• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aliens Colonial Marines Tweaks: Bessere Grafik dank Shadermod, SweetFX, SGSSAA und Ambient Occlusion

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Aliens Colonial Marines Tweaks: Bessere Grafik dank Shadermod, SweetFX, SGSSAA und Ambient Occlusion

Aliens: Colonial Marines ist derzeit vor allem wegen seiner schwachen Technik in den Schlagzeilen. Das Spiel auf Basis der Unreal Engine 3 bleibt qualitativ hinter dem zurück, was vorige Präsentationen versprachen. Damit ist nun teilweise Schluss: Mithilfe einiger Kniffe und Mods wird das Spiel deutlich hübscher.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Aliens Colonial Marines Tweaks: Bessere Grafik dank Shadermod, SweetFX, SGSSAA und Ambient Occlusion
 

DentoN

Kabelverknoter(in)
bei mir funktioniert es nicht, die ganzen texturen sind einfach nur noch schwarz und licht gibts auch nicht wirklich, was hab ich vercheckt?
 

AntiWantze

Software-Overclocker(in)
Giebt es auch einen fix gegen die dämliche Story und die nicht vorhandene KI?
 
Zuletzt bearbeitet:

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
Noch paar Monate warten und das Spiel lohnt sich evtl. zu kaufen. Hoffentlich gibts eine Mod die komplett alles ändert. :ugly:
 

cryzen

Software-Overclocker(in)
Ich spiel ieber 30 mal die demo als die FINALE version die ist echt zum :kotz:

gearbox hat so verkackt damit bei mir, nie wieder ein game von den kommt mir ins haus ist einfach nur eine beleidigung fuer die augen
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Gibts den Shadermod von BeetleatWar auch wo anders? Der Link im Artikel funtioniert zwar, aber Dropbox is down (code509).
 
Zuletzt bearbeitet:

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Was mich bei der Dx10/11 mod wunder ist das er zwar sagt es wäre Dx10 oder 11 es aber garkeins sein kann.

Weil ich nutze SGSSSAA mit besser AA-Bits die nur (diese AA-Bits) unter dx9 greifen. Also floglich kann das kein Dx10 oder 11 sein oder bin ich blöd ?
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Was mich bei der Dx10/11 mod wunder ist das er zwar sagt es wäre Dx10 oder 11 es aber garkeins sein kann.

Weil ich nutze SGSSSAA mit besser AA-Bits die nur (diese AA-Bits) unter dx9 greifen. Also floglich kann das kein Dx10 oder 11 sein oder bin ich blöd ?

Ne also so wirklich DX11 ist das nicht....

Ich bin jetzt mit diesem Shadermod von BeetleatWar recht zufrieden....

Multiupload.nl - upload your files to multiple file hosting sites!

Das Spiel ist gerade mal eine gute Woche draußen. Wenn das so weiter geht hat man in ein paar Monaten einen anständigen Mod. Oder Gearbox bringt einen "Demo" Patch raus....
 

.Moe

PC-Selbstbauer(in)
Habe das selbe Problem wie CrimsoN. Nach einfügen der Dateien startet das Spiel, trotz ändern der Config, nicht mehr.
Zusätzlich ist mir aufgefallen das sich eine Fehlermeldung in den Zwischenspeicher legt die wie folgt ausschaut:

Assertion failed: !GAutoRegister [File:C:\bamboo\builds\PECAN-PCSHIP\Development\Src\Core\Src\UnObj.cpp] [Line: 4390]

Stack: Address = 0x16e351d (filename not found) [in ...\steamapps\common\Aliens Colonial Marines\Binaries\Win32\ACM.exe]
Address = 0x72cf2dc7 (filename not found) [in C:\Windows\system32\MSVCR100.dll]
Address = 0x1b06a3f (filename not found) [in ...\steamapps\common\Aliens Colonial Marines\Binaries\Win32\ACM.exe]
Address = 0x1af3213 (filename not found) [in ...\steamapps\common\Aliens Colonial Marines\Binaries\Win32\ACM.exe]
Address = 0x220ff81 (filename not found) [in ...\steamapps\common\Aliens Colonial Marines\Binaries\Win32\ACM.exe]
Address = 0x755233aa (filename not found) [in C:\Windows\syswow64\kernel32.dll]
Address = 0x77789ef2 (filename not found) [in C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll]
Address = 0x77789ec5 (filename not found) [in C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll]
Address = 0x77789ec5 (filename not found) [in C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll]
 

