• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

970 sli ersetzen: 1070 sli vs 1080 vs 980 ti sli

lolultra

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Leute,

anbei ein paar fragen an die Profis. Meine Config steht in der Signatur, für die Handynutzer: i7 4790k (bis 4,5 ghz oc kein thema) 16 gb 2400 mhz ram und ein gespann aus 2 970igern im sli. mein netzteil ist ein aktuelles dark power pro mit 750 watt.
Da ich mir einen 4k fernseher zugelegt habe und spätestens in einem halben jahr, eher früher auf 21:9 3440x1440 @ 100hz+ umsteigen will wird die leistung und vor allem der vram der beiden karten knapp.

was ist die beste lösung für mich um mehr leistung zu bekommen?
Ich weiß, dass ich auf die 1080ti warten kann, aber wann die kommen soll weiß kein mensch und die 970iger verlieren gerade sowieso genug an wert.

meine optionen wären:
1x 1080
2x 980ti gebraucht sehr günstig und dann auf die 1080 ti umsteigen
2x 1070

Ich war generell mit sli zufrieden. ich spiele sehr viel battlefield, witcher, darksouls etc. Alles was kein sli unterstützt hat, konnte eine karte allein easy stemmen, mit sli war die leistung wirklich hervorragend.
momentan hoffe ich für beide karten gebraucht noch so 400 zu bekommen,eventuell ein bisschen weniger, da wären wieder zwei 1070iger drin vom finanziellen her.
da ich bis auf den kleinen vram und den 0,5 gb fail sehr zufrieden war, spiele ich mit dem gedanken das ganze zu wiederholen.
Andere Sache: Limitiert die CPU schon? ich gehe stark davon aus, dass das nicht der Fall ist.

Was meint ihr, bin für jede anregung offen!

Grüße und vielen Danke für eure Zeit!
 
Zuletzt bearbeitet:

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
21:1 3440x1440 @ 100hz+



Was ist 21:1?? Ich nehme an du meinst 21:9?


@100hz wirst du wohl trotzdem Einbußen haben, auch wenn du keine 4k Auflösung fährst.


3840x2160 deines tv wirst du wohl auch keine stabilen 60fps bekommen mit vollen Details.

Ich hatte 2 980ti, war geile, hat aber auch nicht gereicht.
Eine einzelne 1080 bringt's auch nicht wirklich in 4k.


Würde auf die 1080ti warten.
 
TE
L

lolultra

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab ich geändert. Auf der Glotze zock ich nur darksouls oder Witcher, da bin ich bis auf vramruckler eigentlich schon ganz angetan von der leistung der beiden 970iger.
das ich keine kombination bekommen die alles auf max+ 3440x1440 und 100 fps packt ist mir klar. das wird aber eine 1080ti auch nich reißen. eher schon das 1070 sli gespann. war mit der 980ti und dem 970iger sli ja das gleiche.
 

scimitare

BIOS-Overclocker(in)
Verkauf deine beiden 970er, mit Glück kriegst du noch 400€ dafür. Davon kaufst du dir eine 1070/GTX 980 Ti und wartest auf die nächste Generation.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Es wird keine 1080TI geben.

Kauf die dickste Single-GPU die Du Dir leisten kannst. Endlich weg von der SLI-Krücke. Oder skaliert Deine Software bestens?

Und ist es echt so schwer mal zu schauen wie viele FPS Die CPU stemmt, anstatt diese Frage dem Forum zu stellen?
Hängt nämlich von Deiner Software/Settings ab, und nicht vom Namen irgendwelcher Hardware-Teile.

Nimm Deine Lieblings-Games so wie Du sie jetzt zockst, und stell die Auflösung auf Minimum, Anti-Aliasing, Post-Prozessing, Ambient-Occlusion auf aus: Und schon hast Du ein CPU-Limit erzeugt und siehst was Deine CPU in Deiner Software an FPS schafft. Überlege Dir ob das für Dich ausreicht. Simple JA/NEIN Frage, die nur Du alleine beantworten kannst.
Dazu braucht es weder die neue Grafikkarte noch 100 Leute auf der Straße, die Du im vorbeigehen fragst. Es hängt von Dir ab was ausreicht und was nicht.
 
TE
L

lolultra

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja, cpu ist schnell genug! na klasse, also muss man sich jetzt 1,5 jahre mit der gammel 1080 über wasser halten? Das kann doch garnicht sein, dass sie den großen chip nur in der titan verwursten ...
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
logisches denken.
Was soll NV bitte machen?
Man betrachte das SI der Titan X.
Welche Speichergrößen sind damit möglich? Vernünftig nur 12GB oder 6GB mit 8 Bausteinen. Würdest Du eine 1080TI mit 6GB kaufen? Ich schätze mal nicht. Würde NV einen Cluster auf der X deaktivieren und eine 1080TI mit 12GB rausbringen? Wohl eher nicht, bzw. wie sollte man das preislich einordnen, wie macht man sich selbst keine Konkurrenz zur Titan X?
Wie positioniert man eine 1080TI wenn man in die Vergangenheit schaut.

