• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xeon für Gamer?

VLAD

Kabelverknoter(in)
Xeon für Gamer?

Hi,

sind Xeon CPU für 1080p Gamer überhaupt empfelenswert?
Oder doch lieber i5 mit hohem Takt?
 

the_swiss

Software-Overclocker(in)
AW: Xeon für Gamer?

Früher mal ja, jetzt weniger.

Die E3-1230 waren mal sehr vergleichbar mit einem i7, mittlerweile braucht man aber teure oder schlecht ausgestattete Boards, was keinen Preisvorteil bringt. Deshalb lieber keinen Xeon mehr.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Xeon für Gamer?

.... mittlerweile braucht man aber teure oder schlecht ausgestattete Boards, was keinen Preisvorteil bringt. Deshalb lieber keinen Xeon mehr.
Die sind nicht bedeutend teurer als andere: Intel Xeon mit Sockel: Sockel 1151 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

i7-6700 : Intel Core i7-6700, 4x 3.40GHz, boxed Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Xeon: Intel Xeon E3-1230 v5, 4x 3.40GHz, boxed Preisvergleich | Geizhals Deutschland
40,-€ günstiger, dafür 2 MB mehr Cache. Trotzdem würde ich einen i7-6700K empfehlen


PCGH bildet: Entscheide selber, ist natürlich ohne Übertaktung, das muss man nach "Gefühl" draufschlagen.

Xeon-versus_i-Core.JPG




Quelle: CPU-Tests 2016: Benchmark-Bestenliste - Leistungsindex fur Prozessoren [Juni]
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Xeon für Gamer?

Den C232 Chipsatz kannst du wegwerfen, da vergleichbar mit B150 Boards, und Boards mit C236 fangen bei 130€ an.
 
Oben Unten