• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WLAN Stick funktioniert nicht

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
Hallo :)
ich habe heute versucht meinen PC via WLAN Stick (tp Link AC600) mit dem Internet zu verbinden (hat keine Netzwerkkarte, bisher lief es über LAN ans Mainboard (ASRock B450 Pro)). Er zeigt mir zwar an, dass er mit dem WLAN verbunden ist, es kann jedoch keine Verbindung zum Internet aufgebaut werden. Treiber habe ich sowohl von der mitgelieferten CD installiert, als auch runtergeladen von der Hersteller Webseite. Auch mit einem anderen WLAN Stick besteht das Problem weiter. Habe schon TCP/IP über cmd zurückgesetzt, aber das half auch nicht. Windows Fehlerbehebung sagt immer wieder "WiFi hat keine gültige IP Adresse" oder "Das Standardgateway ist nicht verfügbar". IPv4 hab ich jedoch manuell eingegeben (wie üblich 192.168.1.2 etc.) und nun weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Mit LAN funktioniert alles einwandfrei.
Vielen Dank
Flo
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
Moin,

die Fehlermeldung mit dem Standardgateway bedeutet normalerweise nichts anderes als das auf den Router kein Zugriff vorhanden ist.

Hast du mal den Router angepingt und geschaut ob du Paketverluste hast. ( Ping xxx.xxx.xxx.xxx - Router Adresse)., wenn Du hier Verluste hast gibts Herausforderungen bei der Verbindung über WLAN. Falls nicht eventuell Systemseitig...

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-JV68HAC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Ethernet:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
Physische Adresse . . . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 1:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #2
Physische Adresse . . . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : TP-LINK Wireless USB Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::4185:ec73:4c04:1617%17(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.103(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 28. März 2019 19:40:53
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 28. März 2019 21:43:33
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 290471594
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-24-2D-76-0D-70-85-C2-B7-68-2C
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
 
Zuletzt bearbeitet:

micha30111

Freizeitschrauber(in)
ipconfig gibt das her:
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-JV68HAC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Ethernet:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
Physische Adresse . . . . . . . . : 70-85-C2-B7-68-2C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 1:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 50-3E-AA-A0-3E-DD
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 50-3E-AA-A0-3E-DE
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : TP-LINK Wireless USB Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 50-3E-AA-A0-3E-DB
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::4185:ec73:4c04:1617%17(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.103(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 28. März 2019 19:40:53
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 28. März 2019 21:43:33
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 290471594
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-24-2D-76-0D-70-85-C2-B7-68-2C
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
Und was ergibt ein Ping auf die 192.168.2.1 ( ne Easybox vermutlich?)

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
@micha30111 also Ping an 192.168.1.1/192.168.0.1 gibt Zeitüberschreitung, bei 192.168.2.1 kommt eins durch, allerdings "Zielhost nicht erreichbar"
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
@micha30111 also Ping an 192.168.1.1/192.168.0.1 gibt Zeitüberschreitung, bei 192.168.2.1 kommt eins durch, allerdings "Zielhost nicht erreichbar"
Oops.. Richtig 1.1.. Dann ändere mal deinen WLAN Namen und dein Kennwort auf dem Router. Und gerne auch mal auf 2.4 GHz umstellen falls 5 GHz aktiviert ist

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
werde morgen mal alle Chipsatztreiber erneuern. Habe den PC gestern zusammengebaut und schätze irgendwo was bei der Einrichtung übersehen zu haben
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
@micha30111 woran glaubst du, dass es liegt? ist halt komisch, da es tatsächlich sehr "stoßweise" geht. Sind 5 min 11 Mbit/s und dann wieder 15 min nichts
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
Zumeist Probleme mit dem WLAN an sich. Kombination Router und WLAN Adapter.

Vorgehensweise : erstens auf nur 2.4 GHz stellen und gucken was und ob sich etwas ändert

2. WLAN Schlüssel ändern
3. WLAN Name ändern
4. Kanal überprüfen
5. Um die Verschlüsselung auszuschließen für einen kurzen Moment deaktivieren und schauen wie es dann läuft
6. Firewall prüfen

Das wären erst mal ein paar Dinge die ich tun würde

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
@micha30111
danke, werde ich morgen mal probieren. Bei allen anderen Geräten (Laptop, Handy, anderer PC mit WLAN Stick) funktioniert es ohne Probleme
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
@micha30111
danke, werde ich morgen mal probieren. Bei allen anderen Geräten (Laptop, Handy, anderer PC mit WLAN Stick) funktioniert es ohne Probleme
Ja aber leider haben bestimmte Sticks auch eigene Herausforderumgen. Was du noch mal ganz einfaches testen kannst ist einen anderen USB Port testen.. Ich hatte mal nen AVM Stick der mit der Stromversorgung des USB Anschlusses nicht zufrieden war

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
Ja hab 2 Sticks an verschiedenen Anschlüssen probiert, aber irgendwie will es nicht :(
Hab extra tp Link genommen, da auch der repeater von tp Link ist
 
TE
N

NickCarraway

Schraubenverwechsler(in)
OK teste mal was ich Dir so empfohlen habe und gib mal Feedback danach

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk

habe den Kanal auf 11n only gestellt und zumindest geht es jetzt flüssiger, aber mal sehen, ob es anhält

edit:
ok scheint flüssig zu laufen und auch anzuhalten
vielen Dank @micha30111 und @malkolm für eure Bemühungen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten