• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Auch wenn Threshold, oder Windows 9, erst in rund einem Jahr scheinen soll, nimmt die Gerüchteküche langsam fahrt auf. Thema ist wieder einmal die Steuerung für klassische Desktop-Rechner, ebenso wie die Freizügigkeit der Redmonder bei der kostenlosen Update-Politik.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update
 

Goyoma

Volt-Modder(in)
War kurzzeitig verwirrt wegen Thres
:D

Ich bleibe erstmal bei Win7, für mich noch völlig ausreichend :daumen:
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Der Königsweg dürfte es sein, wenn die Anwender zwischen ihrer bevorzugten Oberfläche wählen dürften
Hahaha, dumme Kunden, wir wissen wie immer was besser für sie ist und wie man Sachen konsequent umzusetzen hat.
 

EcOnOmiC

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Mit DX 12
ohne Modern Ui
=
gekauft
 

Natler

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Threshold :D
 

MATRIX KILLER

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Bleibe mein WIN7 solange wie es geht treu ;)
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Solange es schneller, sicherer oder in irgendeiner Kategorie besser wird, werde ich auf jeden Fall umsteigen und mich mal eben dran gewöhnen. :kaffee:
Ich mag Windows 8.1 mittlerweile richtig und will keinesfalls wieder zu 7 zurück.
 

drebbin

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Kacheln sind kein Problem.
Das man auf win 8 zu den Kacheln gezwungen wurde war das Problem.
Wenn 9 eine einfache Auswahl zwischen metro und "normalen" desktop bietet stellt das alle zufrieden.

Ich freue mich drauf und hoffe auf die Vorzüge von dx12.
 
  • Like
Reaktionen: hfb

Rikko_V2

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Irgendwie nervt mich der OS run satt.
Finds viel besser ein ausgereiftes OS das lange am Markt ist und gut supportet wird.
Gewöhnt man sich halbwegs ans eine kommt der nächste Blödsinn und dann nur immer marginaler Zeugs .
Wenns wenigstens wirklich mal was richtig stylisches wär, rein optisch find ich Win 8 nicht sonderlich ansprechend.
DX12 hätten Sie genauso gut noch in das halbwegs frische Win 8.1(bald 2) packen können.
 
  • Like
Reaktionen: hfb

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Fehlt nur noch Aero und dem kauf von Win9 steht nichts mehr im Wege, zumindest optisch und von der Bedienung, der Rest ist eine andere Unendliche Geschichte.
 

Rodolfos

Gesperrt
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

wenn es das wieder für 20 euro zum start gibt wird gewechselt, bin auch deswegen auf windows 8 .. inzwischen ja 8.1 update 1 und mehr als zufrieden :)

Nur gut das es wieder das Startmenü gibt für Desktopnutzer mit Win 9
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Irgendwie bleibt einem ja auch nichts anderes Übrig als auf ein Modernes OS zu wechseln.
Oder man reitet es bis zum Unterstützungsende und lässt wichtige Performance Vorsprünge oder Features liegen!
Jeder hat die Wahl und bisher hab ich mich noch mit jeden Windows angefreundet. Mal schneller mal langsamer.
Immer her damit, wir werdens lieben, hassen, deinstallieren und doch wieder installieren um es hinzunehmen, da wir es nicht ändern können.
Und letztendlich einsehen, das es garnicht so schlecht ist und wir uns nur schwer tun, uns Umzustellen und was neues zu lernen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

CoreLHD

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Sehr gut Microsoft! Endlich habt ihr erkannt, dass ein Desktop auf einem Tablet keinen Sinn macht und das Kachel-Touch Interface keinen Sinn auf einem Desktop Rechner ohne Touch macht. Das war für mich das Problem mit Windows 8, es ist kein besonders gutes Betriebssystem für Tablets und kein besonders gutes für Desktops. Es ist ein Hybrid und deswegen auch nur auf Convertibles und Geräten wie dem Surface Pro mit vollem Funktionsumfang Sinnvoll nutzbar.

Gegen die Kacheln an sich habe ich nichts, ich finde es sogar sehr gut, dass diese jetzt im Startmenü Platz finden. Schöne Live-Kacheln da anpinnen und schnell an wichtige Infos kommen, Top! Nur Kacheln für Tablets, nur Desktop für PCs und den Hybrid für Convertibles, das hätten wir schon bei Windows 8 gebraucht. Endlich ein schnelles, hochauflösendes, modernes und vor allem Sinnvoll nutzbares Betriebssytem.
 

DoGyAUT

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Hab mir Win 8 Pro upgrade damals zu release für 20€ gekauft ^^

Installiert...hab mich durch die den "Win 8 ist mist Zug reiten lassen" und habe nur das Negative gesehen. Nach 30min war das System wieder auf Win 7.

