• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2,5-Zoll-SSD in 3,5-Zoll-Schacht: Adapter egal, oder muß man was beachten?

Divionis

Kabelverknoter(in)
2,5-Zoll-SSD in 3,5-Zoll-Schacht: Adapter egal, oder muß man was beachten?

Liebes Forum,

eines meiner letzten Probleme beim Zusammenbasteln meines neuen Rechners (vielen Dank an dieser Stelle noch mal für die multiple Hilfe, die ich von Euch hier erfahren habe!):
Habe die Crucial MX-100 (2,5-Zoll-SSD), aber nur 3,5-Zoll-Schächte. Nun gibt es ja Adapter hierfür:
Muß man da irgendwas beachten, oder nimmt man einfach den nächstbesten (= billigsten ;-) )?
Gehäuse ist das "Be quiet! Silent Base 800" (von dem ich - nebenbei gesagt - ziemlich begeistert bin: War ein guter Tip! Die Jungs haben sich einige Gedanken gemacht, sowohl hins. Lärmreduzierung (wie's der Herstellername ja schon nahelegt), aber auch hins. eines intelligenten Aufbau des Gehäuses. Auch die Verarbeitung stimmt für diese Preisklasse).

Vielen Dank schon im voraus für Eure Antwort.

Viele Grüße
Divionis
 
TE
D

Divionis

Kabelverknoter(in)
AW: 2,5-Zoll-SSD in 3,5-Zoll-Schacht: Adapter egal, oder muß man was beachten?

Hallo, FabianHD,

vielen Dank für Deine Antwort.

Ach du liebe Zeit...: Darauf wäre ich nie gekommen! ;-)
Steht im Handbuch ganz hinten irgendwo im Kleingedruckten...
Aber auch das ist 'ne intelligente Lösung!

Viele Grüße
Divionis
 

claster17

BIOS-Overclocker(in)
AW: 2,5-Zoll-SSD in 3,5-Zoll-Schacht: Adapter egal, oder muß man was beachten?

Doppelseitiges Klebeband tuts auch
 
TE
D

Divionis

Kabelverknoter(in)
AW: 2,5-Zoll-SSD in 3,5-Zoll-Schacht: Adapter egal, oder muß man was beachten?

;-)

Glückwunsch auch zur schönen Signatur - mich nervt das "Standart" auch immer!

Nee, die SSD sitzt jetzt da gut. Hab' sie jetzt noch mal rumgedreht, damit das mit der Stromversorgung nicht so ein Gefummel wird, und fahre jetzt mit dem Strom durch den am weitesten unten liegenden Durchlaß im Hauptplatinenschlitten von unten an die SSD heran.
Theoretisch könnte ich jetzt anschalten, guck' mir aber lieber das Ganze noch mal in Ruhe durch...

Viele Grüße
Divionis
 
Oben Unten