• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wolfdale Übertaktungspotenzial

low-

Freizeitschrauber(in)
Wolfdale Übertaktungspotenzial

So, da ich mir nun demnächst nen neuen pc anschaffe(ich weiß noch nicht ob e8400 oder q6600) wollte ich mal wissen wie es mit der übertaktbarkeit vom E8400 und seinen geschwistern steht!

mfg

low-
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wolfdale Übertaktungspotenzial

Das kommt aufs MoBo, die Kühlung, den RAM und die CPU an :D
Je nachdem ist von locker über 3 GHz bis über 4 GHz alles drin.

cYa
 

Hardware-Experte

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wolfdale Übertaktungspotenzial

Nunja wenn der Rest stimmt ist die CPU sehr gut zu übertakten. Haben sehr viel OC Potenzial. Würde dir aber zu einem Q9450 raten. ca. 250 wird der wohl in günstigen Onlineshops kosten.
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: Wolfdale Übertaktungspotenzial

brrrrrr°!
Das kommt aufs MoBo, die Kühlung, den RAM und die CPU an
das ist jawohl klar -.- . aber ich möchte das im allgemeinen wissen, so eine antwort zB(wenn die frage lauten würde: Übertaktungspotenzial vomE4500)"Der E4500 schafft so immer locker ~3,2GHz". versteht ihr?
Je nachdem ist von locker über 3 GHz
unter 3GHz hab ich ja auch nicht erwartete xD
 

Hardware-Experte

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wolfdale Übertaktungspotenzial

Dann lies doch meinen Beitrag. Sind wir Götter? Haben wir die CPU schon getestet. Ich habe nur gehört das manche den Q9450 auf 4,2GHz hatten etc. Also wie gesagt die ganzen neuen von Intel jetzt werden sehr gut zum OCen sein.
 
Oben Unten