DentoN

Kabelverknoter(in)
Alle DX Patchversionen nacheinander installieren, zum Schluß DX11. Vieleicht klappt das ja.....

mit DX ist alles cool, ich hab nur diesen DX10 mod installiert, der hier vor ein paar tagen vorgestellt wurde. mein problem verursacht inspector gadget, wenn ich diese ganzen kantenglättungseffekte wie auf dem screenshot einstelle bleibt das game bei mir schwarz, sieht aus als hätte jemand in jedem raum das licht ausgemacht, im menu fehlen auch die sterne so das ich nur nen schwarzes bild habe. auf dem inspector screenshot erkennt man das der beta treiber 313.96 benutzt wird, ich dagegen benutze noch den letzten final treiber also 310.90, liegt es vielleicht daran? ich kann auch bei diesem AO kein Alien CM auswählen, wie es auf dem screenshot der fall ist, da ich in der liste kein eintrag von Alien CM finde
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe die Anleitung aus dem Steam-Forum bei mir übertragen (in eine saubere, frisch installierte Version von ACM).

Folgendes hat sich geändert:

Grafik: Licht und Schatteneffekte verbessert (ohne Patch/nur durch die Einstellungen der config. Dateien)

Sound: Hab jetzt 5.1 / vorher hatte ich nur Stereo

KI: Xenos verfallen nicht in Stasis für längere Zeit, reagieren alg. aggressiver (Xenos springen einen vermehrt aus der Entfernung an, anstatt das diese auf einen zu rennen). Die menschlichen Gegner sind nicht wirklich klüger.... :-)

Also die Anleitung ist etwas schwierig, aber ich finde sie gut erklärt. Es reicht leider nicht aus die config. Dateien zu überspielen. Diese müssen an die Hardware des Computers angepasst werden. Das wird dort alles erklärt, leider nur auf Englisch. Ich werde die Arbeit von Adonys weiter verfolgen. Bisher hat dieser Edit in der config. die besten Ergebnisse bei mir erzielt.
 

combatIII

PC-Selbstbauer(in)
No f...... way!Hab mir n VollpreisSpiel gekauft und kein Bastelsatz!!!Die sollen sich bei Gearbox auf den A.... setzen und was rausbringen!!!Kein Plan warum das von PCGH noch promoted wird!?Warum geht ihr den nicht mal hin und versucht mal von Gearbox ne Stellungnahme zu bekommen?!Anstatt halbseidene Bastelsaetze zu promoten.Ok wenn es denn kurzfristig hilft aber wo ist euer journalistischer Anspruch!?
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
No f...... way!Hab mir n VollpreisSpiel gekauft und kein Bastelsatz!!!Die sollen sich bei Gearbox auf den A.... setzen und was rausbringen!!!Kein Plan warum das von PCGH noch promoted wird!?Warum geht ihr den nicht mal hin und versucht mal von Gearbox ne Stellungnahme zu bekommen?!Anstatt halbseidene Bastelsaetze zu promoten.Ok wenn es denn kurzfristig hilft aber wo ist euer journalistischer Anspruch!?

Gearbox/SEGA ist das herzlichst egal...trotz aller Kritik ist das Spiel in UK auf 1 und in D auf 8. Glaub mir....da kommt kein Patch mehr, das reicht den Heuchlern. Ausserdem ist laut SEGA der nächste Alien - Titel in Arbeit für die neuen Konsolen...
 

Marko3006

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Leider stürzt das Spiel ab wenn ich den SweetFx und den Shadermod benutze! Woran liegt das? Kann mir einer helfen? Habe die Einstellungen von euch übernommen
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Leider stürzt das Spiel ab wenn ich den SweetFx und den Shadermod benutze! Woran liegt das? Kann mir einer helfen? Habe die Einstellungen von euch übernommen

Hast du diese Anmerkung im Artikel beachtet?

