• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2GB DDR Ram werden nur als 1GB angezeigt

Chillflo

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

mein Schwager hat sich ein 2GB DDR-Ram Kit bei Ebay bestellt. Es handelt sich um Corsair Value Speicher. Wenn er diese aber bei sich einbaut, werden anstatt 2 GB nur 1GB angezeigt. Als ich den Speicher bei meiner Freundin eingebaut habe, zeigt er dasselbe an (auch nur 1GB).
Wir schrieben den Verkäufer an, und er meinte, das die Boards inkompatibel zu "High density Ram" wären.
Ich habe ehrlich gesagt noch nie etwas davon gehört.

Nun meine Frage an euch, stimmt das was der Verkäufer sagt? Und müssen wir uns nun mit nur 1GB zufrieden geben?
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Wichtig ist was hast du für ein Board? Es kann immer Kompatibilitätsprobleme geben aber das kann man nur sagen wenn man die Systemkonfiguration kennt.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Eigentlich kann sich das nur auf die Speicherorganisation beziehen, also die Bestückung des Riegels, z.B. bei 512MByte-Riegeln z.B. 4 Chips zu 1024Mbit, 8 Chips zu 512Mbit oder 16 Chips zu 256Mbit und dann noch doppelseitig oder einseitig.

Ob eine dieser (beispielhaften) Organisationsformen von Deinem Board nicht oder nur zur Hälfte erkannt wird, verrät eigentlich das Handbuch zum Board oder die Website des Herstellers. In diesem Zusammenhang fällt öfter mal der Oberbegriff 'Qualified Vendor List' oder abgekürzt QVL.

Und möglicherweise erkennt das Board auch nur max. 512 MByte je Riegel und bräuchte für 2 GiB vier Stück davon. Allerdings müsste das Board dann ein 'sehr alter Knochen' sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

ED101

Freizeitschrauber(in)
Darum geht es nicht auch wenn die RAM auf beiden Seite aufgelötet sind können es einseitige sein und es geht nicht um die Clocks. Der Speicher wird die volle Größe haben, aber er wird nicht bzw nicht richtig erkannt. Daher ist es wichtig was für Speicher eingesetzt wird bzw welche Hardwar dort noch im Einsatz ist.
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hast du es schonmal mit nur einem Riegel probiert? Nicht das dein Schwager 2x 512 MB statt 2x 1024 MB erhalten hat.
 

Triple-Y

Freizeitschrauber(in)
schon mal gegoogelt um was in erfahrung über das board zu bringen?

ich hatte mal ein MSI Board das nur max. 1,5GB mit MDT Speicher anzeigen konnte. da wundertet sich selbst alle im PC geschäft ^^
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn dein Schwager und deine Freundin unterschiedliche Mainboards verwenden, würde ich das Mainboard als Fehlerquelle ausschließen. Ich kann mich aber auch irren.
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Das Mobo ist damit noch nicht auszuschließen, da es genug Mobo gibt die nicht mit Doppelseitigen oder Einseitigem Speicher zurecht kommen. Wartet doch mal auf seine Antwort damit ihm auch geholfen werden kann, das im Dunkeln stochen bringt doch niemanden weiter.
 
Oben Unten