• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

1200Watt Netzteil von OCZ

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
OCZ bringt mit dem "Turbo Cool 1200" ein 1200Watt Netzteil auf den Markt, dabei setzt OCZ auf nur eine 12V Schiene, die aber eine Stromstärke von 90Ampere besitzt.
Diese "Massive Single Rail" genannte Lösung, soll unglückliches Verkabeln verhindern und gewährleisten, dass immer alle Komponenten auf die maximale Leistung zugreifen können.
Laut Hardwareluxx besitzt es eine Energie-Effizienz von 83%, aber leider auch einen 33-44dB lauten Lüfter, womit sich das Netzteil automatisch für Silent-Liebhaber disqualifiziert.
Das Netzteil soll sechs PCI-E und fünfzehn Laufwerks-Anschlüssen bereitstellen und kurzfristig sogar 1300W Leistung liefern können.
Leider ist das Turbo Cool 1200 bei Geizhals.at noch nicht gelistet, soll aber für 499 US-Dollar bereits im Haus eigenem Shop verfügbar sein.

Quelle



attachment.php


 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
man kanns echt übertreiben xD
mein netzteil hört man NULL und liefert auch seine 700watt für 100 xP
 

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
...90Ampere...
...sechs PCI-E und fünfzehn Laufwerks-Anschlüsse...

sechs mal PCI-Express, ohh man. und 15 Laufwerksanschlüsse sollten auch mehr als genug sein

fragt sich wieder wo man die nicht gebarauchten Kabel versteckt:rolleyes:

75Ampere bei 2,9V brauch ich, aber nicht in 12V
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
laufwerkanschlüsse gibs nich zuviele, ich hab meine 5 alle belegt....
und insgesammt 740gb, also nich soo viel xD
 

Marbus16

Gesperrt
Schau dir den "Zeit her eure PCs" Thread unter Casemoddung und den letzten Beitrag von mir an. In den Tower bekommt man an die 16 Laufwerke rein; noch dazu gibts ja auch Lüftersteurerungen, Pumpen, etc und hastenichgesehen zu versorgen.
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Wiede rmal eine sinnloses Produkt. Besser wäre es wenn mal wieder Netzteile mit 200W gäbe, die könnte man besser gebrauchen
 

NicoOCZ

OCZ-Staff
Hi,

wir sind uns durchaus bewusst, dass wir mit diesem Netzteil nicht den Massenmarkt ansprechen - aber es gibt sie doch, die Existenzberechtigung für dieses Produkt. AMDs 4x4 Plattform in Verbindung mit SLI oder vielleicht auch mal CF, einigen Festplatten und Overclocking benötigen stabile Spannungen und mehr Watt, als einige vielleicht vermuten.

Natürlich haben wir für weniger anspruchsvolle Systeme auch "kleinere" Netzteile im Programm. Von 310W bis 1200W bietet PC Power & Cooling so ziemlich alles, was das Herz begehrt :)
 

Oliver

Inaktiver Account
Als Nicht-Standard-User könnte ich ein solches Netzteil gebrauchen ;) Ein Quad mit 1,8 Volt, 2 2900XT und die restlichen Komponenten brauchen meist mehr Leistung als ein Standardnetzteil liefern kann...
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
Aber wie willste 15 Laufwerke in deinen PC bekommen, also 8 reichen eig. total aus.
Bei einem Midi-tower

Ach das ist ganz einfach in meinem Fileserver sind 21 :D

@top
Ich finde das auch mehr als übertrieben, vorallem was zum Teufel soll die 1100Watt verballern das schafft man doch nichtmal mit einem ultra übertakteten 3er SLI aus ultras und einem QX @schießmichtod.
Und gut Laufwerke aber die brauchen keine 100Watt die brauchen höchstens 5
 

Marbus16

Gesperrt
Pro HDD kommen da gut und gern 10W zusammen; wenn man sich mal die SCSI/SAS 15krpm HDDs anschaut. Diese gehörten einfach zu nem HighEnd Rechner.

