• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zusammenstellung - Kompatibilität, Netzteil?

FloRyan911

Schraubenverwechsler(in)
Servus Gemeinde!

Um einmal direkt auf den Punkt zu kommen, ich möchte gerne meinen (vergleichsweise) uralten PC mal so langsam aufrüsten (bzw. nahezu komplett neu aufbauen) und bräuchte da mal einen guten Rat.
Das jetzige, durchaus betagte System sieht so aus:
  • Mainboard: MSI FM2-A55-G43
  • CPU: AMD Athlon X4 740
  • GPU: ZOTAC GTX 1050Ti Mini
  • RAM: 4x Nanya M2F2G64CB88B7N-CG (2GB, DIMM DDR 3)
  • HDD: Seagate ST31500541AS
  • Netzteil: FSP450-60EMDN

Im Endeffekt würde ich davon einfach nur die Grafikkarte behalten wollen, der Rest (bis auf das Netzteil evtl.?) soll ersetzt werden, bei jetzigem Stand wäre das dann folgender Aufbau:
  • Mainboard: Gigabyte B450M GAMING
  • CPU: AMD Ryzen 5 3600 (Box)
  • (GPU: ZOTAC GTX 1050Ti Mini)
  • RAM: 2x G.Skill Aegis (8GB, DIMM DDR4-3000)
  • HDD: Seagate Barracuda ST2000DM008
  • (Netzteil: FSP450-60EMDN)

Nun meine Fragen... Wäre der Aufbau so zueinander kompatibel? Gerade wegen der CPU und dem Mainboard bin ich mir recht unsicher, da ich aus Gigabytes Support-Seite nicht gerade schlau werde... Sollte ich auch evtl. das Netzteil ebenfalls ersetzen, wenn ich schon dabei bin? Und sollte evtl. statt der "großen" HDD eher eine kleine SDD her?

Mein Anspruch ist einfach, dass ich aktuelle Spiele einfach zum laufen kriege, muss nicht auf Höchstleistungen sein, Hauptsache ich hab ein kleines, aber feines Budget-System (bin bei Mindfactory für die Teile bei rund 360€, sollte am Ende 400-450 kaum überschreiten) zusammen. Oder gäbs da noch andere, kosteneffiziente Alternativen, gerade im Hinblick auf die CPU und evtl. einem Prozessor von Intel?

Vielen Dank im Voraus!
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Moin und willkommen im Forum! :daumen:

der Rest (bis auf das Netzteil evtl.?) soll ersetzt werden
Das Netzteil muss auch ganz dringend ersetzt werden!

Ansonsten bitte mal hier schauen, damit wir besser Bescheid wissen und besser helfen können:


Denn an deiner Zusammenstellung gibt es doch ein paar Punkte zu "verbessern" (Vor allem das Netzteil!)
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Nun meine Fragen... Wäre der Aufbau so zueinander kompatibel? Gerade wegen der CPU und dem Mainboard bin ich mir recht unsicher, da ich aus Gigabytes Support-Seite nicht gerade schlau werde... Sollte ich auch evtl. das Netzteil ebenfalls ersetzen, wenn ich schon dabei bin? Und sollte evtl. statt der "großen" HDD eher eine kleine SDD her?
Das Mainboard passt schon. Das Netzteil ist veraltet, reicht dafür aber auch noch.
Eine SSd würde ich schon nehmen.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Sollte ich auch evtl. das Netzteil ebenfalls ersetzen, wenn ich schon dabei bin? Und sollte evtl. statt der "großen" HDD eher eine kleine SDD her?
Netzteil sollte ein neues her!

Und UNBEDINGT eine SSD - kein aktueller PC verdient es durch eine HD auf das Tempo eines Rechners aus der Steinzeit gedrosselt zu werden! :ugly:
 
Oben Unten