• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD Athlon 64 X2 6000+ VS AMD A4 4020

Sevworks

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi, was meint ihr, welche CPU ist schneller? Ich habe gewissermaßen beide hier liegen, um einen ganz einfachen Office-PC zusammen zu bauen.

Beste Grüße
 
A

Alabamaman

Guest
Sind beide Gleich Schnell (Langsam). Nimm das was geschickter für dich ist. Der A4 braucht etwas weniger Strom.
 
TE
Sevworks

Sevworks

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für die Antworten, dann werde ich wohl den A4 nehmen, so kann ich die 8800gt auch in der Kiste lassen. Als Board habe ich Folgendes bestellt.

Array

Die CPU gabs bei Amazon für 15 € (Verpackungsmangel), da dachte ich mir, man könne es ja mal versuchen. :-)....Vielleicht könnt ihr mir noch bei folgender Frage helfen. Ich möchte neben dem Monitor (DVI) noch einen Beamer (HDMI) an das Board klemmen. Meint ihr, das funktioniert?

P.S. Entschuldigt die Schriftgrößen...
 

SilentHunter

Software-Overclocker(in)
Der A4 ist sparsamer und der Unterbau/MB ist in der Regel ein wenig aktueller Ausgestattet .Der A 64 braucht DDR2 und der A4 DDR3 Ram .Würde den A4 in jedemfall bevorzugen .

Ich möchte neben dem Monitor (DVI) noch einen Beamer (HDMI) an das Board klemmen. Meint ihr, das funktioniert?

P.S. Entschuldigt die Schriftgrößen...

Das Board hat einen HDMI Anschluss und wenn der nicht nur Atrappe ist sollte es auch funktionieren .
 
Zuletzt bearbeitet:

SilentHunter

Software-Overclocker(in)
Der A4 ist sparsamer und der Unterbau/MB ist in der Regel ein wenig aktueller Ausgestattet .Der A 64 braucht DDR2 und der A4 DDR3 Ram .Würde den A4 in jedemfall bevorzugen .

Wenn du HDMI nutzen willst kommt der A 64 eh nicht in Frage da keine Grafikeinheit mit drin ist und weil eine 8800GT auch kein HDMI hat bleibt nur die A4 APU für den Beamerbetrieb .
 
Oben Unten