Falls Ihr Spiel anschließend nicht mehr startet, sollten Sie in der BaseEngine.ini unter Aliens Colonial Marines\Engine\Config den Eintrag bUseMaxQualityMode suchen und auf "False" stellen.

MfG,
Raff
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Bekomme es leider immer noch nicht zum laufen -.-"

Kleiner OT an dieser Stelle:

Ich konnte vor lachen nicht (die aussage ist auf die ACM mod bezogen)
Zu geil.png
 

Hollinail

Komplett-PC-Aufrüster(in)
bei mir läufts. Musste aber in der BaseEngine.ini unter Aliens Colonial Marines\Engine\Config den Eintrag bUseMaxQualityMode suchen und auf "False" stellen! ;)
vorher hat es nicht gestartet.
Habe im nv inspector die acm bits drin, fxaa auf off, 2x2 supersampling, 8x sparse grid, high quality usw. und das game sieht ja doch noch gut aus!
MFG
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
No f...... way!Hab mir n VollpreisSpiel gekauft und kein Bastelsatz!!!Die sollen sich bei Gearbox auf den A.... setzen und was rausbringen!!!Kein Plan warum das von PCGH noch promoted wird!?Warum geht ihr den nicht mal hin und versucht mal von Gearbox ne Stellungnahme zu bekommen?!Anstatt halbseidene Bastelsaetze zu promoten.Ok wenn es denn kurzfristig hilft aber wo ist euer journalistischer Anspruch!?

Gearbox/SEGA ist das herzlichst egal...trotz aller Kritik ist das Spiel in UK auf 1 und in D auf 8. Glaub mir....da kommt kein Patch mehr, das reicht den Heuchlern. Ausserdem ist laut SEGA der nächste Alien - Titel in Arbeit für die neuen Konsolen...

Naja, ich muss combatIII allerdings auch zustimmen, auch wenn er es nicht sonderlich charmant ausgedrückt hat. Aber seine Grundaussage ist korrekt.
Gearbox hat das Spiel schlicht vergeigt. Da hilft auch keine Modifizierung der Grafik mehr.
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Naja, ich muss combatIII allerdings auch zustimmen, auch wenn er es nicht sonderlich charmant ausgedrückt hat. Aber seine Grundaussage ist korrekt.
Gearbox hat das Spiel schlicht vergeigt. Da hilft auch keine Modifizierung der Grafik mehr.

Das stimmt, ich gebe euch voll und ganz recht!!! Im Prinzip kann Conrad das Spiel in der Bastellecke verkaufen. Gearbox ist für mich Geschichte. Es kommen immer mehr Gerüchte von allen Beteiligten auf. Da weiß ich auch nicht mehr was ich glauben soll. Aber SEGA ist nur der "Publisher". Gearbox sind die "Macher" welche die Verantwortung aus meiner Sicht tragen.
All diese Mod´s sind doch "nur" Erste - Hilfe. Die Animationen, Texturen und KI sind echt Unterirdisch! Und da hilft nur ein "richtiges" Update von Gearbox, Und ich hoffe das kommt noch!!! Obwohl ich daran nicht so recht glaube bei den guten Verkaufszahlen.....

Ich für mich habe jetzt eine "Einstellung" gefunden mit der ich ACM zocken kann. Jetzt langweilt sich wenigsten meine Grafikkarte nicht mehr (Temperatur und Lüfter RPM sind jetzt höher). Und die KI der Xenos ist etwas "besser". Mal schauen ob die Modifizierungen etwas heraus hauen beim zweiten Anlauf der Champagne.

PS:
Und das war nicht der erste Titel mit der Unreal 3 Engine, den ich "verbessern" musste (grafisch).
 
