AMD Athlon II x3 Unlocken auf AMD Phenom BE x4

PhenomIce

Kabelverknoter(in)
Guten Tag.

Ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich einen AMD AThlon II x3 445 mit 3,1Ghz Ich habe diesen mit dem Core Unlocker von meinem Mainboard auf einen Phenom X4 freigeschaltet, jetzt ist es so das er mit 4 Kernen weniger Leistung als mit 3 Kernen hat, ich habe daraufhin mal mit CPU-Z die Daten überprüft.

X3:

- 95 Watt
- 1,4V Spannung
- 2MB L2 Cache
- 3 Cores
- 3,1Ghz

X4:

- 126,2 Watt
- 1,072V Spannung
- 2MB L2 Cache
- 4 Cores
- 3,1Ghz

Ich Frage mich wie kann der x4 mehr watt an TDP erreichen als der X3 bei niedriger Spannung? Kann es auch sein das der X4 schlechte leistung hat durch die Niedrige V zahl? weil der X3 hat 1,4 und der X4 Hat 1,072 obwohl der X4 eig. mehr strom bräuchte als der X3???

Ich habe vor den X4 mit mehr Spannung zu versorgen habe aber schiss das dieser dann abraucht...

Mfg
 

Doggycat

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
bitte nicht steinigen falls es falsch sein sollte:ugly:
aber ich glaub manche cores die man freischalten kann warwn halb defekt also sie sind aktiv aber haben keine leistung mehe

du kannst ja malmversuchen die vcore anzuheben
 
TE
TE
P

PhenomIce

Kabelverknoter(in)
Ja das habe ich auch schonmal gelesen das diese könnten defekt sein.. :D der X3 Hat ja eine Spannung von 1,4 und der X4 gerade mal 1,072V... soll ich versuchen den X4 Solangsam an die Spannung vom X3 heran zu bringen? ich denke mal das der Undergevoltet ist oder ?

aber schonmal probz für die Schnelle Antwort ;)
mfg
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Hab das vor Jahren auch mit einigen CPUs gemacht, Fakt ist das es ohne Anpassung nie problemlos lief. Die kerne/Cache sind meist wg defekte deaktiviert . Musst mal versuchen ob du das problemlos zum laufen bekommst. Prime95 bietet sich auch dafür hervorragend an was die Stabilität angeht. Aber an deiner Stelle würde ich nicht so sehr auf das leistungsplus hoffen. Wenn du mehr power brauchst dann Kauf dir lieber ne stärkere CPU als auf so eine Lösung zu vertrauen.
 
Oben Unten