Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Huhu Leute,

da ich bald eine neue Grafikkarte kaufen möchte ( R9 280x oder GTX 770/80) und um mein System auf nächstes Jahr vorzubereiten habe ich mich mal an Overlocking versucht. (Zum 1. mal) und benötige Hilfe und Rat
Die CPU soll die neue Grafikkarte nicht nicht ausbremsen.

Den Thread mit HowTo:Lynnfield Overlocking habe ich 3x durchgelesen.

Mein System:
Prozessor: Intel Core I7 870 @ 2,93 GHz
Grafikkarte: Gainward GTX 580 GOOD Edition
RAM: 8GB (2x 4GB) DDR3-Modul 1333Mhz
Mainboard: P55A-UD3 Gigabyte
Netzteil: Be Quiet ! Sys-Power 700W 80 Plus Typ: 700W SYS-L6
CPU Kühler: EKL Alpenföhn Matterhorn
Case: GEH Coolermaster 690 II Midi Tower

Ich habe mich mal mit OC versucht, anbei die Daten: Habe bisher nur den BCLK auf 150 erhöht und den CPU Vcore auf 1.28750 festgesetzt.

CPU Clock Ratio: 22
CPU Frequency 3,30 GHz (150x22) Wobei ich hier nicht sicher bin was nun zählt, ist die auf 3,3 GHz nun? bei CPUZ wird 3,6 GHz angezeigt.
BCLK: 150
System Memory Multiplier: Auto
Memory Frequency(Mhz) 1333 1500
PCI Express Frequency: Auto
DDR Voltage: 1.5V
CPU Vcore: 1.28750V
QPI/VTT Voltage: 1.100V
DRAW Voltage: 1.500V
CPU PLL Voltage: 1.800V

Meine Fragen wären:

1. Ist er nun auf 3,3 GHz oder 3,6GHz? Im Bios steht 3,3 bei CPUZ steht 3,6.
2. Sind die Werte so noch im Rahmen? Habe bisher 2 Std Rome 2 gespielt und 2 Std Prime 95 laufen lassen. Kein Absturz.
3. Die Temperaturen bereiten mir noch Kopfschmerzen. Obwohl ich den Alpenföhn habe wird Sie im Idle ca 38 Grad warm und im Prime 95 sogar bis zu 80 Grad. Und das ist laut Anleitung ja die Grenze?!

Benutzt wird der PC nur zum Spielen, das aber sehr häufig und lange auf 1920 x 1080P

Vielen Dank schonmal!
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

1,2875V halte ich für viel zu hoch für solch eine Frequenz. Hast du eine Auto-OC-Funktion genutzt, oder selbst übertaktet? Da geht noch einiges an Takt für die Spannung, oder es sollte deutlich weniger Spannung für den Takt geben. Außer du hast eine grottenschlechte CPU erwischt, aber das will ich mal nicht hoffen. Mein i7-860 zB schafft bei 1,22V die 3,6 ghz Rockstable.
150 x 22 ergibt 3,3 ghz - du hast vermutlich den Turbo nicht ausgestellt. Übertaktest du via VID oder Offset? Speedstep an oder aus? LLC aktiviert?
 
TE
TE
S

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Ich übertakte selber im Bios. Habe den CPU Cvore zum testen seit ca 1 std auf 1.18750 gestellt.

Turbo habe ich auf enabled gelassen da im Thread HowTo Lynnfield OC stand das man im übertakteten Zustand den Turbo auch haben könnte?! Habe noch nicht soviel Ahnung.

Speedstep ist an

VID, Offset und LLC sagen mir gerade gar nichts, stand das im HowTo?
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Keine Ahnung, ich hab das How-to nie gelesen :D
Turbo aus, man kann ja einfach manuell so übertakten, dass der Turbo quasi immer an ist, indem man einfach dessen Frequenz permanent benutzt bzw. anpeilt. ist auch häufig mit besserer Spannungsregulierung verbunden. Speedstep an, LLC (= LoadLine Calibration) an, Offset als Spannungsmodus wählen, nicht VID. Dann stabile Settings finden - nimm ruhig ein paar Freezes oder BSODs in Kauf, bis du den perfekten Takt gefunden hast ;)
 
TE
TE
S

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Ok ich starte mal neu und stelle es nach danach um :)

Was sagst du denn zu den Temperaturen momentan`? da habe ich echt ein bisschen Schiss, der Alpenföhn sollte doch besser kühlen?
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

bei einer Spannung von 1,29V wundern mich 80°C unter Prime nicht weiter - vollkommen normal und nicht schädlich. Viel höher sollten die Temps allerdings nicht klettern.
 
TE
TE
S

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Soo wieder da. Habe fast alles gefunden und umgestellt, außer dem Spannungsmodus. Ich habe das gesamte Bios durchsucht aber finde keinen Reiter wo ich Offset oder VID einstellen könnte?

Zudem zeigt CPUZ nachdem Neustart bei Core Speed nun 1350.00 Mhz an, steigt manchmal auf ca 2900.00 Mhz. Vorher stand dort immer 3.600 Mhz?

Danke für die Antworten zu den Temps :)
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Soo wieder da. Habe fast alles gefunden und umgestellt, außer dem Spannungsmodus. Ich habe das gesamte Bios durchsucht aber finde keinen Reiter wo ich Offset oder VID einstellen könnte?

Zudem zeigt CPUZ nachdem Neustart bei Core Speed nun 1350.00 Mhz an, steigt manchmal auf ca 2900.00 Mhz. Vorher stand dort immer 3.600 Mhz?

Danke für die Antworten zu den Temps :)

Das ist gut so, dann ist Intel SPeedstep nun an, sodass die CPU im Idle runter taktet. So sollte es auch sein. :daumen:
 
TE
TE
S

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Mal ein Update bei mir, bin jetzt bei 3,6 GHz seit gestern und bisher nicht abgeschmiert.

Temps sind im Idle: 34-38 Grad und bei Prime 95 nun maximal 74 Grad. (Habe den CPU Kühler im Bios auf 100% gestellt, wirklich laut ist er nicht geworden).

Daten:
CPU Clock Ratio: 23
BCLK: 158
DDR Voltage: 1.1V
CPU Vcore: 1.18750 (Wundert mich das ich nicht höher gehen musste)
QPI/VTT Voltage: 1.100V
DRAW Voltage: 1.500V
CPU PLL Voltage: 1.800V

Turbo: Aus
Speedstep: Ein
Loadline Calibration: Ein

Das einzige was ich bisher nicht gefunden habe, ist immernoch der Reiter für Offset/VID umstellen. Habe die Werte per Hand eingestellt und festgesetzt.
Bin ganz zufrieden und werde es mit den Settings mal ne weile probieren, oder hat jemand noch Vorschläge/Verbesserungen?

Danke!
 

meratheus

Software-Overclocker(in)
Über die etwas niedrigere vCore brauchst du dich nicht wundern. Das liegt an der aktivierten Funktion LoadlineCalibration.
 
TE
TE
S

Soulu

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zum ersten mal Übertakten i7 870 Hilfe

Ah ookay.

Habe jetzt schon öfter gespaltene Meinungen zu LLC gehört, die einen sagen anschalten die anderen ausschalten. Wer hat denn nun Recht?
 

meratheus

Software-Overclocker(in)
Im Endeffekt ist es gleichgültig. Testest du mit LoadlineCalibration, so wirst du unter OffSet eine geringere Spannung einstellen um die Stabilität der CPU zu erreichen.
 
Oben Unten