Zuletzt bearbeitet:

combatIII

PC-Selbstbauer(in)
Ich denke eher das sich die bisherigen Verkaufszahlen einzig auf die Vorbesteller stützen und vielleicht die Konsolen die Konsoleros haben grafiktechnisch eh nicht auf den großen Wurf gehofft.Wenn ich es mir doch nur für die XBOX geholt haette dann waer gut gewesen aber auf auf Grund der Demo und den Trailern hatte ich mich auf ein atmosphärisches Alien Game gefreut.Werd mal schauen wenn ich wieder zu Hause bin ob ich die Mods installiert bekomme.Geht da auch noch was für AMD Karten?Hab jetzt nur von Nvidia gelesen.


So long!!!!


Chris
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Sollte auch bei AMD klappen. Die Grafik des Demovideos hätte auch eine XBOX360 oder PS3 gepackt....

Schau dir AVP3 an. Grafisch ist der Titel im Gegensatz zu ACM "göttlich"!
 

Fr0stkeule

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe bist auf 2 von der shader mod drin und es läuft es liegt bei mir an der steam_api.dll/steam_appid sind die wichtig für die mod? und kann man die dx11 einträge kombinieren? da die datein sich ja immer überschreiben?.

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe bist auf 2 von der shader mod drin und es läuft es liegt bei mir an der steam_api.dll/steam_appid sind die wichtig für die mod? und kann man die dx11 einträge kombinieren? da die datein sich ja immer überschreiben?.

MFG

Also die Steam_api.dll sind so viel ich weiß nicht wichtig für den Mod.

Bei mir läuft eine Kombination aus 3 Mod´s und NVIDIA Inspector

1: Die Anleitung aus dem Steam-Forum. Hat am meisten Zeit in Anspruch genommen (aber auch die besten Ergebnisse). Die Änderungen werden auf (C:, Eigene Dokumente, meine spiele) vorgenommen. In erster Linie wird dort DX10 aktiviert, Licht und Schatten verbessert (ohne Patch). Und etwas wird die KI der Gegner erhöht.

2: Benutze ich den Shader Mod von Beetle....metalische Oberflächen wirken plastischer, und bekommen mehr glanz.

3: Benutze ich Sweet Fx, um den Grauschleier weg zu bekommen (Farben sind neutral). Aber das ist reine Geschmacksache....

Nach dem ich alles nach der Anleitung eingestellt bzw. gepatcht habe, belegt ACM knapp 1GB RAM ("Original" hatte es nur 300 MB benutzt). Die Ladezeit sind jetzt gefühlte 2 Sekunden. Der Sound ist jetzt auf 5.1, anstatt Stereo. Aber erwartet keine Wunder!!!


UND TROTZDEM WÄRE EIN UPDATE VON GEARBOX ANGEBRACHT!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Fr0stkeule

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wo hast du den 5.1 gefunden? ich habe einfach die Config aus dem steam forum genommen (ACM custom settingsv1.5c) und habe die in doku gepackt. Ich bin ja echt gespant was SEAG/GearBox dazu sagen ich frage mich eigendlich warum die anfangsszene und das was schon ferig nicht aus der demo genommen haben und ins fertige spiel gepackt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

combatIII

PC-Selbstbauer(in)
Sollte auch bei AMD klappen. Die Grafik des Demovideos hätte auch eine XBOX360 oder PS3 gepackt....

Schau dir AVP3 an. Grafisch ist der Titel im Gegensatz zu ACM "göttlich"!

AVP3 hab ich ja und mit Dx11 Effekten und alles reingeknallt was das Grafikmenu hergibt sieht das um laengen besser aus als ACM.Spiel mal die Predator Dschungel Mission das ist der Hammer!Die Aliens bewegen und agieren an sich auch viel besser als in ACM wobei die Marine sowohl als auch die Alien Missionen recht gut gelungen sind.War ja der Meinung das Gearbox wenigstens was ebenbürtiges abliefert.Der Raff haette sich gern mal äußern können ob man mal drüber nachgedacht hat das Kreuz durchzudrücken und mal bei Gearbox ne Anfrage zu stellen?Das wollen viele Leute nämlich von euch!!!Auch bei unangenehmen Themen zum Leser stehen!


Bis denne!

