• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

24pin ATX-Stecker auf 20pin Mainboard?

pibels94

BIOS-Overclocker(in)
Hallo liebe Community,

ich habe eine Frage:

mein Netzteil hat einen 24pin ATX-Stecker,
aber mein neues Mainboard hat nur einen 20pin Anschluss....

nun die Frage: Kann ich den Stecker ohne Bedenken reinstecken, sodass auf der einen Seite 4 pins überstehen?

Danke im Vorraus
 

BobKelso

Kabelverknoter(in)
Sicher das Du die 4PIN an der Seite nicht entfernen kannst? Oft sind es 20+4 Stecker wo die zusätzlichen 4 Stecker an den 20Pin "geclipst" werden.
 

BobKelso

Kabelverknoter(in)
Ich habe noch nie die 4 PIn überstehen lassen müssen. Wenn der Stecker passt, dann wird es technisch auch kein Problem geben. Technisch wird das 1A funktionieren.
 
TE
pibels94

pibels94

BIOS-Overclocker(in)
das heißt, selbst wenn sie überstehen, sollte das board laufen? will nämlich nicht das board einbauen und es raucht direkt ab :ugly:
 

Erzbaron

PCGH-Community-Veteran(in)
Aktuelle Boards haben doch alle einen 24 Pin ATX Stecker?!?!? Das schreibt die ATX Norm auch so vor ... was hast du dir denn da für ein Board gekauft??
 
TE
pibels94

pibels94

BIOS-Overclocker(in)
hab auch schon bedenken das es seeeehr eng wird :D aber ich hoffe mal das beste, ansonsten muss halt noch ein adapter her ;)
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Oder Du schneidest den Stecker durch, und wenn Du das NT mal mit einem Board verwendest, das 24pole hat, klebst Du die abgtrennten 4pins einfach wieder dran.
 
Oben Unten