• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows fährt herunter - Fehlermeldung.

Goyoma

Volt-Modder(in)
Windows fährt herunter - Fehlermeldung.

Hallo,


Ich zocke ganz normal wie immer Planetside 2. auf einmal, mitten im Game, fährt der Rechner plötzlich herunter, und startet wieder neu. Nachdem er hochgefahren ist, kam die Fehlermeldung das Windows 7 nicht mehr einwandfrei funktioniert und ich benachrichtigt werde, sobald es eine Lösung für das Problem gibt.

Sowas passierte mir vorher noch nie.

Weis jemand woran es liegen könnte?

System:
- Fx 6350 @4,4 Ghz mit 1,39 v Spannung
- GTX 660
- Asus M5A78 l-Le
- Seagate 7200 - 1tb
- Enermax 625 Watt ( vom Vater übernommen)

Win7 64Bit

Danke im vorraus.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Windows fährt herunter - Fehlermeldung.

Du hast natürlich den PC auf Standardtakt gesetzt oder?
Und dann tritt das Problem auch auf?
 
TE
Goyoma

Goyoma

Volt-Modder(in)
Wie meinst du das auf Standarttakt?
Nach hochfahren war die Spannung normal und auch der Takt wie ich ihn hatte.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Windows fährt herunter - Fehlermeldung.

Wie meinst du das auf Standarttakt?
Nach hochfahren war die Spannung normal und auch der Takt wie ich ihn hatte.

Du hast geschrieben:
- Fx 6350 @4,4 Ghz mit 1,39 v Spannung

Der Standardtakt eines FX-6350 ist aber 3,9 GHz bzw 4.2 GHz Turbo.
Also hast du die CPU übertaktet.

Und eine Fehlersuche bei übertakteten Komponenten macht keinen Sinn.
Deshalb ist das erste was man macht wenn solche Fehler mehrmals auftreten --> Alles auf Standardtakt

Zumal die "boosted VCore" bei einem 6350 im Bereich von 1,425 liegen sollte (variiert von CPU zu CPU):
AMD FX-Series FX-6350 - FD6350FRW6KHK
Und du hast bei 4.4 GHz schon nur 1,39V - was vielleicht zu wenig ist.


PS:
Tritt der Fehler nur bei Planetside 2 auf oder auch bei anderen Spiele?
Tritt der Fehler immer auf oder nur ab und zu?
 

dsdenni

Volt-Modder(in)
Hallo,

Ich zocke ganz normal wie immer Planetside 2. auf einmal, mitten im Game, fährt der Rechner plötzlich herunter, und startet wieder neu. Nachdem er hochgefahren ist, kam die Fehlermeldung das Windows 7 nicht mehr einwandfrei funktioniert und ich benachrichtigt werde, sobald es eine Lösung für das Problem gibt.

Sowas passierte mir vorher noch nie.

Weis jemand woran es liegen könnte?

System:
- Fx 6350 @4,4 Ghz mit 1,39 v Spannung
- GTX 660
- Asus M5A78 l-Le
- Seagate 7200 - 1tb
- Enermax 625 Watt ( vom Vater übernommen)

Win7 64Bit

Danke im vorraus.

Höchstwahrscheinlich überhitzen die Spannungswandler. Das Mainboard ist absolut ungeeignet fürs übertakten von FX CPUs. Stell die CPU mal auf standardtakt
 
TE
Goyoma

Goyoma

Volt-Modder(in)
Du hast geschrieben:

Der Standardtakt eines FX-6350 ist aber 3,9 GHz bzw 4.2 GHz Turbo.
Also hast du die CPU übertaktet.

Und eine Fehlersuche bei übertakteten Komponenten macht keinen Sinn.
Deshalb ist das erste was man macht wenn solche Fehler mehrmals auftreten --> Alles auf Standardtakt

Zumal die "boosted VCore" bei einem 6350 im Bereich von 1,425 liegen sollte (variiert von CPU zu CPU):
AMD FX-Series FX-6350 - FD6350FRW6KHK
Und du hast bei 4.4 GHz schon nur 1,39V - was vielleicht zu wenig ist.

PS:
Tritt der Fehler nur bei Planetside 2 auf oder auch bei anderen Spiele?
Tritt der Fehler immer auf oder nur ab und zu?

Alles klar, danke.

Nein, der Fehler tritt bis jetzt nur einmal auf.

Dann setze ich den ganzen Spaß mal zurück.

Aus Fehlern lernt man! :)
 
TE
Goyoma

Goyoma

Volt-Modder(in)
Höchstwahrscheinlich überhitzen die Spannungswandler. Das Mainboard ist absolut ungeeignet fürs übertakten von FX CPUs. Stell die CPU mal auf standardtakt

Ist das wirklich so schlecht? :o

Verdammt, dabei macht übertakten so Spaß! :(

Ich kann mir aber nicht ein Board über 90 - 100 Euro leisten.

Kennt jemand ein gutes Fx Board was man auch zum übertakten gut nutzen kann?
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Windows fährt herunter - Fehlermeldung.

Behalte das Board, ein neues lohnt für die CPU nicht. Wie lange lief der Rechner denn schon so? Wenn das monatelang gut ging und er bislang nur einmal abgestürzt ist würde ich mir jetzt nicht so viele Gedanken machen.
 
TE
Goyoma

Goyoma

Volt-Modder(in)
Pusten, leider.

Das weis ich. Ich habe abef Lüfter die nur pusten können da an den Ecken nur die Nuppel rauskucken und am anderen Ende kein Loch ist somit können diese nur einseitig befestigt werde. Schade, ich weis.

Ich kaufe mir bald neue um diese dann raussaugen zu lasse.
 

dsdenni

Volt-Modder(in)
Pusten, leider.

Das weis ich. Ich habe abef Lüfter die nur pusten können da an den Ecken nur die Nuppel rauskucken und am anderen Ende kein Loch ist somit können diese nur einseitig befestigt werde. Schade, ich weis.

Ich kaufe mir bald neue um diese dann raussaugen zu lasse.

OK gute Idee
 
Oben Unten