Chris
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
AVP3 hab ich ja und mit Dx11 Effekten und alles reingeknallt was das Grafikmenu hergibt sieht das um laengen besser aus als ACM.Spiel mal die Predator Dschungel Mission das ist der Hammer!Die Aliens bewegen und agieren an sich auch viel besser als in ACM wobei die Marine sowohl als auch die Alien Missionen recht gut gelungen sind.War ja der Meinung das Gearbox wenigstens was ebenbürtiges abliefert.Der Raff haette sich gern mal äußern können ob man mal drüber nachgedacht hat das Kreuz durchzudrücken und mal bei Gearbox ne Anfrage zu stellen?Das wollen viele Leute nämlich von euch!!!Auch bei unangenehmen Themen zum Leser stehen!

AVP 3 zocke ich immer noch gerne. Mir war klar das ACM technisch nicht der Kracher wird. Aber ACM hätte auch für die PS2 erscheinen können. Die Story ist Geschmackssache. Aber es gibt Hoffnung....

Aliens: Colonial Marines: Gearbox-CEO Randy Pitchford will nur positives Feedback auf Twitter, verliert unter Umständen viel Geld

Schaun wir mal ob Gearbox noch die Kurve kriegt und einen Patch veröffentlicht. Wäre echt schade um den Titel wenn nicht.

VG

Chris
 

Jethi

Schraubenverwechsler(in)
Hab jetzt 2 verschiedene ausprobiert AlienDX11V2with SweetFX (geht bei mir überhaupt nicht Spiel 2 mal neuinstalliert) und
aliensDX11-final ehrlich gesagt merke ich da nix.

Also sollen die Jungs doch endlich nen Patch rausbringen. 6 Jahre Entwicklung und nun im Jahr 2013 kein DX11 bei nem Alien Game.

Woll´n die mich ver.......?

Wer nen funktionierenden Mod hat mit ner Verünftigen Anleitung kann ihn ja bitte trotzdem Posten.

Mfg Jethi
 

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
Wer nen funktionierenden Mod hat mit ner Verünftigen Anleitung kann ihn ja bitte trotzdem Posten.

Also dann...

1. Habe ich die config. Datein getauscht bzw. angepasst unter: C:\Users\Name\Documents\my games\Aliens Colonial Marines\PecanGame\Config
Die Config. Datein sollten an die Hardware angepasst werden. Ich bin selber froh das ich das hinbekommen habe. Bin Sozialarbeiter und kein Programierer....:-)
Dabei habe ich mich an die Anleitung aus dem Steam - Forum gehalten. WICHTIG: DIE DATEIN SCHREIBSCHÜTZEN!!!! SONST SCHREIBT ACM DIESE IMMER WIEDER NEU!
Link: Steam Community :: Guide :: ACM custom settings.. (v1.5c)

2. Habe ich den Shadder Mod installiert. Einfach Kopieren und Einfügen im ACM Ordner.
Link: Multiupload.nl - upload your files to multiple file hosting sites!

3. Benutze ich Sweet FX 1.3. Unter Punkt 4 steht meine Einstellung für die SweetFx Settings Datei. Den Text kopieren und mit der Voreinstellung austauschen. Aber wie gesagt, Sweet Fx ist reine Geschmacksache. Ich habe die Farben runter gedreht. Mir geht es mehr um den Kontrast (ich mag das...)
Link: SweetFX Shader Suite release and discussion thread - Guru3D.com Forums

4. Nvidia Inspector: s. Bild (bei AMD bzw. ATI kann ich nicht helfen) Diese Einstellung laufen bei mir ganz gut. Wenn ihr FXAA deaktiviert im Inspector, darf es im Spiel NICHT eingeschaltet sein. Sonst Bluescreen. Bei NV Inspector habe ich sehr viel ausprobiert, bis ich eine "stabile" Einstellung hatte.

WICHTIG:
DEN EINTRAG: "bUseMaxQualityMode " IN DER BASEENGINE SUCHEN UND JEWEILS UNTER C: UND DEM ACM ORDNER AUF "FALSE" STELLEN!!! SONST STÜRZT ACM BEIM SEGA LOGO AB!!! UND DIE CONFIG DATEIEN AUF C: ANSCHLIESSEND SCHREIBSCHÜTZEN!!!


