• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Anzeigetreiber wird wiederhergestellt + BSOD ab un an

-jd

Kabelverknoter(in)
Liebes Forum,

kurz vor Weihnachten habe ich mir bei Mindfactory auf Basis eurer Empfehlungen einen PC zusammengestellt. Soweit war auch alles top, bis etwa vor 3 Monaten. Aber der Reihe nach, erst mal mein Setup:

Intel Core i5 4460 4x 3.20GHz So.1150 BOX
Samsung SH-224DB/BEBE DVD-RW SATA
8GB (2x 4096MB) Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit
450 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Silver
ASRock B85 Pro4 Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
3072MB HIS Radeon R9 280 IceQ OC Aktiv PCIe 3.0 x16 1xDVI/1xHDMI/2xDisplayPort (Retail)
Enermax Ostrog Midi Tower

Zusammenbau lief bis auf Kleinigkeiten reibungslos. PC rannte und rannte ohne Ende. Ca. vor 3-4 Monaten kam ein Treiberupdate für die Graka. Gefühlt habe ich seit diesem Update enorme Probleme.

Wie tritt der Fehler auf?
Mittlerweile konnte ich die Fehlerquelle eingrenzen. Ich habe natürlich den ganzen AMD Quatsch mitinstalliert (ControlCenter, Raptr, etc). Sobald Raptr läuft und ich ein Spiel starte friert nach 1-5 Minuten der PC ein, der Bildschirm wird schwarz, nach kurzer Zeit erscheint der bekannte Fehler:"Der Anzeigetreiber reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt". Spiel hängt sich auf, ich muss es neu starten, Fehler tritt danach unregelmäßiger auf (bis zu 30 Minuten Spielzeit). Ab und an folgt darauf dann der Totalabsturz inkl. BSOD.

Was habe ich bisher gemacht?
BSOD ausgelesen --> Bug Code: 0x00000116 --> Caused by driver: dxgkrnl.sys --> Caused by adress: dxgkrnl.sys+5d134. Dafür gibt es einen Microsoft Hotfix, der aber nicht für mein OS zugelassen ist.

Windows neu installiert, auf nem komplett sauberen System AMD Treiber und testweise Minecraft installiert. Fehler tritt immernoch auf. Sobald ich Raptr deaktiviere (nicht mal deinstallieren) funktioniert alles einwandfrei.
Mir gefällt allerdings die Möglichkeit in Raptr quasi von Board aus aufzunehmen.

Ich habe das ganze System entstaubt, die Graka ausgebaut und die Anschlüsse gecheckt, alle Verbindungen gecheckt. Ich habe die Treiber etliche Male neuinstalliert (zuerst mit dem DDU entfernt, immer schön neugestartet und den SafeMode genutzt). Ich bin langsam echt ratlos woran das liegen könnte.

Auch ausschließen kann ich die Temperatur als Fehlerquelle. MSI Afterburner weist 45° max aus wenn das Spiel freezt und der Treiber abkackt.

Hat jemand von euch das Problem ebenfalls, bzw. hat es vielleicht sogar gelöst? Könnte sowas auf einen Graka-Defekt hinweisen?

Bin für jede Anregung dankbar. :)

Liebe Grüße
 

kress

Volt-Modder(in)
Du hast dein Problem ja quasi selbst gelöst: Raptr ist das Problem.
Der Grafikkarten Treiber kommt wohl mit dem overlay inGame nicht klar.
Das ist auch bei vielen anderen Programmen und Spielen der Fall. (Origin und Fifa, MSI Afterburner und HOTS als Beispiel)

Die gute Nachricht: Die Hardware ist nicht defekt.
Die schlechte Nachricht: Auf Raptr wirst du wohl verzichten müssen. (Wenn du "raptr crashs pc" bei Google eingibst, findest du massenweise Ergebnisse)
 
H

hema8193

Guest
Ja habe das gleiche bei Fifa erlebt mit Raptr... Stürzt einfach ohne iwas ab und an unterschiedlichen Stellen. Nachdem ich Raptr deinstalliert habe, ging wieder alles einwandfrei.

Die schlechte Nachricht: Auf Raptr wirst du wohl verzichten müssen. (Wenn du "raptr crashs pc" bei Google eingibst, findest du massenweise Ergebnisse)[/COLOR]

Und jetzt meine Frage, wo ist hier die schlechte Nachricht? Ich habe bei Raptr bisher keinen Vorteil gesehen außer das er die Grafikeinstellungen vorschlägt die mehr als Fragwürdig sind :D
 
TE
J

-jd

Kabelverknoter(in)
Tatsächlich sind die Grafikeinstellungen murks. Was mir halt gefällt ist, dass man nahezu verlustfrei und ohne Framedrops aufnehmen kann. Habe nun mal in den Einstellungen geschaut und alles was Overlaymäßig stören könnte deaktiviert (Pop-Ups, Benachrichtigungen usw). Habe grade 30 Minuten am Stück MC gespielt, ohne Probleme. Habe dazu immer mal wieder Aufnahmen gestartet, Highlights gespeichert usw. Werde das die Tage nochmal ausführlicher testen um vielleicht doch n Workaround zu finden.

Danke erst mal für Eure Hilfe und das ich nicht alleine mit dem Problem bin. :)
 
Oben Unten