• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Alte Mühle soll durch einen neuen Rechner ersetz werden. (Office/Gaming)

DarlRall

Kabelverknoter(in)
Alte Mühle soll durch einen neuen Rechner ersetz werden. (Office/Gaming)

1.) Wie hoch ist das Budget?

-ca. 1500€ werden mal angesetzt ( wenn man günstiger davon kommen sollte weäre natürlich nicht verkehrt ) :)

2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

-Bildschirm müsste auch ersetzt werden der jetzige ist auch schon in die Jahre gekommen Ich stelle mir einen WHQD 27 Zoll Monitor vor über den Panel Typ wäre mein Favorite ein IPS. Jedoch lasse ich mich auch gerne über andere Panel Typen und Erfahrungen überzeugen.
( Dieser würde ein extra Budget bekommen)

Über vorschläge und empfehlungen für Monitore wären auch erwünscht.

-Win 10 ist vorhanden

3.) Soll es ein Eigenbau werden?

-ja ich wollte mich selbst mal im zusammenbau versuchen

4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

- Was ich als einziges mit nehmen würde wäre meine SSD SanDisk Ultra II 480GB

5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)


6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

-Es wurden vorallem Dota 2 und Diablo 3 auf dem pc gezockt. weil die anderen games nicht mehr richtig liefen. Durch die Anschaffung werden auch Shooter hinzu kommen auf max einstellungen.

7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

- denke es werden mehr Gb benötigt wenn mehr Games gezockt werden


8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

-Habe ich eigentlich nicht vor da ich mich nicht auskenne. Sollte es nicht all zu schwer sein und einiges bringen lasse ich mich auch gerne überzeugen.


9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)

-er sollte nicht extrem laut sein.

10.) Wann muss/soll der PC angeschafft werden?

-Es gibt keinen Zeitdruck ich wollte evenzuell den Bf abwarten um eventuell den ein oder anderen schnapper zu machen. Sollte es sich lohnen

Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen


Anbei habe ich nun mal etwas zusammen gestellt.

Über Optimierungen /oder auch Kritik würde ich mich freuen.
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke GPU und CPU für ca. 1.450 Euro als Beispiel
AW: Alte Mühle soll durch einen neuen Rechner ersetz werden. (Office/Gaming)

Das sieht so gut aus, aber ich hätte ein paar Anpassungen richtung 1500€: Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen 1556€
Du kannst auch den 2700x nehmen, welcher einen guten Kühler hat und den Brocken 3 weglassen, was auch nochmal 20€ spart. Beim Case kann man natürlich auch weit unter 100€ gehen.

BFV abwarten ist gut, zumahl AMD nächste Woche auch noch ein paar Sachen zu neuer Hardware vorstellt. Ein Ryzen 2600 wäre dann für BFV sogar vlt die bessere Alternative, wenn BFV gar nicht so gut mit 8 Kernen skaliert und eh ins GPU-Limit läuft. Der Ryzen 2600 kostet nur 150€, der 2700 hingegen ganze 270€ aufwärts.

Für den Zusammenbau: Es ist gar nicht so schwer, macht einigen Spaß und ist eine nette Erfahrung. Falls du nicht selbst bauen willst, gäbe es hier, glaube ich, eine Rubrik im Forum oder der Typ Dein Traum-PC – Individuelle Konfiguration – HardCute ist ganz seriös.
 
AW: Alte Mühle soll durch einen neuen Rechner ersetz werden. (Office/Gaming)

Vielen Dank für die schnelle Antwort und die Hilfe.

So dann werde ich wohl bis zum Bf abwarten und hoffe mal auf noch einige Schnapper ;).

Vielen Dank für die schnelle Anwort. Und für eventuelle Rückfragen melde ich mich dann nochmals :D.
 
Zurück