So Leute....das war es auch schon. Später werde ich noch ein Video hochladen. Erwartet keine Wunder!!!

SWEET FX EINSTELLUNGEN:

/*-----------------------------------------------------------.
/ Choose effects /
'-----------------------------------------------------------*/

// Set to 1 for ON or 0 for OFF
#define USE_SMAA_ANTIALIASING 1 //[0 or 1] SMAA Anti-aliasing : Smoothens jagged lines.
#define USE_LUMASHARPEN 1 //[0 or 1] LumaSharpen : Also sharpens the antialiased edges which makes them less smooth - I'm working on fixing that.
#define USE_BLOOM 0 //[0 or 1] Bloom : Makes bright lights bleed their light into their surroundings (relatively high performance cost)
#define USE_HDR 0 //[0 or 1] HDR : Not actual HDR - It just tries to mimic an HDR look (relatively high performance cost)
#define USE_TECHNICOLOR 0 //[0 or 1] TECHNICOLOR : Attempts to mimic the look of an old movie using the Technicolor three-strip color process (Techicolor Process 4)
#define USE_DPX 0 //[0 or 1] Cineon DPX : Should make the image look like it's been converted to DXP Cineon - basically it's another movie-like look similar to technicolor.
#define USE_LIFTGAMMAGAIN 0 //[0 or 1] Lift Gamma Gain : Adjust brightness and color of shadows, midtones and highlights (avoids clipping)
#define USE_TONEMAP 1 //[0 or 1] Tonemap : Adjust gamma, exposure, saturation, bleach and defog. (may cause clipping)
#define USE_VIBRANCE 1 //[0 or 1] Vibrance : Intelligently saturates (or desaturates if you use negative values) the pixels depending on their original saturation.
#define USE_CURVES 1 //[0 or 1] Curves : Contrast adjustments using S-curves.
#define USE_SEPIA 0 //[0 or 1] Sepia : Sepia tones the image.
#define USE_VIGNETTE 0 //[0 or 1] Vignette : Darkens the edges of the image to make it look more like it was shot with a camera lens. May cause banding artifacts.
#define USE_DITHER 1 //[0 or 1] Dither : Applies dithering to simulate more colors than your monitor can display. This lessens banding artifacts (mostly caused by Vignette)
#define USE_SPLITSCREEN 0 //[0 or 1] Splitscreen : Enables the before-and-after splitscreen comparison mode.


/*-----------------------------------------------------------.
/ SMAA Anti-aliasing settings /
'-----------------------------------------------------------*/

#define SMAA_THRESHOLD 0.10 // [0.05 to 0.20] Edge detection threshold
#define SMAA_MAX_SEARCH_STEPS 49 // [0 to 98] Determines the radius SMAA will search for aliased edges
#define SMAA_MAX_SEARCH_STEPS_DIAG 8 // [0 to 16] Determines the radius SMAA will search for diagonal aliased edges
#define SMAA_CORNER_ROUNDING 50 // [0 to 100] Determines the percent of antialiasing to apply to corners.

// -- Advanced SMAA settings --
#define COLOR_EDGE_DETECTION 1 // [0 or 1] 1 Enables color edge detection (slower but slightly more acurate) - 0 uses luma edge detection (faster)
#define SMAA_DIRECTX9_LINEAR_BLEND 0 // [0 or 1] Using DX9 HARDWARE? (software version doesn't matter) if so this needs to be 1 - If not, leave it at 0.


/*-----------------------------------------------------------.
/ LumaSharpen settings /
'-----------------------------------------------------------*/
// -- Sharpening --
#define sharp_strength 1.08 // [0.10 to 3.00] Strength of the sharpening
#define sharp_clamp 0.135 // [0.000 to 1.000] Limits maximum amount of sharpening a pixel recieves - Default is 0.035

// -- Advanced sharpening settings --
#define pattern 4 // [1|2|3|4] Choose a sample pattern. 1 = Fast, 2 = Normal, 3 = Wider, 4 = Pyramid shaped.
#define offset_bias 1.0 // [0.0 to 6.0] Offset bias adjusts the radius of the sampling pattern.
// I designed the pattern for offset_bias 1.0, but feel free to experiment.