Eine Woche später noch einmal Installiert. Nun habe ich es seit damals. Es ist nur kopfsache - da es in wirklichkeit nur ganz banale Dinge sind die eigentlich kein Schwein wirklich braucht :D

Falls sie Win 9 (Treshold oder wie auch immer es dann heißen wird) kostenlos für Win 8 user oder wieder als günstige Version hergeben bin ich wieder dabei. 20€ Sinds mir wert (wenn ich überlege das Leute teilweise 150€ sogar bezahlen für Win 7/8 Pro - dann waren die 20€ nicht mal sooo schlecht Investiert)
Für mich hat Win 8.1 viel mehr Vorteile als Nachteile. Mir gehen die Kacheln an der Nudel vorbei :devil: ob jetzt Vollbild oder Mini Ansicht ist ja jetzt so gravierend und Weltbild zerstörend :P
 
I

informatrixx

Guest
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

wenn DirectX 12 drin ist, Mantle Konkurrenz macht,
es nicht nur an GPU-Herstellergebunden wie jetzt bei AMD ist,
auch ältere GPUs profitieren

kauf ich es mir, wenn nicht :P
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Derzeit denke ich das DX auch für 8.2 kommen wird :ugly:

Und so zufrieden wie mit 8.1 war ich schon lange nicht mehr, Win 9 wird denke ich an mir vorbeigehen.
 

xSauklauex

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

8.1 gefiel mir besser als 7 :devil:

Man muss sich halt mal ne Woche richtig einarbeiten und alles verstehen^^ Dann ist es genauso schön wie 7 oder schöner
 

hfb

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Man muss sich halt mal ne Woche richtig einarbeiten und alles verstehen^^ Dann ist es genauso schön wie 7 oder schöner

Nö.
Ich hab es drauf, seit dem es rausgekommen ist. Und es ist immer noch nicht schön.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Sehe ich auch nicht ein warum ich mich einarbeiten soll, wenn man dies bei den vorhergehenden Versionen nicht musste, außerdem will ich keine Tablet/Smartphone Oberfläche an einem Desktop lernen, macht für mich überhaupt keinen Sinn.
Ich habe zwar ein WP8 Smartphone, das dort auch super funktioniert, aber beim PC einfach nur ein Flop ist.
 
G

Gast20141127

Guest
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Win9 könnte mich mit DX12 dazu bringen von Win7 umzusteigen, da nächstes Jahr ohnehin eine neue Kiste her muss.
Bisher bin ich noch zufrieden, und auch der günstige Preis damals mochte mich vom unausgereiften Win8 nicht überzeugen.
8.1U1 ist ja mittlerweile ganz gut geworden, aber wegen eineinhalb Jahren kauf ich mir jetzt auch kein 8.1 mehr.

Was sich M$ aber auch mal einfallen lassen könnte wäre ein SP2 für Seven.
Für mein 7pro hab ich mir mittlerweile ein Iso für den Stick gebastelt mit allen Updates,
aber wenn man PCs von Freunden oder Bekannten hier hat zum verarzten ist es echt nervig bis man eine Neuinstallation (meist auch noch mit Zusatzprogrammen "verseuchte" Recoverys) auf den aktuellen Stand hat.
Die Winfuture Updatepacks decken ja leider auch nicht alles ab.
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Irgendwie nervt mich der OS run satt.
Finds viel besser ein ausgereiftes OS das lange am Markt ist und gut supportet wird.
Ich finde es in Ordnung, wenn aller 2 bis 4 Jahre ein Betriebssystem erscheint bzw. erscheinen würde. In diesem Fall sollten die Verbesserungen natürlich sinnvoll sein, allerdings beschränkt sich ein BS ja nicht nur auf das GUI. Ich denke in diesem Fall ist auch DX12 einfach zu unfertig gewesen um es noch für 8.1 zu bringen, wahrscheinlich hat es noch nicht mal Beta-Status. MS schien ja erst nach der Veröffentlichung von AMDs Mantle die Idee dazu zu haben, außerdem kamen mit 8.1 erstmal WDDM 1.3 und DX11.2... ;)
Nö.
Ich hab es drauf, seit dem es rausgekommen ist. Und es ist immer noch nicht schön.
Ein kleiner Tipp: Du kannst das "Startmenü" unter 8.1 anpassen und die Kacheln auf "klein" einstellen, dann sind die auch kaum größer als normale Symbole... :ugly:
Mal im Ernst: Ein BS muss in erster Linie funktionieren und das ist tadellos der Fall. ;)
 

hfb

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 9: Threshold und die Gerüchte zur Steuerung plus Spekulationen zum über kostenloses Update

Da ich das "Startmenü" nur sehe, wenn ich je nach Tagesform was zum Lachen oder zum Weinen brauche, hilft der
gutgemeinte Tipp nicht viel.

Aber ohne echtes Startmenü, Aero-Transparenz, runde Kanten usw. bleibt es auch am Desktop hässlich.

Gut, das hab ich alles selbst nachgerüstet, aber da das Zeit und teils auch Geld gekostet hat, kann ich das nicht als Pluspunkt für 8 zählen.
 
Oben Unten