@Nico: 310W? :eek: Kann ich nicht glauben, dass ihr so bodenständig seid. Naja, mein Seasonic 80+ hat auch 300W (OEM) bzw. nen Aufdruck von 330W in der Retailvariante. Das wird eh keines mehr vertreiben :)
 

pajaa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

Natürlich haben wir für weniger anspruchsvolle Systeme auch "kleinere" Netzteile im Programm. Von 310W bis 1200W bietet PC Power & Cooling so ziemlich alles, was das Herz begehrt :)


Übrigens find ichs klasse, das PCP&C nun zu OCZ gehört, so kommen wir hier in Deutschland auch endlich in den Genuß, diese Netzteile kaufen zu können.

Auch wenn das TurboCool übertrieben erscheint, wird es sicher Konfigurationen geben, die mehr als 1000W brauchen: AMDs 4x4 oder Quad-Quadcore-Konfigurationen mit stromhungriger Peripherie, die jemand zuhause haben möchte oder die Extrem-OC'er, die einfach soviel Ampere wie nötig beziehen wollen, damit das NT ihre OC-Versuche nicht vernichtet.
Nicht umsonst baut Hipro5 gerade sein 2000W-NT.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Einstampfen! Sofort! :rolleyes:
Es gibt Rechner, für die mans braucht, es gibt auch Rechner, die Standardmäßig mit einem 750W NT ausgeliefert werden.
z.B. ein mehrsockel System, mit mehreren Grafikkarten.

Auch für künftige Quad XFire bzw Tripple SLI Systeme kann sowas nötig sein, gibt also durchaus (auch jetzt!) entsprechende Einsatzgebiete.
Zumal solche Netzteile idR 250 aufwärts kosten, aber das hat GoZoU schon geschrieben:
Leider ist das Turbo Cool 1200 bei Geizhals.at noch nicht gelistet, soll aber für 499 US-Dollar bereits im Haus eigenem Shop verfügbar sein.
Wer ~400 für ein Netzeil hat, hat auch 400 für ein Board und ~300 für je eine CPU...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Für High End Rechner reicht auch ein gutes 500 W Netzteil.^^
Find ich total sinnlos, ABER ICH WILLS HABEN xDD.
Definiere High End Rechner?
1 CPU Sockel, 1 GraKa 2 HDDs??
Ja, auf jeden Fall...
2 GraKas?? hm, wird eng...
5 HDDs?? -> reicht wohl eher nicht.
2 Sockel, 2 GraKas, FB-DIMM -> wohl nicht...

Aber wie willste 15 Laufwerke in deinen PC bekommen, also 8 reichen eig. total aus.
Bei einem Midi-tower
Es gibt entsprechende Gehäuse, z.B. die Servercubes von Yeong Yang und Chenbro...
Hi,
wir sind uns durchaus bewusst, dass wir mit diesem Netzteil nicht den Massenmarkt ansprechen - aber es gibt sie doch, die Existenzberechtigung für dieses Produkt. AMDs 4x4 Plattform in Verbindung mit SLI oder vielleicht auch mal CF, einigen Festplatten und Overclocking benötigen stabile Spannungen und mehr Watt, als einige vielleicht vermuten.
Eben, gibt ja noch eine Welt da draußen, wo Rechner mit mehr als einem Sockel üblich sind, wo man solche Geräte durchaus benötigt ;)

Es gibt ja auch Rechner, wo man auch mal 10 Platten oder so benötigt...
Als Nicht-Standard-User könnte ich ein solches Netzteil gebrauchen ;) Ein Quad mit 1,8 Volt, 2 2900XT und die restlichen Komponenten brauchen meist mehr Leistung als ein Standardnetzteil liefern kann...
Sadist ;)

Aber du hast natürlich Recht, das es durchaus den einen oder anderen User gibt, der so ein Netzteil benötigt, der 'Wattwahn' ist teilweise wirklich berechtigt, zumal die Qualität von diesem Gerät auch stimmen dürfte...
 

point

Kabelverknoter(in)
Quad SLI / Crossfire ( oder was auch immer ) & 1,2 kWatt Netzteil
Frage gibt es dazu einen Temilin Gutschein von RWE ! ;)
 
Oben Unten