// -- Debug sharpening settings --
#define show_sharpen 0 // [0 or 1] Visualize the strength of the sharpen (multiplied by 4 to see it better)


/*-----------------------------------------------------------.
/ Bloom settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define BloomThreshold 20.25 //[0.00 to 50.00] Threshold for what is a bright light (that causes bloom) and what isn't.
#define BloomPower 1.446 //[0.0000 to 8.0000] Strength of the bloom
#define BloomWidth 0.0142 //[0.0000 to 1.0000] Width of the bloom


/*-----------------------------------------------------------.
/ HDR settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define HDRPower 1.30 //[0.0 to 8.0] Strangely lowering this makes the image brighter
#define radius2 0.87 //[0.0 to 8.0] Raising this seems to make the effect stronger and also brighter


/*-----------------------------------------------------------.
/ TECHNICOLOR settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define TechniAmount 0.05 //[0.0 to 1.0]
#define TechniPower 1.8 //[0.0 to 8.0]
#define redNegativeAmount 0.50 //[0.0 to 1.0]
#define greenNegativeAmount 0.50 //[0.0 to 1.0]
#define blueNegativeAmount 0.50 //[0.0 to 1.0]


/*-----------------------------------------------------------.
/ Cineon DPX settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define Red 5.0 //[1.0 to 15.0]
#define Green 5.0 //[1.0 to 15.0]
#define Blue 5.0 //[1.0 to 15.0]

#define ColorGamma 1.2 //[0.1 to 2.5] Adjusts the colorfulness of the effect in a manner similar to Vibrance. 1.0 is neutral.
#define DPXSaturation 1.5 //[0.0 to 8.0] Adjust saturation of the effect. 1.0 is neutral.

#define RedC 0.36 //[0.6 to 0.2]
#define GreenC 0.36 //[0.6 to 0.2]
#define BlueC 0.34 //[0.6 to 0.2]

#define Blend 0.1 //[0.0 to 0.1] How strong the effect should be.


/*-----------------------------------------------------------.
/ Lift Gamma Gain settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define RGB_Lift float3(0.985, 0.985, 0.985) //[0.000 to 2.000] Adjust shadows for Red, Green and Blue
#define RGB_Gamma float3(0.850, 0.850, 0.850) //[0.000 to 2.000] Adjust midtones for Red, Green and Blue
#define RGB_Gain float3(1.200, 1.200, 1.350) //[0.000 to 2.000] Adjust highlights for Red, Green and Blue


/*-----------------------------------------------------------.
/ Tonemap settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define Gamma 1.0 //[0.00 to 2.00] Adjust midtones

#define Exposure 0.05 //[-1.00 to 1.00] Adjust exposure

#define Saturation 0.21 //[-1.00 to 1.00] Adjust saturation

#define Bleach 0.25 //[0.00 to 1.00] Brightens the shadows and fades the colors

#define Defog 0.000 //[0.00 to 1.00] How much of the color tint to remove
#define FogColor float3(0.00, 0.00, 2.55) //[0.00 to 1.00, 0.00 to 1.00, 0.00 to 1.00] What color to remove - default is blue


/*-----------------------------------------------------------.
/ Vibrance settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define Vibrance 0.19 //[-1.0 to 1.0] Intelligently saturates (or desaturates if you use negative values) the pixels depending on their original saturation.


/*-----------------------------------------------------------.
/ Curves settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define Curves_contrast 0.48 //[-1.0 to 1.0] The amount of contrast you want

// -- Advanced curve settings --
#define Curves_formula 7 //[1|2|3|4|5|6|7] The constrast s-curve you want to use.


