Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

KiDmorbid

Schraubenverwechsler(in)
Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Hallo,

Ich hab festgestellt, dass mein Xeon E3-1230v3 bei Prime95 unmengen an Strom zieht (über 130 Watt).
Dementprechend heiß wird er und zudem dreht der Kühler (Scythe Katana 4) laut auf.
Das Mainboard ist übrigens ein Gigabyte GA-Z97P-D3.

Eigentlich hat die CPU doch eine TDP von 80 Watt, also wieso zieht er dort so viel Strom bei Prime?

Selbiges habe ich übrigens beim Mandel Benchmark von AIDA64 bemerkt. Beim Stresstest von AIDA zieht er dagegen bei Vollast unter 80 Watt.
Und bei einem Bekannten mit einem E3-1231v3 (Mainboard Asus H97 Gamer) zieht dieser auch bei Prime nur um die 80 Watt.

Mfg KiDmorbid
 

Anhänge

  • Hw monitor aida.PNG
    Hw monitor aida.PNG
    115,9 KB · Aufrufe: 257
  • Hw monitor.PNG
    Hw monitor.PNG
    97,1 KB · Aufrufe: 244
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Liegt daran, dass die AVX Einheiten genutzt werden
Dadurch wird die TDP ueberschritten, da Prime95 diese Einheit nutzt

Was fuer ein Netzteil hast du? Die Spannungen schauen etwas ungewoehnlich aus

MfG
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

TDP sagt meist nichts über den tatsächlichen Verbrauch bei Leistungsspitzen aus. Und wie mein Vorposter schon erwähnt hat, liegts wohl an AVX.
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Die Spannung senken kann auch helfen - ein Freund von mir hat mir nen Screenshot geschickt von nem i7 4790k der bei Stock Takt 150W in Prime 28.6/5 verbraucht.
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Was fuer ein Netzteil hast du? Die Spannungen schauen etwas ungewoehnlich aus

Ein Corsair CX600M. Ich denke mal HWMonitor zeigt bei den Spannungen Müll an, weil das was AIDA64 anzeigt mir glaubwürdiger erscheint.
 

Anhänge

  • aida.PNG
    aida.PNG
    119,4 KB · Aufrufe: 187
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

@TE: Wenn es dich tatsächlich stört, dass deine, sehr leistungsstarke CPU, mehr als 80W verbraucht, könntest du hergehen und im BIOS als maximalen Stromverbrauch für einen längeren Zeitraum (long duration power comsumption) 80 eingeben, das würde bedeuten, dass die CPU beim Überschreiten eines Stromverbrauchs von 80W heruntertaktet.
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Mit Software auslesen ist erst mal sinnlos, da dort keine realen Werte angezeigt werden, die Software berechnet das anhand der anliegenden Spannung und der Auslastung.
Da kann man aber auch gleich die Masse von 5 Kuhfladen schätzen.
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

maln beweis was TDP heißt
Thermal Design power
Dies ist eine Beschreibung wie viel Abwärme bei durchschnittlicher Auslastung entsteht (nicht die maximmale) Also die Thermische (intel empfielt aber 72°c als maximale temperatur)
Das hat nichts mit dem Stromverbrauch zu tun


Also das dein xeon mehr verbraucht ist normal
Abhilfe schafft ein größerer Kühler aber der Stromverbrauch bleibt.
Da hilft nur weniger spannung oder weniger takt und spannung.

Thermal Design Power – Wikipedia
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Mit Software auslesen ist erst mal sinnlos, da dort keine realen Werte angezeigt werden, die Software berechnet das anhand der anliegenden Spannung und der Auslastung.
Da kann man aber auch gleich die Masse von 5 Kuhfladen schätzen.

Naja mit Multimeter zu messen macht Freude bei so nem PC Netzteil :ugly:

Hab meins an dem Hochspannungstrafo von Kaltlichtkathoden dabei gegrillt
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Solltest die Spannung mal mit CPU-Z während des testen überprüfen. In 99% der Fälle haut das Mainboard ansurd viel Spannung auf die CPU.
 
AW: Xeon E3-1230v3 verbraucht deutlich über 80 Watt bei Prime95 laut HWMonitor

Das macht die CPU Selber
Die regeluing übernimmt bei haswell komplett die CPu firmware
beschwere dich bei Intel
 
Zurück