• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Amazon Prime Air: Designphase der 8. Drohnengeneration begonnen - Prime Instant Video erfolgreich

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon Prime Air: Designphase der 8. Drohnengeneration begonnen - Prime Instant Video erfolgreich

Der aus den USA stammende Onlineshop Amazon hat kürzlich einen neuen Aktionärsbrief publiziert, in dem unter anderem neue Informationen zum geplanten Prime-Air-Dienst enthalten sind. Demnach habe man bereits die 6. Generation der Flugdrohnen getestet und befinde sich in der Designphase für zwei weitere. Darüber hinaus wird der neue Streaming-Dienst Prime Instant Video angesprochen, der sich über ein stetes Wachstum erfreue.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Amazon Prime Air: Designphase der 8. Drohnengeneration begonnen - Prime Instant Video erfolgreich
 

Hänschen

Software-Overclocker(in)
Die Amazon-Prime Umstellung war ja voll chaotisch :D
Aber ich habe auch Lovefilm gekündigt und Prime Video abonniert ...


Die Drohnen sollen wohl Medikamente ausliefern ?
Wenn die in 30 Minuten überall sind ... oder Windeln, Bier oder was auch immer schnell gebraucht wird :ugly:
 

shadie

Volt-Modder(in)
Dürft die Reichweite von damals glaube 15-20KM nicht vergessen.

Können ja mal eine Umfrage machen wie viele PCGH Member nahe eines AMazon Versandzentrums wohnen, bzw im Umkreis von 15KM davon.

Könnte wetten das es nicht all zu viele sein werden.


#Sogar DHL bietet einen Service an, dass man bis 10 Uhr etwas verschickt und es am selben Abend geliefert bekommt, bietet z.B. Alternate an, ist aber auch wieder PLZ gebunden und bei mir nicht verfügbar.


Wenn ich was bestelle brauche ich es meistens nicht sofort am gleichen Tag, der Folgetag reicht dicke aus.
Verstehe nicht warum man da so viel Zeit und Geld rein investiert.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
Wenn ich was bestelle brauche ich es meistens nicht sofort am gleichen Tag, der Folgetag reicht dicke aus.
Verstehe nicht warum man da so viel Zeit und Geld rein investiert.

weil andere leute nunmal andere bedürfnisse haben. wer weis wo amazon am ende wirklich hin will. :huh:
 

shadie

Volt-Modder(in)
Und wie wahrscheinlich ist es, dass die Leute mit diesen Bedürfnissen auch noch direkt neben einem Versandlager wohnen und über 50€ für die Frachtkosten zahlen ? :-D

Wäre es da nicht wahrscheinlicher, dass die Leute sich das selber holen gehe, wenn Sie schon in dem Umkreis 20KM wohnen?
Oder leben wir schon in einer Gesellschaft, in der man wichtige Sachen nicht mehr schnell beim Elektriker neben an beschafft?

Ich finde das wird aktuell alles immer schlimmer :-D
Irgendwann muss man nicht mal mehr einkaufen fahren.
Kenne Leute aus Großstädten die das schon machen, finde so langsam geht der private Kontakt immer mehr flöten.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
deswegen sage ich ja wer weis wo amazon hinwill. stelle dir vor sie liefern irgendwann alles nur noch darüber aus. ein automatisches system das kaum angestellte braucht. der käufer kann dann sogar sagen ich bin dann und dann zu hause bringt es mir schnell rum. wenn das irgendwann so funktioniert wird amazon sicher kosten ohne ende sparen. schlecht für den menschen gut fürs geschäft. :ugly:
 

coati

Freizeitschrauber(in)
deswegen sage ich ja wer weis wo amazon hinwill. stelle dir vor sie liefern irgendwann alles nur noch darüber aus. ein automatisches system das kaum angestellte braucht. der käufer kann dann sogar sagen ich bin dann und dann zu hause bringt es mir schnell rum. wenn das irgendwann so funktioniert wird amazon sicher kosten ohne ende sparen. schlecht für den menschen gut fürs geschäft. :ugly:
Skynet Delivery? :devil:
 

Coeckchen

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Und wieder fallen arbeitsplätze weg. Ist der kapitalismus in einer Automatisierten welt, wirklich das richtige system :P?
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Und wieder fallen arbeitsplätze weg. Ist der kapitalismus in einer Automatisierten welt, wirklich das richtige system :P?

Weil die drohen ja einfach am Baum wachsen.
Die kosten ja keine Entwicklung, Produktion, Wartung, etc.
:ugly:

Aber wenn du auf so Milchmädchenrechnung stehst kannst du auch gleich wieder in die Salzmine kriechen und dort Steine kloppen. Ohne Maschinen :ugly:
 

Tripleh84

PCGH-Community-Veteran(in)
Schwachsinn, das wird niemals klappen. Jeder könnte das ding vom Himmel holen. Was ist mit Unwetter? Das ding kann niemals mit nem Autopilot ans Ziel kommen.
 
Oben Unten