• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

XEON E3-1231 v3 (ASRock H97M Pro4) vs. i4690k (MSI Z87-G55)

peddaz55

Kabelverknoter(in)
Hallo zusammen,

ich möchte für meinen kleinen Bruder einen PC zusammen bauen aus Teilen, die ich hier noch rumfliegen habe. Er möchte hauptsächlich Call of Duty: Warzone spielen.

Ich habe beim Motherboard und CPU die Auswahl zwischen diesen beiden Produkten:

XEON E3-1231 v3 + ASRock H97M Pro4

i4690k + MSI Z87-G55

Ich weiß, dass man den i4690 übertaken sollte, damit er an den XEON heran kommt (oder sogar vorbei?) und ich habe dazu auch schon die SuFu benutzt. Ich weiß aber nicht welcher der CPUs besser geeignet wäre für so ein modernes Spiel, da beide CPUs ja nun schon einige Jahre auf dem Buckel haben.

Was würdet ihr mir zum Einbau empfehlen?

(Kenne mich auch mit Übertakten nicht so sehr aus)
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Wo möchte denn Dein Bruder ankommen?
COD ist am Ende ein Hardware-Vernichter und man darf keine Wunder von einem 4-Kerner erwarten, ob er nun HT hat oder nicht. Da hilft auch Takt nicht.

Ich würde den HT-Prozessor einbauen.
 

compisucher

BIOS-Overclocker(in)
Den gleichen Xeon hab ich hier noch in einem älteren PC.
Zusammen mit einer GTX 1080 und 16 GiB RAM kann man damit COD auf FHD pielen.
Aber wie schon HisN anmerkte, keine Wunder erwarten, ich erziele damit ca. 45-65 FPS in COD.
 

Ion_Tichy

PC-Selbstbauer(in)
Ganz klar den Xeon. Ein reiner 4 Kerner gegen 4C/8T. Die 100Hz mehr Grund- und Boosttakt des I5 sind zu vernachlässigen.
 

ISchneeWeissI

Komplett-PC-Käufer(in)
I5 nein mein letzter war auch ein i5 Haswell und der Unterschied zum I3 jetzt ist Tag und Nacht :ugly:

Bei 4 Kernen bringt HT durchaus viel,
ab 6 oder 8 Kerne kann es in der normalen Nutzung wurscht sein, ausser man spielt Cinebench oder arbeitet wirklich mit Core intensiven Anwendungen. (Was 95% der User nicht tun, hautpsache droelf Cores in der Signatur)
 
TE
P

peddaz55

Kabelverknoter(in)
Das ist die Frage. Auf meiner Suche kam ich oft auf dieses Thema Kerne (Xeon 8 vs i5 4). Es wurde immer gesagt, dass es darauf ankommt wie sehr das Spiel diese Kerne beanspruchen würde. Ich kenne mich damit aber leider nicht aus. Es ginge wirklich nur uim dieses SPiel, wenn ich ihn richtig verstanden habe.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Cod nutzt auf meinem 24-Ender ohne HT 50%. Also 12 Kerne "kann" das Programm durchaus beschäftigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten