• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Zusammenstellung vom Pc (passt alles rein).

MetroOne

Kabelverknoter(in)
Hi,

ich wollte mir einen neuen PC kaufen, deswegen möchte ich eine Bewrtung von euch. Ich weiß auch das der Xeon zu übertrieben ist.
2. Passen die Komponenten in das Gehäuse rein.

Preis bis 650. Maus und Tastatur besitze ich schon. Es soll ein Eigenbau werden. Gezockt wird alles vorallem (Skyrim, Risen 2). Ich besitze einen Monitor (1920* 1080).

Danke für eure Antworten.
 

Anhänge

  • Zusammenstellung.PNG
    Zusammenstellung.PNG
    384,6 KB · Aufrufe: 93
Zuletzt bearbeitet:
Der Xeon E3-1220v3 hat kein HT und ist damit nicht besser als der Core i5 4570, womit du auch gleich diesen nehmen kannst der hätte sogar noch die iGPU die man eventuell mal gebrauchen kann.
Abgesehen davon würde ich RAM ohne hohe Kühlrippen nehmen Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Beim Laufwerk sollte man einen DVD Brenner nehmen, der ist sogar noch ein paar Cent billiger LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Bei der Grafikkarte rate ich zu einer R9 270, wenn der PC zum Spielen in Full HD sein soll PowerColor Radeon R9 270 TurboDuo OC, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 270 2GBD5-TDHE/OC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
Danke aber sonst passt alles. Ich nehme auch die r9 270 und den DVD Brenner. Ein Umstieg auf den AMD FX 8320 wie wäre eure Meinung dazu.
 
Um dir eine vernünftige Beratung geben zu können, bräuchten wir halt ein paar Infos wie Verwendungszweck etc. ;)
 
Ja ich wollte mit dem PC vorallem Rollenspiele zocken Rsien 2 und Skyrim,. Ich würde mich freuen wenn ich jedes Spiel mit FXAA zocken könnte das wären so meine Voraussetzung.
 
Die GTX 660 kann man auch nehmen, die ist nur 2% langsamer als die R9 270 bei dem gleichen Preis.
Habe die Gigabyte GTX 660 jetzt bereits fast 1,5 Jahre und muss sagen das sie mir ausreicht und sie auch schön leise ist.
 
Zurück