Ich kann mir einen Titan Black vorstellen. Aber keine 1080TI.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Und das SI der Titan X lässt keine Karte zu die den Verkauf der Titan X noch rechtfertigen würde, bzw. keine Karte die man sich kaufen würde, weil sie weniger Speicher als eine 1080er hat.
Die 980TI hat sich doch nur verkauft, weil sie fast so schnell war wie die Titan X, aber durch die Hälfte an Speicher wesentlich billiger zu fertigen/verkaufen war. Sie hat das Hardware-Defizit über den Takt ausgeglichen (immerhin 500Mhz Unterschied).
Aber eine 1080TI mit 6GB Speicher kauft kein Schwein, weil inzwischen die Leute geschnallt haben, das VRAM immer wichtiger wird.
Und ein Pascal-Chip mit 2.2Ghz von Hause aus? Glaubst Du daran?
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Es gibt ja auch eine 1060 mit 3GB Speicher, Nvidia sieht also durchaus Möglichkeiten für sowas.
Möglich wäre allenfalls eine 1080Ti die auch 12GB Speicher hat. Dann hätte die Titan "nur" noch den Premium-Aufschlag.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Und die 1080TI kostet dann 1100€,
also das, worauf die Massen gewartet haben :-)

Ganz ehrlich .. da warten viele umsonst.
 

scimitare

BIOS-Overclocker(in)
Denke auch nicht dass es noch eine Ti geben wird. Wäre aber doch mal positiv wenn die Produktpalette ein wenig schlanker wird und das High End Segment dann eben von der Titan bedient wird. Allerdings wäre dazu eine preisliche Orientierung nach unten echt wünschenswert. Hoffen wir das Vega gut wird und sich die Preise ein wenig anpassen. Wenn Vega floppt wird es allerdings echt düster für die Preis in der Zukunft...
 
TE
L

lolultra

Komplett-PC-Aufrüster(in)
das heißt jetzt praktisch, dass ich (abgesehen von vega) nur die möglichkeit der titan habe, oder ein sli brauche, wenn ich mehr leistung als eine 1080 will ... klasse aussichten, aber warten wirs ab...
hätte mir damals auch die 980ti geholt, aber die veröffentlichung hat sich ja auch ewig gezogen. muss ich mir mal überlegen, am besten warte ich auf vega und was die preise so sagen.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Vega könnte praktisch die "1080Ti" sein, auf die wir warten.
Bis dahin kommt man sicherlich auch mit zwei 970 noch klar.
 
TE
L

lolultra

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich fürchte das selbe, was wiederum bedeutet, dass sich Nvidia auf der 1080 ausruhen kann und die leute mit der Titan abrippt...
 

scimitare

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde die 970 jedenfalls verkaufen solange du noch 400 € bekommst. Eine 1070 lässt sich nächstes Jahr besser verkaufen als 2 970er wenn nächstes Jahr Volta kommt.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
logisches denken.
Was soll NV bitte machen?
Man betrachte das SI der Titan X.
Welche Speichergrößen sind damit möglich? Vernünftig nur 12GB oder 6GB mit 8 Bausteinen. Würdest Du eine 1080TI mit 6GB kaufen? Ich schätze mal nicht. Würde NV einen Cluster auf der X deaktivieren und eine 1080TI mit 12GB rausbringen? Wohl eher nicht, bzw. wie sollte man das preislich einordnen, wie macht man sich selbst keine Konkurrenz zur Titan X?
Wie positioniert man eine 1080TI wenn man in die Vergangenheit schaut.

Ich kann mir einen Titan Black vorstellen. Aber keine 1080TI.

Du denkst du kurz. :D

Die jetzige, frisch erschienen Titan X wird nächstes Jahr als GTX 10870 Ti neu geboren.
Und der Voll Ausbau wird als neue Titan X erscheinen, dann standesgemäß mit 24Gb Vram.

Also schon mal 2000€ ansparen, denn das wird der Voll Ausbau der Titan X kosten, mit den 24Gb Vram. :daumen: :D
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
*g* die Leute wollen die Leistung der Titan X zum Preis eine 1070er. Die wird nicht erscheinen, jedenfalls nicht in näherer Zukunft. Ich sag ja, ich kann mir einen Titan Black wie Du sie beschreibst vorstellen^^
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Könnte leider wirklich so geschehen @ Treshold :-(

Nvidia macht exakt das gleiche, was sie damals mit Kepler gemacht haben.
Erst kam die Titan raus, die nicht der Voll Ausbau war.
Dann kam die Titan Black hinterher und später folgte die 780 Ti.
Jetzt das gleiche Spiel. Erst kommt die Titan abgespeckt.
Nächstes Jahr kommt die Titan Black Pascal mit 24Gb Vram und kurz danach dann die 1080 Ti, die letztendlich nur die alte titan Pascal ist.
Natürlich alle Karten im Referenz Design und nur über Nvidia zu kaufen.
 
Oben Unten