• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

3 HDDs mit 2 verschiedenen OS, funzt das so?

Maschine311

Software-Overclocker(in)
Morgen Leutz!
So nun habe ich 3 HDDs hier, die wie folgt bestückt werden sollen!
- Samsung F3 1000GB
- Samsung F3 500GB
- Samsung F2 500GB

Die 1000GB soll als reine Daten-Platte herhalten.
Auf die F3 500GB soll Win7 64 Bit drauf und auf die F2 500GB soll XP 32 Bit drauf.
Möchte nun beim Installieren nur die F2 anschließen und XP drauf.
Danach wieder ab und die F3 500GB dran und dort Win 7 drauf, so das sich beide OS absolut seperat von einander Installieren lassen.

Wenn ich dann wieder beide anschließe, sollte er mir doch beim Hochfahren anzeigen, von welcher HDD er booten soll oder?
Kann mir da jemand was zu sagen?

Gruß
M311
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Er bootet je nach dem welche Platte im Bootmenu den Vorrang hat. Das kannst du manuell festlegen. Wenn du beide OS auf eine Platte mit 2 verschiedenen Patitionen packst, wirst du bei jdem Boot gefragt welches OS gestartet werden soll.

Grüße
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
Es kommt natuerlich kein Bootmenue.

1) Die HDD des bevorzugten OS als erstes Bootgeraet im BIOS einstellen
2) Falls es das Andere sein soll, einfach das Geraetebootmenue beim Starten oeffnen und die andere Festplatte auswaehlen (F8 / ESC / ...)
 

The Killer for Two

Freizeitschrauber(in)
wobei ich eh sagen würde eine 500gb platte aufteilen auf 2x 250gb Partitionen und dann wie KaiHD7960xx schon sagte kannste auch auswählen....

Ich weiß nicht warum ihr für OS so viel speicher braucht... ich hatte Jahrelang nur 60GB für OS... Programme immer auf andere platte...
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Klar reichen 40-60GB. Atkuell gibt es aber keine HDD zum Preis von 38€, die die Leistung einer F3 bringt. Also rein wirtschaftlich ist es sinnvoll die F3 500GB zu wählen. Hat man eben etwas Platz über. :)

Grüße
 
TE
Maschine311

Maschine311

Software-Overclocker(in)
Genau das war auch das kriterium warum ich eine 500GB genommen habe, weil es einfach vom P/L her absolut top ist, jede kleinere HDD hätte ich max. 5€ gespart, dann lieber die F3.
Werde wohl dann W7 als bevorzugtes Bootmenü nehmen und bei bedarf dann mal mit F12 Taste Xp hochfahren. Hauptsächlich wird W7 benutzt und XP ist eigentlich nurnoch zur Sicherheit drauf für evt. einige Games die unter W7 nicht wollen.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
XP ist eigentlich nurnoch zur Sicherheit drauf für evt. einige Games die unter W7 nicht wollen.
ich habe auchn noch XP auf ner anderen Partition, aber denke ich werde es bald ganz verabschieden, da es für mich mittlerweile überflüssig ist. Ich habe nur keine Lust da "aufzuräumen"..^^
 
Oben Unten