• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

X38 boards

Majstor

Kabelverknoter(in)
also erstmal hi an alle da das mein erster foreneintrag ist

ich wollte mal ein paar anregungen von euch fuer x38 boards holen es muessen keine high end teile sein aber gut zum ocen fuer nen anfänger wie mich ^^
hatte das gigabyte x38-ds4 im auge wollte mal aber auch erfahren was andere hersteller so zu bieten haben mit nem evtl fazit also die 200 sollte es auf keinen fall sprengen

freue mich schon auf eure anregungen
mfg Majstor
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
also mit dem board kqansnt du nix falsch machen...also gigabyte liefert meistens saubere arbeit beim bios ab und auch bei der lüftersteuerung...bleib bei dem das is glaub ich für dich das beste...

PS:willkommen im forum...:D
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Willkommen;)

Das Gigabyte ist sehr gut und ist das billigste X38 Board.
Es gibt aber auch noch das Maximus Formula, dies ist aber teurer als das DS4, bietet aber auch eine bessere Kühlung und mehr Optionen im BIOS.
Kannst eig. nix falsch machen mit den Boards, würde zum DS4 greifen.

Wieso willst du überhaupt den X38?

Gruß
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ich hab mir als ASUS Verfechter das ASUS P5E geholt und muss sagen, das ich begeistert davon bin.

Sehr gute Verarbeitung, gutes Layout, keine Farbspiele mit den Slots wie bei Gigabyte oder MSI, gutes BIOS, sehr gute OC Eigenschaften

Aber es gibt natürlich auch Nachteile ;) Die Heatpipe ist gut, aber für BTX bzw. 180°C ATX (gedrehtes ATX) nicht sonderlich geeignet, da sich die Kühlung an der Southbridge stark erhitzt.
 
TE
Majstor

Majstor

Kabelverknoter(in)
naja ich will deswegen das x38 weil erstens PCIe 2.0 und crossfire falls später erwünscht möglich wollte halt locker die nächsten 2 jahre meine ruhe haben bin grad am pc zusammenbasteln und war mir beim board noch nicht ganz sicher

kann mir wer die unterschiede zwischen dem Ex38-ds4 und dem asus p5e erklären da ich grad nen preisunterschied von ca 40 seh
 
Zuletzt bearbeitet:

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Wahrscheinlich die Beilagen/Ausstattung und die Heatpipe.

Aber bei alternate beträgt der Preisunterschied gerade mal 15 Euro.

Beim GB Mainboard ist ein PS2 Anschluss für die Maus noch dabei, der beim ASUS fehlt.

Das ASUS würde ich nehmen, da es nicht so farbenfroh ist, wie das Gigabyte ;)
 

killer89

Volt-Modder(in)
Ich würd auch zum DS4 raten, habs kürzlich erst verbaut, hatte auch keine Backplate dran, wenn du also nen Kühler mit Backplate nutzen willst, gibts da keine Probs. Pushpin-Kühler von Intel war n K(r)ampf zu befestigen. Ach ja: fürn Dual-Channel sind direkt nebeneinanderliegende Slots von Nöten. So stands jedenfalls im Handbuch.
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi. Ich verkaufe mein Asus P5E X38 ,da ich auf SLI umsteigen will.
Bin sehr zufrieden damit(aber halt kein SLI,sondern Crossfire)
Das Board ist sonst TOP. Ne Menge Zubehör(Kabel,blende.u.s.w.)

Wenn du Interesse hast melde dich.

Board ist ca. 2 Monate alt und die Quittung hab ich auch noch. (Ich mach dir nen guten Preis)
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ach ja: fürn Dual-Channel sind direkt nebeneinanderliegende Slots von Nöten. So stands jedenfalls im Handbuch.

Hä? :hmm: Also ich hab das P5E und da liegen die RAM Slots nicht direkt nebeneinander und Dual Channel funzt trotzdem.

Das was du gelesen hast, bezieht sich expliziet aufs Gigabyte ;) Dort muss der RAM in die gleichfarbigen RAM-Bänke, welche beim GB nebeneinander, beim ASUS jedoch nicht nebeneinander liegen ;)

Verwirr bitte die Leute nicht *lach* (Net bös gemeint)

Ich würde das ASUS nehmen, da dort auch das Layout der Slots besser ist, falls du in Betracht ziehst Crossfire zu benutzen.

Das Angebot von Dr. House würd ich annehmen, wenns nicht über 130 inkl. Versand ist, da man es Neu schon für 140 bekommt ;)
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Hmm...wär später erst ne Option ;) Zumal mir vorerst das Geld fehlt, da ich mir endlich nen 20" TfT geholt hab :)

Aber falls der Threadersteller (hab leider den Nick vergessen) dein Board nicht möchte, komm ich gern nochmal auf dich zurück.
 

killer89

Volt-Modder(in)
@ Malkav
Das mit dem Dual-Channel war auf das DS4 bezogen ;) :D sry, war falsch verständlich ...
Aber ich muss dich leider verbessern: es sind die verschieden farbigen Slots bei dem Mainboard... total verwirrend, wie ich finde...

Ich würd Dr. House das auch abkaufen, aber ich hab nich das Geld für die restliche Hardware :D
 
Oben Unten