oder ein anderes?
6. Ja, ich habe tatsächlich einen AMD Prozessor, nach langer Recherche (Bewertungen, LinusTechtips, Freunde,...) ausgesucht, , den dieser hat ein gutes P/L Verhältnis und lässt sich nicht auslasten, anscheinend in Spielen langsamer (- 10fps) aber merkt man das wirklich? Stromverbrauch, ja das ist so ein Thema, Laut PCGH verbraucht, dieser nicht mehr wie ein vergleichbarer Intel im Idle und er läuft ja nicht bei mir 24/7 unter Volllast. Hat jemand Erfahrung mit diesem und kann ihn mir empfehlen, oder doch lieber einen i5?
7. Reicht das extreme 3 oder brauch ich vllt. einen 990fx Chipsatz wegen Mehrleistung? Auch alle Kabel vorhanden?
8. Netzteil, so ok? Reicht die Watt Anzahl und ist auch schön leise?
9. Ist die Kühlleistung in Ordnung? Und Passt dieser in das besagte Z9 bzw. Z11?
10. Arbeitsspeicher so teuer auf einmal? Hat es da was vergleichbar Gutes, aber günstiger?
11. Hab gehört die Graka muss echt was hermachen. Was ist besser eine Asus, Gigabyte oder Sapphire? Und ich würde gerne, wie schon gesagt, die GameKeys, dazu bekommen :)

Danke, schonmal im Voraus, für eure Beratung.

Grüsse Unbr3akable
 

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

1. ja past
2. Tastatur ist shit egal was für eine man muss sich damit wohlfühlen
3. :daumen::daumen:
4. Hä Es aht virmal usb 2.0 vorne als I/o anschluss kein usb 3.0
5. passt
6. nimm mal lieber einen i5 da du den pc beim häufigen render oft voll belastest (und ja)
8. be quiet ist :daumen::daumen:
9. ich würde mal sagen nimm den Hr2 macho
10. 8GB G.Skill Ripjaws DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware, Notebooks ist
egal welchen du nimmst muss nur gut gekühlt sein

Gruß Yassen
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Wenn es ums Rendern geht, dann keinen i5, sondern ein i7 oder halt nen FX-83x0.
Beim Intel nen Z77 Mainboard und bem FX reicht eines mit 970-Chipsatz. Mehrleistung hast du durch den Chipsatz direkt nicht.

Bei RAM auf 1600MHz CL9 und flache/keine Headspreader achten.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Das wäre ein viertel des Budgets und im Startpost steht dass es lieber unter 800€ sein soll.
Ich würde daher eher den i5 und eine stärkere GPU nehmen damit die Games auch noch laufen.
 

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

-Intel Xeon E3-1230V2 = 200 €
-z 77 mainboard asrock €80€
-HD 7870 = 200€
Arbeitspeicher = 40 €
festplatte =60 €
Netzteil = 80€
SSD = 80 €
Case= 50 €
tastatur 10e ist
800 € das ist machbar
Jeder der mir jetzt kommt der knecht soll übertaktet werden sage ich wenn mal für bessere leistung aufs übertakten verzichten kann ist das ok wenn nicht tja dann kann ich nichts mhehr sagen.
 
M

Makalar

Guest
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Die Zusammenstellung von ich888 ist :daumen:
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Danke, schonmal für eure Meinungen. Ich würde echt gerne übertakten :) Ich bin jetzt kein Hardcore Gamer, ist die 7870 nicht stark genug?

Ich hab mal den Lüfter getauscht, ist dieser i. O.? , und den Ram ohne Headspreader. Brauche ich beim Asrock das extreme 4 oder reicht dann das extreme 3?, weil die Bewertungen, sagen über das extreme 3 nicht so gutes ;)

Mit einem i5 wäre ich über meiner Budget Grenze. Könntet ihr noch einmal drüber schauen?

https://www.mindfactory.de/shopping...220fbe051cf2b31c5f89c37cdfb4887754176e6cf458e

Edit: War wohl zu spät :D
 

Badewannenbehüter

Lötkolbengott/-göttin
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Die HDDs ist gut, die Tastatur auch. Das Extreme3 reicht auch völlig. Als Grafikkarte besser die Sapphire HD7870 XT. Mit deinem gewählten Kühler kannst du nicht übertakten. Ansonsten passt das :daumen:
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Danke schön für die Beratung, hab jetzt einen Macho genommen. Ihr habt mich jetzt echt nachdenklich gemacht, vllt. sollte ich ja doch einen xeon oder i5 nehmen :)
 

Badewannenbehüter

Lötkolbengott/-göttin
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Der Macho ist ausreichend und sehr gut.

Ein i5 3570K auf 4,5 GHz ist so schnell wie ein Xeon E3 1230V2 in Sachen Videobearbeitung. Meine Empfehlung ist der FX wenn du übertakten willst. Auf 4,5 GHz zieht der jeder CPU davon.
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Sehr gut.

Meint ihr das 530W netzteil reicht und raucht nicht ab? Und die Sapphire ist besser als die Gigabyte?
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Ok, danke ich glaube so werde ich bestellen. Danke, für die fachkundige Beratung! :-)
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Ist das netzteil irgendwie Besser so, dass das andere nicht ausreicht?

Ich hab noch eine Frage, wenn der Prozessor jetzt 200w zieht und die Graka auch reicht das netzteil l8 530w oder bequiet e9 450w?
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Ist das netzteil irgendwie Besser so, dass das andere nicht ausreicht?

Ich hab noch eine Frage, wenn der Prozessor jetzt 200w zieht und die Graka auch reicht das netzteil l8 530w oder bequiet e9 450w?
Welchen Prozzi willst du denn jetzt nehmen? Der Xeon ist sehr effizient:daumen: Davon mal abgesehen werden CPU und GPU nicht immer zu 100% gleichzeitig belastet. Daher reicht ein Marken-Saftspender mit 450-500W auch für den (mal angenommenen) FX samt der 7870 XT gut aus...

Gruß
 

Badewannenbehüter

Lötkolbengott/-göttin
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Das E9 ist leiser als das L8 und technisch gesehen besser. Beziehungsweise die verbauten Komponenten innerhalb des Netzteiles sind besser/hochwertiger. Reichen tun aber beide.
 

Badewannenbehüter

Lötkolbengott/-göttin
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Das reicht problemlos. Es wurde ja in Post 19 schon empfohlen ;)

Und ja, ein Netzteil kann im Notfall etwas mehr als seine Spezifikation liefern.
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Ja wohl, danke, dann werde ich so bestellen und hoffen, dass alles passt :)
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

@Quietscheentchen: ich liebe deinen neuen Avatar:hail: Wurde auch ja mal langsam Zeit für ein adäquates Bildchen...:D:daumen: @TE: wie sieht denn nun die fertige Konfig aus, kannst sie hier ja noch einmal posten...

Gruß
 
TE
U

Unbr3akable

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Arbeits/ Spiele Pc für 800€

Danke für den Segen :) Ich werde hier dann mal ein paar Bilder posten :-)
 
Oben Unten