• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AGBs an die Mainboardseite

ElDiablo1985

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute,

Es gibt doch AGBs die an die Mainboard Seite angebaut werden.
Wie werden die AGBs da befestigt ? Gibt es dazu irgendein Tutorialvideo wie man es befestigt ?
Gibt es Empfehlungen für so einen AGB ? Habe momentan ein AGB für denn 2x5,25" Laufwerksschacht.

Habe auch einen Aqualis Pro der momentan am Schreibtisch befestigt ist. Ich bin damals aus dem PC Raus mit dem Schlauch und hatte denn AGB sowie die Pumpe am Schreibtisch.
Jetzt habe ich die Pumpe intern und wie erwähnt denn AGB am Laufwerksschacht.

Leider würde ich ungern ohne zu Wissen was ich tue an der Mainboard Seite Bohren.
Außerdem ist mir der AGB der bereits bei mir in Verwendung war, doch etwas groß.

grüße
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ohne davon n plan zu haben...
du wirst bdstimmt nich bihren müssen... is bestimmt nen installations/ befestigungsset dabei...
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Meinst du einen Röhren AGB der bei den Kabeldurchführungen rechts vom Mainboard befestigt werden kann?
Entweder hast du Klemmen in die nachher der AGB gesteckt wird, oder Winkel an den der AGB geschraubt wird. Winkel oder Klemmen werden dann ans Gehäuse geschraubt. Ohne Löcher muss logischerweise gebohrt werden. Beim AGB kannst du eigentlich nutzen was du willst, Unterschiede gibt es natürlich trotzdem. Besser sind Echtglasbehälter da sich diese nicht verfärben und nach Möglichkeit sollte man einen nutzen bei dem der Zulauf irgendwie vom Auslass getrennt ist, damit erleichtert man die Entlüftung.
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
Für die, die nicht alle seine Threads gelesen haben, er hat ein LanCool K62.

Allein von Bildern her würde ich sagen da ist zu wenig Platz zwischen MB und Laufwerksschächte.

MfG
 
TE
E

ElDiablo1985

PC-Selbstbauer(in)
Momentan habe ich ein Lancool K62. Aber habe heute die Info bekommen das mein neues Gehäuse bereits versendet wurde. Jetztfalls der Auftrag scheint bei DHL vorzuliegen.
Also das neue Gehäuse kann auch in einen Thread der innerhalb der letzten Tage erstellt wurde gefunden werden :D

Mit ging es jetzt auch nicht um das Gehäuse Direkt sondern um das Prinzip an sich. Also es ist ein Metallblech beim AGB dabei was unten ist sowie hatte ich damals noch nen Plastikhalter gekauft gehabt denn ich am Schreibtisch angeschraubt hatte. Normal müsste ich halt 2 neue Halter kaufen, also Blech und Plastik wenn ich es dann ins Gehäuse reinbauen will.

Aber der Auqalis ist mir leider etwas zu groß. Jedenfalls vom Durchmesser halt.
 

the_leon

Volt-Modder(in)
Momentan habe ich ein Lancool K62. Aber habe heute die Info bekommen das mein neues Gehäuse bereits versendet wurde. Jetztfalls der Auftrag scheint bei DHL vorzuliegen.
Also das neue Gehäuse kann auch in einen Thread der innerhalb der letzten Tage erstellt wurde gefunden werden :D

Mit ging es jetzt auch nicht um das Gehäuse Direkt sondern um das Prinzip an sich. Also es ist ein Metallblech beim AGB dabei was unten ist sowie hatte ich damals noch nen Plastikhalter gekauft gehabt denn ich am Schreibtisch angeschraubt hatte. Normal müsste ich halt 2 neue Halter kaufen, also Blech und Plastik wenn ich es dann ins Gehäuse reinbauen will.

Aber der Auqalis ist mir leider etwas zu groß. Jedenfalls vom Durchmesser halt.

und was ist dein neues Gehäuse??
 
Oben Unten