/*-----------------------------------------------------------.
/ Sepia settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define ColorTone float3(1.40, 1.10, 0.90) //[0.00 to 1.00, 0.00 to 1.00, 0.00 to 1.00] What color to tint the image
#define GreyPower 0.11 //[0.0 to 1.0] How much desaturate the image before tinting it
#define SepiaPower 0.58 //[0.0 to 1.0] How much to tint the image



/*-----------------------------------------------------------.
/ Vignette settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define VignetteRadius 1.00 //[-1.00 to 3.00] lower values = stronger radial effect from center
#define VignetteAmount -1.00 //[-2.00 to 1.00] Strength of black. -2.00 = Max Black, 1.00 = Max White.
#define VignetteSlope 8 //[1 to 16] How far away from the center the change should start to really grow strong (odd numbers cause a larger fps drop than even numbers)
#define VignetteCenter float2(0.500, 0.500) //[0.00 to 1.00] Center of effect.


/*-----------------------------------------------------------.
/ Dither settings /
'-----------------------------------------------------------*/
//No settings yet, beyond switching it on or off in the top section.

//Note that the checkerboard pattern used by Dither, makes an image harder to compress.
//This can make your screenshots and video recordings take up more space.


/*-----------------------------------------------------------.
/ Splitscreen settings /
'-----------------------------------------------------------*/
#define splitscreen_mode 3 //[1|2|3|4|5] 1 = Vertical 50/50 split, 2 = Vertical 25/50/25 split, 3 = Vertical 50/50 angled split, 4 = Horizontal 50/50 split, 5 = Horizontal 25/50/25 split
 

Anhänge

  • Dwm 2013-02-20 16-51-58-89.jpg
    Dwm 2013-02-20 16-51-58-89.jpg
    160,9 KB · Aufrufe: 104
  • Dwm 2013-02-20 16-52-08-50.jpg
    Dwm 2013-02-20 16-52-08-50.jpg
    181,9 KB · Aufrufe: 73
  • Dwm 2013-02-20 16-52-14-79.jpg
    Dwm 2013-02-20 16-52-14-79.jpg
    172 KB · Aufrufe: 75
Zuletzt bearbeitet:

Fr0stkeule

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@Cilitbeng

Deine Anleitung ist ok aber mein problem ist was sind den die Max werte der PecanCompat? das gilt auch für die anderen Datein. Er schreibt ja z.b

and here are the modifications I've made for me settings batch 5 section:
[AppCompatBucket5]
...
ShadowFilterQualityBias=8

Was passier wennich da 20eintrage da ich alles auf max stellen will wie kann ich das heraus finden. Noch was ich habe mal meine PecanCompat geöffnet und seine und wollte seine werte übertragen in meine doch hat er alles ganu wie ich eingestelt hmm ich blick das nicht.

Mein Sys:
980x@4,3ghz
6GB Ram
680 classified
X58 classified
SSD830-256GB
WDCav1000TB
Corsair 64GB
 
Zuletzt bearbeitet:

Cilitbeng

PC-Selbstbauer(in)
@Cilitbeng

Deine Anleitung ist ok aber mein problem ist was sind den die Max werte der PecanCompat? das gilt auch für die anderen Datein. Er schreibt ja z.b

and here are the modifications I've made for me settings batch 5 section:
[AppCompatBucket5]
...
ShadowFilterQualityBias=8

Was passier wennich da 20eintrage da ich alles auf max stellen will wie kann ich das heraus finden. Noch was ich habe mal meine PecanCompat geöffnet und seine und wollte seine werte übertragen in meine doch hat er alles ganu wie ich eingestelt hmm ich blick das nicht.

Mein Sys:
980x@4,3ghz
6GB Ram
680 classified
X58 classified
SSD830-256GB
WDCav1000TB
Corsair 64GB

Verstehe ich das richtig? Du hast eine Geforce GTX 680? Wenn ja, brauchst du nix zu ändern. Dieser Adonys hat die selbe GPU.

PS: Es gibt schon die ersten Textur - Mod´s. Die laufen aber nur mit Texmod.....
3DCenter Forum - Aliens: Colonial Marines - Seite 38
 
Oben Unten